Christian Dior: Runway - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2012 (Bild: Getty Images/Pascal Le Segretain)

Fashion-Week 2012: Die Highlights

Christian Dior: Runway - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2012 (Bild: Getty Images/Pascal Le Segretain)Obwohl wir noch sehnsüchtig den ersten warmen Tagen in diesem Jahr entgegenfiebern, präsentieren die Designer schon jetzt die Trends für den kommenden Herbst/Winter 2012/2013. Eine Menge schöner Dinge konnten wir dort auf den Laufstegen entdecken, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Trend Herbst/Winter 2012/2013: Das kommt

Ganz nach dem Motto „Hart trifft Zart“ inszenieren die Designer im kommenden Herbst/ Winter 2012/2013 reizvolle Stilbrüche: Sinnliche Blusen treffen auf cooles Leder, schwerer Strick wird zu femininen Röcken kombiniert und Spitzenkleider verlieren durch sportive Jacken ihre niedliche Attitüde.

Der ferne Osten regte offensichtlich viele Designer an und diente als Inspirationsquelle für üppige Blumenmuster und fein verarbeitete Seide. Zarte Rosenblüten bilden elegante Muster auf femininer Abendmode.

Christian Dior: Garden Arrivals - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2012 (Getty Images/Christian Dior: Runway - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2012 (Bild: Getty Images/Pascal Le Segretain))Trend Herbst/Winter 2012/2013: Die Materialien und Schnitte

Der Fokus liegt im Herbst/Winter 2012/2013 auf der Taille, die entweder betont wird oder ein wenig in Richtung Hüfte rutscht. Die Styling-Regel, ein weites Kleidungsstück immer mit einem schmalen zu kombinieren, ist außer Kraft gesetzt: Übergroße Oberteile und kastige Jacken werden zu weiten Hosen oder ausgestellten Röcken getragen, die ungewohnten Proportionen häufig mit asymmetrischen Schnitten, Volants oder weiten Ärmeln noch zusätzlich betont.
Bei der Materialwahl überwiegt das Spiel mit Kontrasten: Neben Leder und Pelz – die uns schon seit ein paar Saisons begleiten – sehen wir im Herbst/Winter 2012/2013 chinesische Seide, Samt, Kaschmir und Lack.

Trend Herbst/Winter 2012/2013: Die Farben

Neben den typischen Winterfarben Schwarz und Dunkelblau erwartet uns im Herbst/Winter 2012/2013 vor allem Rot – als Knallfarbe oder gedecktes Bordeaux. Aber auch sanfte Farben wie Creme, Camel, Nude oder blasses Rosé konnten wir immer wieder auf dem Laufsteg entdecken. Orange, Safran, Gelb, Gold, Mint und Khaki setzen in vielen Kollektionen Akzente.

Links

Deutsche Models bei der Fashion Week

http://www.vogue.de/people-parties/models/fashion-week-2012-deutsche-models-bei-der-fashion-week 

Die schönsten Streetstyles am Rande der Fashion Week

http://www.thesartorialist.com/tag/new-york/

Bilder: Getty Images/Pascal Le Segretain

Bordeaux, Fashion Week, Leder, Muster, Pelz, Rot, Seide, Trend, Trendfarben


Julia

Social Media Managerin bei engelhorn. Biker Boots. Chanel. Kekse. Lesen. High Heels. Mädchenkram. Kurztrips. Running. Gabriel Garcia Marquez. Aperol Spritz. Diane Kruger. Snowboarden. Quatschen. Barcelona. Mädelsabend. Pink. Foodkoma. Losprusten. Kuchen. Neuseeland. Sex and the City. Jane Austen. iPhone. Schumacher. Pinguine. Weißer Tee.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.