Monat: Mai 2018

Businessfrauen Tipps für die Garderobe

10 Kleidungstipps für Businessfrauen

Der dunkelblaue Hosenanzug ist der Klassiker im Geschäftsleben von Businessfrauen. Immer seriös und tadellos! Aber vielleicht auf Dauer auch ein bisschen langweilig und einfallslos. Daher gibt’s heute zehn Kleidungstipps für deine Businessoutfits – für deinen ganz eigenen, persönlichen Look!

Mit 5 Key-Pieces zum perfekten Business-Look

Tipp #1

Dein Blazer ist deine Kompetenzgarantie

Businessfrauen Blazer

Blazer kannst du zu allen Unterteilen tragen – zur Jeans genauso wie zum Rock. Das Tolle am Blazer: Mit einem Blazer siehst du immer korrekt und souverän aus. Dafür sorgen die kleinen Schulterpolster und das Revers. Denn dies wirkt wie ein Bilderrahmen für dein Gesicht!

Tipp #2

Zeig dich weiblich mit Kleidern

Windsor :: Windsor :: Windsor :: Cinque

Kleider sind nur für uns Frauen gemacht. Es gibt sie in allen Stilen  – ob modern, klassisch, elegant oder edel. Gerade im Sommer sind Kleider schön luftig und leicht. In einem Kleid wirkst du immer feminin!

Tipp #3

Nutze deine Farben

Businessfrauen Farben

Graue Maus – nein, danke? Dann nutze doch deine Lieblingsfarben. Als Frau hast du eine riesige Farbpalette. Suche dir eine Basisfarbe wie grau, blau oder schwarz und kombiniere deine absoluten Lieblingsfarben dazu – vielleicht  Brombeer, Türkis oder Koralle?!

Welchen Farben gehen für dein Büro-Outfit?

Tipp #4

Gönn dir einen Hosenanzug in einer spektakulären Farbe

Blazer von SET :: Hose von SET :: Pumps von Hugo Boss :: Tasche von Burberry

Hosenanzüge haben den tollen Effekt: Du kannst ihn den Anzug Komplettlook tragen oder die einzelnen Teile (Hose und Oberteil) mit anderen Kleidungsstücke aus deinem Schrank kombinieren. Mach was draus!

Tipp #5

Schmück dich mit Accessoires

10 Tipps für Businessfrauen Aceessoires

Accessoires sind die Stars. Schals, Ketten, Ohrschmuck, Gürtel, Ringe, Taschen, Tücher – die Auswahl ist riesig und du kannst deine Garderobe damit supereinfach aufpeppen. Mach’s mit Charme!

Business Casual: Absolute No Go’s für den Bürolook

Tipp #6

Trage schicke Taschen

Koffer von Hartmann :: Henkeltasche von Burberry :: Aktentasche von Samsonite

Wir Frauen dürfen uns mit mindestens zwei Taschen in der Businesswelt schmücken: die Handtasche plus eine Laptoptasche. Hier kannst du mit extravaganten und edlen Modellen echte Hingucker für deine Outfits schaffen.

 Tipp #7

Schuhe drehen deinen Look

Pumps von Högl :: Pumps von Gucci :: Sneakers von Vans :: Sneaker von Tod’s

Es ist ein total anderer Look, wenn du Sneakers oder Pumps zu einem Outfit kombinierst. Mal sportlich – mal schick. So kannst du zu den gleichen Kleidungsstücken eine ganz andere Aussage zaubern. Probier’s aus!

Tipp #8

Sei ungewöhnlich – mit neuen Strümpfe und Strumpfhosen

Tipps für Businessfrauen

Manchmal sind es auch die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Trag doch einfach mal Netzsöckchen in deinen Budapester Schuhen – das sieht sexy aber nicht aufdringlich aus. Oder wie wäre es mit einer Nahtstrumpfhose zum schlichten schwarzen Rock?

Tipp #9

Broschen sind der neue Trend

Noch nie gab es so viele Broschen wie derzeit. Modelle mit und ohne Schleife, in Glitzer oder matt, groß oder klein – such dir deine Lieblingsbrosche bei uns aus und hübsche damit deine Bluse, dein T-Shirt oder dein Revers am Blazer auf!

Bussinesfrauen Accessoire Brosche

Brosche von Dorothee Schumacher 

Tipp #10

Früher bieder – jetzt stylisch

10 Tipps für Businessfrauen Slingpumps

Es gibt derzeit einige Kleidungsstücke, die in den 1950er Jahren schon mal da waren und als bieder galten. Wie z.B. Schluppenblusen oder Sling Back Pumps. Durch neue Details ist von bieder allerdings keine Spur mehr zu sehen! Schluppenblusen werden cool durch ihren V- Ausschnitt und Sling Back Pumps erhalten ihr Upgrade durch spitz zulaufende Kappen.

Blusentrends: auch außerhalb des Büros ein Hingucker

Du fandest diese Empfehlungen behilflich und möchtest mehr Tipps und Tricks erfahren rund ums Styling für deinen Job? Dann informiere dich auf stilstrategie – Claudia Reuschenbach zeigt dir, wie du zu jedem Anlass stilsicher auftrittst.

Mein nächster Blog hat übrigens das Thema:

Strumpfhose im Sommer – muss ich eine Strumpfhose tragen?

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Wie Sie lange, schlanke Beine zeigen

Business Wear für Frauen

Claudia ist Stylistin, Visagistin und Diplom-Kauffrau. In den Führungsetagen der größten deutschen DAX-Unternehmen hat sie ihren Blick geschärft: Für den ersten Eindruck ist das Erscheinungsbild entscheidend! Sie ist Expertin im Styling für Erfolg im Job. Als Diplom-Kauffrau empfiehlt sie: Investiert in euren Stil.

Mehr zu Claudia Reuschenbach bei stilstrategie.de

 

engelhorn sports Nordic Walking Treff

Nordic Walker aufgepasst! Der wöchentliche Nordic Walking Treff geht dieses Jahr bereits in die 7. Runde! Wie schon in den Jahren zuvor, wollen wir euch unter fachkundiger Anleitung das Nordic Walking näher bringen. 

Wir treffen uns immer mittwochs um 18.30 Uhr am Eingang des Waldparks Mannheim (Speyererstraße/ Schwarzwaldstraße). Leihstöcke können bei den ersten Terminen kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Kleine Gruppen für großen Erfolg

Durch individuelles Eingehen auf jeden Einzelnen erzielen wir hiermit einen besseren und schnelleren Bewegungsablauf und eine höhere Fitness. Spaß in der Gruppe wird hier groß geschrieben und auch der langsamere Nordic Walker findet seinen Platz in der Sportgruppe.

engelhorn sports Nordic Walking Treff

Weiterlesen

Diese Badeanzüge lassen all deine Bikinis verblassen

Der Badeanzug… Lange Zeit in Vergessenheit geraten ist der absolute Alleskönner jetzt wieder total im Trend. Und das eindeutig zu Recht! Denn er zaubert einen eleganten, sexy & femininen Auftritt! Dieses Jahr gibt es viele verschiedene ausgefallene Varianten und neue Looks, mit denen du die Blicke am Strand oder im Freibad auf dich ziehen kannst. Besonders stylische Varianten eignen sich sogar als eine Art Body im Alltag!
Badeanzüge9

Badeanzüge findest du in vielen verschiedenen Ausführungen, für jede Figur und für jeden Geschmack. Auffälligere Varianten sind mit Volants, Accessoires oder auch mit interessanten Mustern verziert. Genauso schön sind aber auch schlichte, minimalistische Ausführungen. Durch ihre Zeitlosigkeit überstehen sie dazu garantiert nicht nur diesen Sommer.

Du willst wissen welche Badetrends am besten zu deiner Figur passen? Hier gibt es die Antwort!

Badeanzug-Favoriten für den Sommer

Hier zeigen wir euch unsere 4 liebsten Badeanzug-Varianten, die garantiert für einen Wow-Effekt im Sommer führen:

1. One-Shoulder

Der One-Shoulder Badeanzug ist ein absoluter Eyecatcher und schmeichelt dazu noch deiner Figur. Das ist aber noch nicht alles! Den asymmetrischen Einteiler kannst du vielseitig einsetzen. Zum sonnen am Strand oder aber auch in der Cocktailbar in Kombination mit einem süßen Rock oder Denim Shorts.

Badeanzug von Seafolly :: Badeanzug von Tommy Hilfiger :: Badeanzug von Michael Kors :: Badeanzug von Seafolly

One-Shoulder Badeanzug von Seafolly :: Rock von Set :: Umhängetasche von Bali Bali :: Sandalen von Ugg

Bandeau

Du hast die Schnauze voll von unterschiedlichen Träger-Abdrücken? Dann greif doch einfach zur Bandeau-Variante. Der Bandeau-Badeanzug sorgt für eine perfekte, nahtlose Bräune.

Allerdings bietet das Bandeau keinerlei Stabilisation, weshalb dieser Badeanzug besser für kleinere Oberweiten geeignet ist. Beim plantschen im Wasser machst du damit eine super Figur, wenn du aber ein paar Bahnen ziehen möchtest oder die Wellen zu hoch sind, solltest du besser einen Badeanzug mit Trägern wählen.

Badeanzug von Michael Kors :: Badeanzug von Seafolly :: Badeanzug von Ganni

Für große Oberweiten empfehle greift lieber zu Badeanzüge mit eingenähten Körbchen. Die Körbchen sorgen für Sicherheit und Stabilität und formen dadurch perfekte Rundungen.

Badeanzug von Seafolly :: Badeanzug von Hot Stuff :: Badeanzug von Sunflair :: Badeanzug von Seafolly

3. Cut-Outs

Cut-Out Badeanzüge sind dieses Jahr ganz hoch im Kurs. Die Cut-Outs sorgen für einen außergewöhnlichen Look, sind extravagant und vor allem extrem sexy. Problemzonen können verdeckt werden und gleichzeitig trotzdem die richtigen Partien in Szene gesetzt werden. Auch hier gibt es etliche Ausführungen, für unterschiedliche Figurtypen. Je nach Größe und Sitz der Cuts, findest du auch für deine Figur den perfekten Cut-Out Badeanzug.

 Badeanzug von Seafolly      ::    Badeanzug von Tommy Hilfiger

High-Neck

High-Neck Badeanzüge können gleichzeitig elegant und sportlich wirken. Durch den hochgeschlossenen Ausschnitt sorgen sie für einen stabilen Sitz im Wasser. Weder beim Reinspringen, noch beim Rausklettern aus dem Becken musst du dir also keine Sorgen machen, dass etwas verrutscht oder raus fällt. Diese Variante ist also ideal für alle aktiven Badenixen!

Badeanzug von Calvin Klein :: Badeanzug von Maryan Mehlhorn :: Badeanzug von Speedo

Für welche Variante du dich auch entscheidest, wir wünschen wir viel Spaß beim planschen und sonnen!

 

Bildquelle: Unsplash.com

Luxus Highlights

Wanted: Heiße Luxus Highlights für den perfekten Sommer

Ladies – habt ihr schon den Koffer gepackt? Wenn nicht, solltet ihr auf jeden Fall viel Platz für die folgenden Luxus Highlights einplanen, die in KEINEM Urlaub fehlen sollten!! Ob Taschen, Schuhe oder tolle Abendgarderobe – here we go!

5 Urlaubsziele für den Sommer – unsere Geheimtipps

Schuhe bis zum Umfallen

Wir alle kennen es, wir packen gefühlte 100 Paar Schuhe ein und am Ende des Urlaubs stellen wir fest, dass 3 Paar vollkommen ausgereicht hätten. Aber mal ehrlich: woher sollen wir VOR dem Urlaub wissen, welches Paar wir zu welchem Look tragen wollen?! Also … her mit den schönsten Tretern und ab in den großen Koffer! Wir entscheiden uns für ein Paar tolle Slipper, die sowohl zu einem Casual Outfit, als auch zu einem süßen Kleidchen aussehen, einem Paar Sandaletten und natürlich und praktische Turnschuhen. Außerdem darf der mega Trend für den Sommer nicht fehlen, weshalb auch unbedingt Pool Slides mit ins Gepäck gehören. So sind wir für aller Eventualitäten gerüstet!

Sandaletten von Gucci ::  Espandrilles von Valentino Garavani:: Sneakers von Tods :: Pantoletten von Valentino Garavani

Mehr Luxus Schuhe hier.

Sommernachtstraum

Was darf an einem super heißen Abend in der Toskana oder der französischen Küste nicht fehlen? Genau: das perfekte Outfit. In einem leichten und wunderschönen Kleid könnt ihr Dinner und/oder Party gleich doppelt genießen. Hier sind unsere drei Lieblinge für einen glanzvollen Auftritt!

Kleid von Max Mara Leisure :: Kleid von Lauren Ralph Lauren :: Kleid von Watercult

Mehr Luxus Kleider hier.

Statement setzen

Das könnt ihr ganz einfach, indem ihr eine tolle Tasche zu eurem Outfit kombiniert, die eurem Look noch das kleine i-Tüpfelchen verleiht! Welche der Taschen ist euer Favorit?

Tasche von Burberry :: Tasche von Michael Kors :: Tasche von Gucci :: Tasche von Saint Laurent

Mehr Luxus Taschen hier.

Liebe zum Detail

Kleine aber feine Hingucker sind im Urlaub ein Muss. Ob ein Tuch oder etwas Schmuck – hier sind unsere kleinen Luxus-Lieblinge für einen traumhaften Urlaub:

Armband von Dodo :: Comme des Garçons Parfums :: Brosche von Dorothee Schumacher :: Tuch von Luisa Cerano

Mehr Luxus Accessoires hier.

So Ladies, wir finden, der nächste Urlaub kann getrost kommen. Wo geht es hin bei euch? 🙂

Ab in den Urlaub: Koffer richtig packen

Fashion Trend: Streifen (und wie man sie richtig stylt)

Die Moderegel, dass (Quer-)Streifen unvorteilhaft sind, hält sich hartnäckig. Höchste Zeit also, mit alten Vorurteilen aufzuräumen und den Trend genauer unter die Lupe zu nehmen. Um dem Streifen-Look den richtigen Touch Coolness zu geben, gibt es ein paar Kniffe zu beachten.

Wichtigste Neuheit: Nie war das gute alte Streifenmuster so facettenreich wie in dieser Saison! Es gibt dicke Blockstreifen, hauchzarte Linien, Längs- und Quermuster, mehrfarbige Muster, gezackte Varianten und Kombinationen mit anderen Prints.

Keine Angst vor Querstreifen!

Querstreifen sind ein Evergreen in der Mode, aber nicht in jeder Ausführung unvorteilhaft. Bei der Wirkung des Musters sind auch das Material und der Schnitt entscheidend. Als Oberteil sind edle, weich fließende Stoffe wie Baumwolle, Seide oder Leinen ideal, die die Figur locker umspielen. Das kann richtig cool aussehen, wie z. B. bei dem Oversized Shirt von Dorothee Schumacher oder dem Strickpullover von Kate Storm.

Streifen für rasante Kurven

Mit unterschiedlich breiten Streifen lassen sich ganz hervorragend weibliche Rundungen betonen. Ein Effekt, den man besonders gut bei Kleidern und Oberteilen einsetzen kann: So lenken die breiteren Streifen und der schmale Gürtel bei dem Kleid von s.Oliver die Aufmerksamkeit auf die Taille. Das funktioniert auch, wenn am Oberteil Querstreifen eingesetzt werden, während der Rock längsgestreift ist und so eine schmale Körpermitte betont wird – wie z. B. bei dem Kleid von Hugo Boss.

 Shirt Tommy Jeans ::  Strickpullover Kate Storm :: Jerseykleid Tommy Jeans :: Kleid Robe Legere

Längsstreifen für eine gestreckte Silhouette

Längsstreifen schummeln die Figur ein bisschen größer und verleihen uns Endlosbeine. Genial oder? Das funktioniert ganz hervorragend bei der Hose von Patrizia Pepe – besonders, wenn man dazu ein paar lässige Wedges von Tommy Hilfiger kombiniert. Die perfekten Figurschmeichler sind auch der Jumpsuit von Only oder die Bluse von van Laack.

Stoffhose Lauren Ralph Lauren :: Sandaletten Tommy Hilfiger :: Bluse S. Oliver ::  Jumpsuit Minimum

Streifen-Tipps für Herren

Streifen sind in der Herrenmode eines der traditionellsten Muster. Um den Oberkörper schlanker erscheinen zu lassen, greift der Mann von Welt zu einem gestreiften Hemd von Hugo Boss und kombiniert dazu eine einfarbige Hose von Tommy Hilfiger.

Casual wird’s mit Ringelshirts für Herren (u. a. von Garcia Jeans oder Scotch & Soda), die sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen und zu den Basics in jedem Kleiderschrank gehören. Die Standard-Streifenmodelle werden dieses Jahr ergänzt von Shirts im Baseball-Style z. B. von Polo Ralph Lauren oder Siksilk – unser Must-Have-Tipp für den Sommer.

 

 Hemd Hugo Boss :: Hose Polo Ralph Lauren ::  Shirt Selected Homme ::  Langarmshirt Scotch & Soda ::  Shirt Lacoste :: Shirt Fred Perry

Wedding Season Kleiderwahl Gast

Wedding Season: Dos und Dont’s bei der Kleiderwahl

Nachdem wir euch bereits die gängigen Dresscodes bei Hochzeiten und Outfits für brünette und blonde Ladies vorgestellt haben, gibt es heute ein paar allgemeine Dos und Don’ts, wenn kein Dresscode für die Wedding vorliegt.

Das richtige Hochzeitsoutfit für deine Figur

Für die Jungs ist das Spiel ja eigentlich immer ganz einfach: Schrank öffnen, Anzug, Hemd, Krawatte und Lederschuhe schnappen und fertig ist der Look. Bei Frauen eröffnet eine Hochzeitseinladung quasi eine Galaxie an Outfit-Möglichkeiten. Sich Gedanken um DAS richtige Kleid zu machen, hat nicht nur manche Braut, sondern auch schon manch eingeladene Frau um den Verstand gebracht.

Das richtige Kleid

Cocktailkleid von True Decadence :: Abendkleid von VM Vera Mont:: Abendkleid von Vera Mont :: Cocktailkleid von Esprit :: Abendkleid von Coast

Wie finde ich das passende Outfit?

Als guter Gast solltet ihr generell die Wünsche des Brautpaares an derem großen Wedding-Day beachten. Es gibt keinen Dresscode? Kein Problem, wir haben ein paar Punkte für euch zusammengestellt, die euch zu eurem Outfit führen.

  • Das oberste Gebot eines weiblichen Gastes: Niemals der Braut die Show stehlen! Sei es mit einem auffälligen Kleid oder Hut, wir sollten uns einfach nicht zuuu sehr herauszuputzen. An diesem Tag steht die Braut im Vordergrund, daran halten wir uns aber auch gerne!
  • No Go Farbe neben Weiß: Schwarz. Diese Farbe signalisiert in unserem Kulturkreis Trauer – und daran denken wir auf einer Hochzeit als Letztes.
  • Ist die Hochzeit nur standesamtlich oder auch kirchlich? Für kirchliche Zeremonien unbedingt beachten: Weniger Haut ist mehr. Nackte Schultern oder das Dekolleté lassen sich super mit einem leichten Schal oder Tuch bedecken.
  • Wo findet die Party statt? Im Garten der Brauteltern oder am Waldsee? Auf dem Weingut? Im schicken Parkhotel? Je schicker und formeller die Location, desto eleganter und klassischer sollten Kleid und Accessoires sein.
  • Findet die Party überwiegend draußen statt? In diesem Fall solltet ihr besser auf extrem hohe Heels verzichten. Wer schon einmal eine einstündige Trauung auf englischem Rasen mitgemacht hat, weiß wovon ich spreche… Bei richtig sommerlichen Temperaturen und wenn es zum Kleid passt, sind Wedges eine super Alternative! So ein Hochzeitstag kann lange dauern, packt also schicke Ballerinas ein.

It’s all in the accessories!

Wenn wir schon beim Kleid ein wenig eingeschränkt sind, dürfen wir uns bei der Taschenwahl so richtig ausleben! Pailletten, Metallic, Strohbast, transparent – bei den Accessoires dürft ihr auf den Putz hauen. Die Pailletten Tasche von Vera Mont peppt schlichte Kleider auf. Wer eh schon ein buntes Kleid trägt, ist mit den schlichten  Clutch von Vera Mont gut beraten. Hier passt alles Wichtige rein und wenn die beste Freundin heiratet, auch zwei Ersatzstrumpfhosen!

Clutch von Vera Mont :: Clutch mit Pailletten von Vera Mont:: Schwarze Sandaletten von Bibi Lou :: Glitzer Clutch von Vera Mont :: Sandaletten mit Glitzer von Steve Madden :: Clutch von Saint Laurent :: Pumps von Steve Madden

 

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.