Label to watch: Anne Gorke – 100 % organic & 100 % Made in Germany

Als ich mitbekam, dass die Designerin Anne Gorke aus Weimar kommt – meiner alten Heimatstadt – war klar, dass ich mir unbedingt die Show ansehen muss. Ihren Ansatz, ökologisch korrekte Kleidung in Deutschland zu fertigen, finde ich ebenfalls im höchsten Maße unterstützenswert. Das Label ist relativ neu auf der MBFW und präsentiert sich erst zum zweiten Mal mit einer Show. 

Wie sieht die Mode einer Quereinsteigerin aus, die Medienkultur an der Bauhaus-Universität in Weimar studierte? Ihre Wurzeln erkennt man deutlich, denn ihre wunderbar simplen und schönen Kleider sind so klar, wie man das von einem Bauhausdesigner erwarten würde. Die Kollektion ist fair produziert und 100% organic, aber gleichzeitig erfreulich weit entfernt vom alternativen Öko-Schick.

Dass man der Umwelt mit Respekt begegnet, ist ein zentrales Anliegen von Anne Gorke. Dennoch geht es ihr nicht darum, die Menschheit zu belehren, sondern sie will lieber mit Spaß und Sexyness überzeugen. Dieses Motto kommt auch bei der Show deutlich herüber. Die Models schlendern so entspannt und natürlich über den Laufsteg, als wollten sie sich gerade einen Kaffee holen.

Die Looks sind hochgradig alltagstauglich und sehr kleidsam. Creme- und Sandtöne, Khaki und Schwarz bestimmen die Kollektion. Als einziger Print taucht eine Artischocke in mehreren Variationen auf. Ein häufig wiederkehrendes Stilelement sind schlichte Armreifen, die durch lang herabhängende Bänder einen besonderen Look bekommen. Auch die kleine Tasche, die nach der Manier eines Pistolenhalfters umgeschnallt wird, ist ein gelungenes Accessoire. Einziger Kritikpunkt: die Schuhe fand ich bei einigen Looks nicht ganz optimal.

Spätestens als sich am Ende der Show eine sichtlich gut gelaunte und strahlende Anne Gorke beim Publikum bedankt, muss man sie einfach ins Herz schließen. In dem Sinne bleibt mir nur zu sagen: Weiterhin viel Erfolg und bis zum nächsten Mal!

Bilder: Mercedes-Benz Fashion

Anne Gorke, Berlin, fashionshow, fashionweek, mbfw


Beatrice

Online-Moderedakteurin. Streetstyle. Lederjacke. Jussi Adler-Olsen. Reisen in die große, weite Welt. Tannengrün. Natur & Wildlife. Yoga. Kathmandu. Food- und Modeblogs. Lesen. Gin-Tonic. Clean Eating. Tulpen. Pinterest. High Heels. Lindenblüten. Orte voller Magie und Exotik. Boots. Timbuktu. Stierblutrot. Rosen. iPhone. Kino.

Comment

  • Cooler Artikel, ich hatte von der Designerin bis jetzt noch nichts gehört, aber mir gefällt der Gedanke dahinter. Außerdem sehen die Outfits geht klasse aus. Ich kann mir gut vorstellen, ihre Mode zu tragen. Das beige Kleid finde ich besonders schön.

Kommentare sind geschlossen.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.