Fashion Statement: Wie trage ich Farbe?

Color gibt den Ton an!

Mit Farben liegen Sie diesen Herbst und Winter ganz im Trend. Besonders angesagt sind intensive und leuchtende Nuancen wie sattes Sonnengelb, saftiges Orange, frisches Tomatenrot oder strahlendes Azurblau. Auf den Schauen der Herbst-/Wintersaison 2011 waren zahlreiche knallige Farben zu sehen – aber wie trägt und kombiniert man sie im Alltag?

Wie trage ich Farbe? So oder so …

Modemutige wagen jetzt den Komplett-Look und kombinieren entweder Ton-in-Ton oder zwei scheinbar gegensätzliche Nuancen wie Orange und Pink. Der Chef-Designer von Bottega Veneta Tomas Maier überzeugte mit dieser aufregenden Farbkombination. Der Schnitt der Kleidung sollte dabei schlicht bleiben. Auch die Accessoires halten sich zurück und überlassen der Farbe die Show. Für den Abend bieten sich auffälligere Schnitte und Accessoires an.

Aber auch mit etwas mehr Zurückhaltung können Sie mit Farbe modisch punkten. Fashionistas kombinieren zu Grau, Schwarz oder Beige ein einzelnes farbiges Kleidungsstück. Schwarz zu leuchtendem Blau konnten wir bei Designern wie Jil Sander oder Jason Wu auf dem Laufsteg beobachten – was uns besonders angesprochen hat. Mit farblich passenden Accessoires wie einem Gürtel, Schuhen oder einer Handtasche setzen Sie zusätzlich Akzente.

Wie trage ich Farbe? Reine Typsache…
Ob Sie sich für einen Komplett-Look oder den dezenten Einsatz von Farbe entscheiden – der jeweilige Farbton sollte optimal zu Ihrem Hauttyp, Ihrer Haar- und Augenfarbe passen. Die richtige Farbe harmoniert perfekt mit dem Teint, kaschiert sogar Fältchen und Rötungen und lässt Sie frischer und jünger erscheinen.

Professionelle Farbberater unterscheiden in Frühlings-, Sommer-, Herbst- oder Wintertypen. Manchmal ist es trotzdem nicht so einfach, seinen Typ zu bestimmen. Sollten Sie unsicher sein, welcher Typ Sie sind, hilft eine Farbanalyse (siehe Link „Farbberatung“ unten).

Unser Tipp: Um herauszufinden, welche Farben Ihnen stehen, stellen Sie sich bei Tageslicht vor einen Spiegel und halten Sie sich verschiedenfarbige Kleidungsstücke unters Kinn. Sie werden sehr schnell die Unterschiede feststellen und Ihre Farben entdecken.

Dos & Don’ts für den Color-Trend

Wie trage ich Farbe? Dos:

– Kühl zu kühl, warm zu warm! Sollten Sie beim Styling auf zwei verschiedene Farben setzen, bleiben Sie möglichst in einer der beiden Kategorien. Chic ist zum Beispiel ein kühles Grün zu blaustichigem Pink wie bei Burberry Prorsum auf dem Runway gesehen.
– Nur Mut: Stiefel, Kleid oder Mantel in kräftigen Farben wirken ladylike und elegant, wenn Sie die Einzelteile mit grauer oder schwarzer Grundgarderobe kombinieren.
– Stay clean: Greifen Sie beim farbigen Komplett-Look zu schlichten, minimalistischen Schnitten. So überlassen Sie der Farbe das Rampenlicht.
– Make-up: Stimmen Sie die Farbrichtung (kühl oder warm) von Make-up, Lidschatten und Lippenstift möglichst exakt auf den Ton des Outfits ab.

Wie trage ich Farbe? Don’ts:
– Ausgemustert: Kombinieren Sie keine Grafik-Prints, Farbverläufe oder Batik-Muster – auch nicht als Top oder Schal.
– Too much: Übertreiben Sie es nicht mit Schmuck und extravaganten Accessoires. Und tragen Sie auch beim Make-up nicht zu dick auf. Das würde dem Fashion-Statement Farbe die Show stehlen.
– Vorsicht bei Rosa- und Pinktönen, wenn Sie leicht gerötete Haut haben – diese Nuancen bringen die Rötungen noch mehr zum Leuchten.

Colour-Blocking, Farbberatung, Farbe, Fashion Statement, knallige Farben, leuchtend


Julia

Social Media Managerin bei engelhorn. Biker Boots. Chanel. Kekse. Lesen. High Heels. Mädchenkram. Kurztrips. Running. Gabriel Garcia Marquez. Aperol Spritz. Diane Kruger. Snowboarden. Quatschen. Barcelona. Mädelsabend. Pink. Foodkoma. Losprusten. Kuchen. Neuseeland. Sex and the City. Jane Austen. iPhone. Schumacher. Pinguine. Weißer Tee.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.