Capsule Wardrobe Header

Capsule Wardrobe: Mit 37 Teilen perfekt ausgestattet

Kennt ihr das Problem, dass euer Kleiderschrank zum Bersten voll ist, ihr aber trotzdem das Gefühl habt nichts zum Anziehen zu haben und immer nur die fünf Lieblingsstücke getragen werden? Damit ihr dieses Problem in Zukunft nicht mehr habt, stellen wir euch das Capsule Wardrobe Prinzip vor. Dieses von Bloggern geliebte Prinzip basiert auf dem einfachen Motto „Weniger ist mehr“. Denn  dein Kleiderschrank ist so aufgebaut, dass du die meisten Teile miteinander kombinieren und von schick bis leger jedes Outfit kreieren kannst.

Zunächst gilt es, im Kleiderschrank auszusortieren und so alle Schrankleichen zu beseitigen. Behalten werden nur Lieblinge und Klassiker, welche noch durch einige Basics ergänzt werden können. Das Ziel ist es, am Ende wenige Teile im Schrank zu haben, mit denen ihr aber jeden Look, von sportlich über klassisch, bis hin zu super schick kreieren könnt. Damit euch das Ganze etwas einfacher fällt, haben wir für euch eine Capsule Wardrobe, bestehend aus 37 Teilen zusammengestellt, mit der ihr perfekt ausgestattet seid für das Outfit eurer Wahl!

Vorteile der Capsule Wardrobe:

  • mehr Platz im Schrank und gleichzeitig mehr Ordnung
  • Geld sparen
  • keine Fehlkäufe mehr
  • nie mehr die Frage was man anziehen soll

Hier sind unsere 37 Must-Haves für die perfekte Ladies Capsule Wardrobe für das Frühjahr und den Sommer:

#1: Das Leinenkleid

Im Sommer und Frühjahr sind zarte Leinenkleider ein absolutes Muss. Sie sehen toll aus und lassen sich zu jedem Anlass gut kombinieren. Schnell einen Blazer drüber oder einen Pullover um die Schultern gelegt – fertig.

#2: weiße Sneaker

Weiße Sneaker sind auch in diesem Sommer mega in und sehen sowohl zur Used-Look Jeans, als auch zum leichten Kleid toll aus. Achtet nur darauf, sie gut zu pflegen, damit sie auch lange weiß bleiben!

#3: der Blouson

Für die etwas frischeren Tage und Stunden ist ein Blouson ein perfekter Begleiter und Überzieher. Mit einer schlichten Farbe könnt ihr den Blouson so zu dem Look eurer Wahl kombinieren.

#4: das weiße Shirt

Ob zum Rock, zur Jeans, unter der Jacke – mit einem weißen Shirt könnt ihr nichts falsch machen. Deshalb sollte in jeder Garderobe zu finden sein!

#5: der ausgestellte Rock

Zum weißen Shirt sieht ein leichter, ausgestellter Rock immer super gut aus. Wie wäre es mit diesem tollen Uni-Modell von Fabiana Filippi?

#6: das Maxikleid

Bei warmen Temperaturen ist ein locker-leichtes Maxikleid ein Muss. So kann der Sommer kommen!

#7: flache Sandalen

Bequeme und schicke Sandalen sind ein Muss in eurer Frühjahrs- bzw. Sommergarderobe. So werden eure Füße zum Hingucker:

#8: das Blusenkleid

Für das Büro ist ein Blusenkleid ein toller Hingucker: schick, aber auch luftig und leicht.

#9: kurzärmelige Bluse

Neben dem Blusenkleid ist auch eine Bluse ein Basic, welches in den magischen 37 der Capsule Wardrobe nicht fehlen darf. Im Frühjahr darf es ruhig eine kurzärmelige Bluse sein.

#10: Boyfriend-Jeans

Die Boyfriend-Jeans ist ein tolles Basic: ihr könnt sie super lässig mit Shirt und Sneakers kombinieren, aber auch in der schicken Variante mit Pumps und Bluse.

#11: Tanktop

Ein Tanktop sollte wirklich in jedem Kleiderschrank vorhanden sein, sei es zum Drunter ziehen oder als schlichtes Basic-Oberteil zur Jeans. Gern darf auch ein Logo oder Print drauf sein, ganz nach eurem Geschmack.

#12: Bundfaltenhose

Die Bundfaltenhose ist an frühlingshaften oder sommerlichen Tagen eine tolle Alternative zu einer normalen Hose oder einer Jeans. Sie ist leicht im Material und lässt sich toll kombinieren.

#13: Crop Top

Ja Ladies, Crop Tops sind einfach ein mega Hingucker und deswegen ein Muss in eurer Capsule Wardrobe!!!

#14: Sling Ballerinas

Nicht nur ein klassischer Ballerina-Schuh ist zuckersüß, sondern auch Sling Ballerinas, wie dieses schöne Modell von Marc Cain:

#15: weißer Blazer

Im Frühling und Sommer darf es ruhig hell sein und gerne auch mal ganz clean und Weiß. Also setzen wir auf einen weißen Blazer beim Casual oder Business Look.

#16: Off-Shoulder Kleid

Süß oder sexy: ihr habt die Qual der Wahl, wie ihr ein Off-Shoulder Kleid kombiniert. Mega angesagt ist es auf jeden Fall!

#17: Espadrilles

Sie sind super gemütlich und genau das Richtige für den Urlaub: Espadrilles passen zum Girly Look, zum Casual Look aber auch für die Uni. Die Farbe könnt ihr ganz nach eurem Geschmack wählen!

#18: Jeanshemd

Einen coolen Casual-Look könnt ihr mit einem lässigen Jeanshemd stylen. Ob in die Hose gesteckt oder locker über der Hose …

#19: Kleid aus Baumwolle

Baumwolle ist super atmungsaktiv und passt sich somit im Sommer den warmen Temperaturen an – ein Kleid aus Baumwolle ist somit ein Must-Have in eurer Garderobe. Welches euer Favorit wird? Entscheidet selber!

#20: Riemchen-Sandaletten

Gerade für einen etwas schickeren Anlass am Wochenende braucht es einen Schuh mit Absatz. Hier ist die Riemchen-Sandalette der perfekte Schuh. Schick und modern und zu nahezu jedem Look tragbar!

#21: Jeansjacke

Für die frischeren Abendstunden ist eine Jeansjacke ein super geeigneter Überzieher. Das Schöne: ihr könnt sie sogar zur Jeanshose in einem anderen Ton tragen! Denim on Denim ist nämlich super angesagt!

#22: Leichter Pullover

Leichte Pullover in einer cleanen Farbe sind Alleskönner und somit dürfen sie in euren Schränken nicht fehlen. Für die warmen Monate empfehlen wir eine helle Farbe, wie einen Nude- oder Beigeton.

#23: Jeanrock

Back to the 90’s mit einem lässigen Jeansrock – auch hier könnt hier wieder auf Denim meets Denim setzen und eine süße Jeansbluse kombinieren.

#24: Hose im Jogging-Look

Sieht gemütlich aus, ist gemütlich und dazu noch mega stylisch: wir setzen in diesem Frühjahr auf Hosen im Jogging-Look. Mit hohen Schuhen und einer Bluse sind sie in kreativen Berufen sogar bürotauglich! Dickes Plus: auch für’s Sofa ist sie top geeignet!

#25: Rosafarbener Pullover

Ein zartes Rosa ist genau die richtige Farbe in den kommenden Monaten – zur Jeans, zum Rock, lässig über die Schulter gelegt… mit einem rosa Pullover könnt ihr absolut nichts falsch machen!

#26: Jeansshorts in Destroyed-Optik

Diesen Sommer darf unsere Jeansshorts richtig fetzig und löchrig sein. Sie ist ein tolles Basic für einen frischen und sommerlichen Look.

#27: Streifenshirt

Maritimes Flair gibt es mit einem lässigen Streifenshirt. Zur Jeans oder zum Rock, das Shirt lässt sich super kombinieren und gehört als Basic in eure Capsule Wardrobe!

#28: Hemdbluse

Für’s Office oder auch ganz lässig zur Boyfriend-Jeans und Sneakers: die Hemdbluse ist nicht nur super klassisch, sondern auch bei lässigen und sportlichen Looks toll einsetzbar!

#29: Midi-Rock

Der Midi-Rock ist ein Klassiker – er sieht super feminin aus und lässt sich mit Bluse oder Shirt toll kombinieren. Ein Paar schicke Schuhe dazu und fertig ist ein klasse Look!

#30: Skinny-Jeans

Sie ist in und sie wird es in den nächsten Jahren wohl auch bleiben: die Skinny Jeans. Sie darf als Basic absolut nicht fehlen!!

#31: Mokassins

Zum lässigen Look tragen wir ein Paar gemütlicher und modischer Mokassins. Und ihr?

#32: Seidentop

Seide ist nicht nur ein unglaublich edles Material, nein es fühlt sich gerade im Sommer auch einfach wahnsinnig gut auf der Haut an. Deswegen darf ein schickes Seidentop, am besten in Unifarben nicht fehlen!

#33: Plateau-Sandaletten

Ein schlankes und vor allem langes Bein zaubert ihr mit einem Paar Plateau-Sandaletten, wie mit diesem süßen Modell von Unisa:

#34: Shirt mit Rüschen oder Volants

Volants und Rüschen sind ein mega toller Eyecatcher im Sommer. Das luftig-leichte Detail lässt jeden Look extra frühlingshaft oder sommerlich wirken!

#35: weiße Hose

Weiße Hosen gehören zum Frühling und Sommer, wie Weihnachten in den Winter. Deswegen darf ein weißes Modell bei euch nicht fehlen!

#36: Shirt mit Print

Print ist derzeit megaaaa angesagt – ob ein dickes Markenlogo oder ein cooles Motiv. Zur Jeans, zur weißen Hose oder reingesteckt in den Midirock … Must-Have!

#37: Strickjacke

Last but not least darf eine schicke Strickjacke in eurer Capsule Wardrobe nicht fehlen. Ein schicker Überzieher, am besten in gedeckten und dezenten Farben:

Was meint ihr? Kommt ihr mit 37 Teilen in eurem Kleiderschrank diesen Sommer aus? Hinterlasst uns gerne euren Meinung, was ihr von dem Trend „Capsule Wardrobe“ haltet und ob ihr es ausprobieren würdet!

Titelbild: Unsplash.com

Basics, capsule wardrobe, how to, look, outfit, Tipps


Julia

Social Media Managerin bei engelhorn. Biker Boots. Chanel. Kekse. Lesen. High Heels. Mädchenkram. Kurztrips. Running. Gabriel Garcia Marquez. Aperol Spritz. Diane Kruger. Snowboarden. Quatschen. Barcelona. Mädelsabend. Pink. Foodkoma. Losprusten. Kuchen. Neuseeland. Sex and the City. Jane Austen. iPhone. Schumacher. Pinguine. Weißer Tee.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.