So kommt ihr fit durch den Home Office Tag

Fit durch den Home Office Tag

Für die Gesundheit der Allgemeinheit befinden sich gerade der Großteil von euch Zuhause im Home Office. Doch ist das Home Office wirklich gesund für uns?! Ich merke es selbst, wie ich mehr „Snacks“ zu mir nehme. Doch damit ist jetzt Schluss. Wem es ähnlich geht, der sollte unbedingt diese Tipps durchlesen wie auch ihr fit durch den Home Office Tag kommt.

1. Routine finden, auch im Home Office

Menschen sind Gewohnheitstiere und das ist auch im Home Office wichtig! Macht euch am besten schon für die ganze Woche einen Plan. Setzt euch feste Pausen! Für eure geistige Gesundheit ist es auch wichtig, dass ihr euch wie für den normalen Büro Job morgens anzuziehen und fertig zu machen. Schreibt euch am besten bereits am Morgen eine Liste mit allen Punkten die ihr am Ende des Tages abgehakt haben wollt. So könnt ihr den ganzen Tag entsprechend planen. Vergesst nicht auch Bewegung einzuplanen, diese werdet ihr nämlich sonst vergessen.

2. Frische Luft ist wichtig

Um morgens zur Arbeit zu kommen ist es zwingend notwendig das Haus zu verlassen. Mindestens zweimal am Tag ist man an der frischen Luft unterwegs. Das solltet ihr unbedingt beibehalten. Ob ein kurzer Spaziergang, eine Fahrradtour oder ein Lauf zum Bäcker, es ist wichtig auch jetzt an die frische Luft zu kommen. Aber bitte immer an den Abstand denken! Persönlich gehe ich gerne morgens eine Runde laufen. Das bringt den Kreislauf in Schwung und ich kann frisch mit Endorphinen beladen ins Home Office starten.

3. Gesunde Snacks vorbereiten

Wir kennen es alle, wir sitzen vor dem PC, wir strengen uns geistig an und greifen nach den Süßigkeiten, die wir alle Daheim im Schrank liegen haben. Genau hier ist der größte Fehler des Home Office! Bereitet euch morgens gesunde Snacks vor. Macht euch leckere Gemüse Sticks mit Karotten, Gurken oder Sellerie. Ein kleiner Dip darf natürlich auch dazu. So habt ihr immer etwas zum Snacken ohne direkt zu Kalorienbomben zu greifen. Wer nichts vorbereiten will, kann auch zu leckeren Trauben greifen.

Gesunde Office Snacks auch für das Home Office

4. Mittagspause gut nutzen

Nutzt eure neue Situation so richtig aus! Während ihr im Büro noch auf Kantinen, Meal Prep oder Fast Food angewiesen seid, könnt ihr jetzt frisch kochen. Klar ihr könnt jetzt kein 5 Gänge Menü in die Mittagspause quetschen, aber für eine leckere Gemüsepfanne mit Cous Cous reicht es allemal. Solltet ihr in der Pause keinen Hunger haben und lieber abends essen, dann nutzt die Zeit für ein kleines Workout, einen Lauf oder einen Spaziergang durch die frische Luft.

Wie wäre es mit einem Bauchintensiv Training mit Coach Klotz:

5. Bewegung nicht vergessen

Schon im Büro ist es schwer für uns genug Bewegung zu bekommen! Im Home Office ist es nochmals schwerer. Ebenfalls kommt noch hinzu, dass wir uns im Home Office meist nicht ordentlich hinsetzen, da uns niemand sieht. Aus diesem Grund ist es, in der jetzigen Zeit, wichtig sich mehr zu bewegen und besonders für unseren Rücken mehr Übungen zu machen. Setzt euch für die Bewegung am besten ein Schrittziel und überwacht dieses auch! Wenn ihr die Möglichkeit habt auch mal im Stehen zu Arbeiten nehmt dies wahr! Meine Küchentheke war nun schon des öfteren mein Stehtisch.

Noch mehr Sprücheshirts findet ihr hier

6. Nach dem Arbeitstag abschalten

Auch wenn es schwer fällt, nach eurer Arbeitszeit heißt es auch im Home Office alles herunterfahren! Da beim Arbeiten von Zuhause das Privatleben sich immer mehr mit dem Arbeitsleben vermischt ist es besonders wichtig eine harte Linie zu ziehen. Nach der Arbeitszeit ist das Büro geschlossen! Schließt alle arbeitsrelevanten Apps und Programme und konzentriert euch nun auf euch! Es ist leichter gesagt als getan, aber für euren Stresslevel extrem wichtig. Probiert vielleicht ein kleines Yoga Workout um nach dem Tag herunterzukommen und somit leichter abzuschalten.

7.  Holt euch die Normalität zurück

Gut dieser Punkt ist eher nur für die aktuelle Zeit relevant, kann aber auch gut für eure Gesundheit im normalen Home Office sein. Daheim sind wir in den meisten Fällen alleine, ohne direkten Kontakt, und das ist gerade auch das was wir erreichen wollen. Doch dieses Leben kann auf Dauer sehr einsam und auch mental nicht gesund für euch sein. Darum holt euch nach dem Arbeitsalltag etwas Normalität zurück. Ihr vermisst es mit Freunden Essen zu gehen? Dann bestellt euch alle etwas bei eurem Lieblingsladen (zum Beispiel beim Dachgarten 😉 ) und macht ein Videochat Abendessen. Ein Videoabend kann man auch gleich dran hängen.

Home Office hat viele Vorteile, doch eben gesundheitlich, egal ob physisch oder psychisch, auch einige Nachteile. Darum passt bitte auf euch auf. Bewegt euch, ernährt euch gesund und haltet Kontakt zur Außenwelt! In diesem Sinne, Zeit für den Feierabend 😉

Fit bleiben, Fit werden, fitness, Home Office, Training, workout


Jessica

Social Media Managerin Sport. Running. Foodie. Dolce Vita. Sizilien. Kuchenhass. Schokoliebe. Wanderlust. Rätselfan. Komissar Kugelblitz. Leseratte. Eishockey. Mannheim verrückt. Feuerwehr. Sprachenliebe. Veronica Mars. Schwabe. Bodenseeliebe. Parkrun.

Comment

  • Ich finde so cool das Engelhorn Journal!

    Tolles Tips das Man muss unbedingt durchlesen wie auch ihr fit durch den Home Office Tag kommt.

    Genial!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.