Monat: April 2016

Vertrider Cedarwood Trails in Malawi

Die VAUDE Athleten Axel und Sylvia von den Vertriders sind wieder in Afrika unterwegs, um neues Mountainbike Terrain zu erkunden. Im Süden Malawis scheint es dafür den perfekten Berg zu geben, den Mount Mulanje. Mit zahlreichen Hütten und Wanderwegen hat er eine ideale Infrastruktur, die Qualität zu Biken wird sich aber erst beim Reifenkontakt zeigen.

Weiterlesen

Throwback in die Siebziger: Der Seventies-Schuhtrend

Retro-Liebe auf ganzer Linie: Der Sommer hat den angesagten Seventies-Schuhtrend im Gepäck und erfreut unsere Füße mit Hippie-Details wie lässigen Fransen, edlem Wildleder, beinverlängerndem Plateau-Absatz und romantischen Flecht-Elementen, mit denen ihr bestens gestylt einem „Summer of love“ entgegensteuert. Absolute Trendfarbe: Braun in Nougat-, Cognac- und Camel-Nuancen, die euerm Outfit auf Knopfdruck einen gleichermaßen eleganten wie toughen Charme verleihen.

1. Klickklack: Clogs

Auf dem Holzweg? Von wegen: Die Kultschuhe haben ihr biederes Image abgelegt und in moderner Inszenierung ihren Siegeszug bereits in die Schuhschränke begeisterter Fashionistas angetreten.

Der robuste Holzabsatz gepaart mit modischen Details wie glänzenden Nieten, lässigem Denim oder mondänem Kroko-Look macht die bequemen Clogs, deren Name onomatopoetisch das Klackern beim Laufen wiederzugeben scheint, zu absoluten Über-Schuhen.

Sieht phänomenal zur (Flared) Jeans oder der androgynen Culotte aus. Ein toller Kontrast: Die markanten Schuhe kombiniert zu femininen Plissé-Röcken oder romantischen Kleidchen.Clogs

Denim-Clogs von Steffen Schraut, schwarze Leder-Clogs von Unisa, nougatfarbene Wildleder-Clogs von UGG, offwhite Clogs in Kroko-Optik von Steffen Schraut

2. Steil mit Keil: Wedges

Der Inbegriff des Hippie-Looks sind die stylishen Wedges, die uns an heißen Tagen langbeinig durch die City tragen. Von Stiletto-Freunden „klobig“ und „unelegant“ geschimpft, haben sie jedoch ein Ass im Ärmel (bzw. Absatz):

Wer schon mal mit Highheels über Kopfsteinpflaster laufen musste, weiß den bequemen Keilabsatz definitiv zu schätzen (und erzählt mir nicht, dass storchiges Rumgestakse eleganter ist als Wie-auf-Wolken-Gehen). Ob in Bast-, Flecht- oder Holzoptik: Die Wedges begeistern mit ihrem sommerlichen Ibiza-Look und sorgen mit ihrer Verbindung aus Mode-Statement und Komfort unmittelbar für gute Laune.

Wedges

nudefarbene Wedges von Michael Kors, cognacfarbene Wedges von Tommy Hilfiger, Colourblock-Wedges von Elvio Zanon, Nieten-Wedges von Lanvin

3.  Bodenständig : Flache Sandalen

Auch wenn sich Victoria Beckham in flachen Schuhen angeblich nicht konzentrieren kann, lenken Fashion-Ikonen ihren Fokus auf Flats und tanzen mit ihnen frohlockend über die Festival-Wiesen dieser Welt.

Denn: Ob verspielt-romantisch mit filigranen Fransen oder rockig mit Nieten – die neuen Flats sind alles andere als langweilig! Dass sie mehr als nur „Schlappen“ sind, zeigen die hochwertigen Materialien wie feinstes Wildleder, die den Sandalen ein edles Finish verpassen. Zu Maxiröcken kombiniert versprühen sie echtes Hippie-Feeling!

Flache Sandalen

Khaki-Sandalen von Unisa, Fransen-Sandalen von Kennel&Schmenger, Nieten-Sandalen von Isabel Marant, Espadrilles von SPM

4. Hoch hinaus: Highheel-Sandalen

Wer Posh Spice Meinung über flache Schuhe teilt, wird bei diesen Modellen voll auf seine Kosten kommen: Der hohe Absatz sieht nicht nur phänomenal aus, sondern streckt die Beine zu Modelmaßen. Oh, Plateau: Ein Plateau wirkt etwas derber als der schmale Absatz, ermöglicht aber einen sicheren, bequemen Stand und sieht einfach extrem cool und tough aus.

 

Sandalen hoch

Steinfarbene Heels von Elvio Zanon, schokobraune Heels von Elvio Zanon, nougatfarbene Sandalen von Unisa, Wildleder-Sandalen von Kennel&Schmenger

5. Boot-y-licious: Stiefeletten

Wenn die Sonne nicht gerade erbarmungslos auf uns niederbruzzelt, sind Stiefeletten die idealen Begleiter zu lässigen Outfits und können auch feminine Looks mit gekonntem Stilbruch tough inszenieren. Auch hier herrscht wieder der Fransen-Trend vor, der uns zu kleinen Pocahontassen Pocahonten Pocahontas macht.

Stiefeletten

Schwarze Booties von Giuseppe Zanotti, beige Booties von Giuseppe Zanotti, steinfarbene Booties von SPM, Gummistiefel von Burberry

Frühjahrswanderungen mit Hütten-Einkehr unter 1.700hm

Frühjahrswanderungen mit Hütten-Einkehr unter 1.700hm

Der Schnee schmilzt, die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und man bekommt wieder Lust auf eine schöne Wanderung in der lieblichen Frühjahrsluft… und dann fährt man in die Berge und muss dort noch durch knietiefen Schneeharsch auf Nordhängen stapfen! Im Frühjahr unterschätzt man oft, dass in den höheren Lagen der Frühling noch nicht so schnell ankommt wie in den Städten. Hier ein paar Tipps für niedrig gelegene Touren, die auf Grund ihrer Südhang-Lage schon früh im Jahr für Wanderungen taugen.

Hirschberg

Weiterlesen

André Schürrle – Rückblick und Ausblick

Hi Leute,

mein letzter Bericht hier auf Sport Up Your Life ist schon wieder eine ganz schöne Weile her und im Verlauf der aktuellen Bundesliga-Saison hat sicher wieder einiges getan bei mir. Die Saison mit dem VfL Wolfsburg verläuft nach dem tollen 2. Platz in der vergangenen Spielzeit bisher nicht 100% rund. Die aktuelle Tabellensituation (Platz 8 in der Bundesliga) ist natürlich enttäuschend und besonders die Champions League Plätze sind mit 10 Punkten Abstand in weiter Ferne.

Weiterlesen

Gewinnspiel: Euer Tag unter Löwen

Erlebt eure Stars hautnah

Gewinnt mit Erima und engelhorn sports einen von 2 zusätzlichen Startplätzen und tretet mit und gegen die Stars der Rhein-Neckar Löwen in einem Wettkampf um die beste Punktzahl an. Spielt in einem Team mit den Handball-Stars Fußballgolf und erlebt am Freitag, den 13. Mai 2016 einen unvergesslichen Tag unter Löwen auf Deutschlands erster Fußballgolfanlage in Dirmstein. 

Weiterlesen

Trendreport: Gestreifte Blusen

Während geringelte Shirts schon lange hoch in unserer Gunst standen, kommen jetzt auch gestreifte Blusen dazu. Aber ist das nicht der typisch klassische Bürolook? Ja, auch – aber nicht nur! Einfache, naheliegende Muster stehen derzeit hoch im Kurs und besonders Streifen ziehen im Sommer alle Blicke auf sich – vorzugsweise, wenn unterschiedliche Farben und/oder verschiedene Breiten kombiniert werden.

Unsere derzeitigen It-Pieces: Wir sind verrückt nach der ärmellosen Bluse von Like a Bird oder der Querstreifen-Variante von Marc O’Polo, die diesen Trend perfekt verkörpern.

Blusen1

Like a Bird Bluse mit Längsstreifen :: Marc O’Polo Bluse mit Querstreifen

Streifen, please!

Wichtig beim Streifen-Styling: ein kleines, überraschendes Detail, das der Bluse die Strenge nimmt. Caliban beispielsweise verpasst den klassischen hellbauen Stripes auf weißem Grund ein verspieltes Upgrade und präsentiert sich mit Bindebändern. Das Marine-Top von Patricia Pepe wird durch die femininen Spitzeneinsätze und in Kombination mit lässigen Shorts (z. B. von 7 for all mankind) hippie-like statt streng. Andere Muster wie das Tuch von Marc O’Polo können einen spannenden Kontrast zu den Streifen der Bluse von Taifun bilden.

Blusen2

Caliban Hemdbluse :: Patrizia Pepe Bluse mit 3/4 Arm :: Taifun Blusenshirt

Was sonst noch dazu passt?

Schmale Jeans (z. B. von Pepe Jeans) und schlichte weiße Sneakers von Nike wirken am coolsten und komplettieren den Look. Denn merke: Eine Trendwende ist allen High-Heel-Lovern zum Trotz auch 2016 nicht in Sicht: Die Schuhe bleiben flach und sorgen für optimale Bodenhaftung.

Auf Streifzug – aber bitte mit Knallfarbe!

Für zusätzliche Raffinesse sorgen Accessoires und Lippenstift in Knallfarben. Unsere Style-Tipps sind die leuchtende Henkeltasche von Liebeskind Berlin in Flamingo oder die Beuteltasche in dunklem Bordeaux vom gleichen Label. Ebenfalls sehr lässig: die Kombination von strengen Streifen mit coolen Ethno-Details. Ein weiteres Zusatzargument für die kleine fransenverzierte Umhängetasche von Barts: sie ist aus dem Lieblingsmaterial der Saison gefertigt – softem Wildleder.

Wer es lieber dezenter mag, trägt zu blau-weißen Streifen die schlichte Clutch von abro und ein wie von der Sonne geküsstes Make-up mit transparentem Gloss und einem Hauch Bronzing-Powder auf den Wangen.

Taschen

Liebeskind Henkeltasche in Rot :: Liebeskind Shopper in Bordeaux :: Barts Beuteltasche in Beige :: abro Clutch in Blau

Mix it – Smart Casual Look mit Valentino

Keine Sneakers zum Anzug? Von wegen! Regeln sind zum Brechen da, weiß ja jedes Kind. Ein Mix aus den Dresscodes Casual und Smart macht’s möglich. Smart Casual bedeutet lässige Eleganz. Ein Look, der (fast) keine Regeln kennt. Wir zeigen euch, wie man den Stilbruch aus elegant und leger mit dem Luxuslabel Valentino hin bekommt, ohne nachlässig auszusehen.

Smart Casual: Immer dann die richtige Wahl, wenn man(n) weder over- noch underdressed auftreten möchte.

Zu den Basics des Smart Casual gehört ein Sakko und nicht nur zum Anzug im Büro! Martin beweist, dass der Office-Klassiker durchaus Street-tauglich  ist – etwa im cleveren Mix zu weißem Poloshirt, Chino und Sneakers. Die Kombi nimmt dem Sakko seinen formellen Charakter. Das Sakko von Valentino setzt mit matten, goldfarbenen Knöpfen edle Akzente und das in rotem Camouflage gemusterte Innenfutter verleiht dem Sakko einen besonders edlen Touch.

Dolceinsta1 Dolceinsta3

Das Poloshirt ist der Kompromiss aus seriösem Hemd und lässigem T-Shirt und damit perfekt für den Smart Casual Look. Das Polo von Valentino ist aus feinstem Baumwoll-Pikee gefertigt und schmiegt sich damit herrlich leicht an den Körper an. Die verdeckte Knopfleiste sorgt für einen extra sportiven Look.

Dolceinsta2

Zum eher schicken Obendrüber mixt ihr am besten eine qualitativ hochwertige Hose aus festem Baumwollstoff, beispielsweise eine Chino. Die Hose von Valentino erhält durch kontrastierende Streifen an den Seiten eine sportliche Note. Ein schickes Kleidungsstück, das durch seine stylishe Optik zu überzeugen weiß.

Hosevorne Chinoseite

Hier funktioniert der coole Sneaker von Valentino easy zu Chino, Polo und Sakko. Wobei der Sneaker hier wohl eher unter die Rubrik casual ohne smart fällt. 😀 Details wie der schwarze, lederne Zierbalken und das nietenförmige Fersenteil garantieren den coolen Streetwear-Effekt.

Sneaker

 

Warum Valentino für Qualität, Luxus und Exklusivität bekannt ist, ist mit diesem Outfit mal wieder unter Beweis gestellt, oder was meint ihr?

Outfit

Mit diesem Outfit geht’s vom letzten Meeting direkt weiter zum Feierabend-Drink mit den Kollegen oder auch zum Pärchen-Dinner. Die Ladies werden den Smart Casual Chic an euch lieben. 🙂

  • 1
  • 2
  • 4
engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.