In 5 Schritten zum persönlichen Stil

Signature Look“ ist im Modejargon ein Begriff, der oft herumgeworfen wird. Aber was bedeutet er überhaupt? Dahinter steckt die Idee, seinen eigenen, ganz persönlichen Stil zu finden und ihm treu zu bleiben. Und das nicht nur, weil der Look gerade eine Modeerscheinung ist, sondern weil er für dich funktioniert und das über viele Jahre hinweg.

In 5 Schritten zum Signature Look

Aber das ist leichter gesagt an getan. Woher weiß ich was mir steht und worin ich gut aussehe? Mit diesen 5 Tipps findest du ganz leicht zu deinem eigenen Stil.

1. Lerne deinen Körper kennen

Ganz wichtig ist, deinen Körper zu kennen und zu wissen, was dir steht. Es gibt verschiedene Figurtypen, wie zum Beispiel den A-Typen, der sich durch einen schmalen Oberkörper und kräftige Beine auszeichnet oder den H-Typen, dessen Schultern und Hüfte ungefähr gleich breit sind. Lerne deinen Typ kennen und finde heraus, welche Silhouette zu deiner Figur passt.
In unserem Artikel „Der richtige Look für jeden Figurtyp“ findest du viele hilfreiche Tipps und Empfehlungen zum Thema.

persönlicher Stil Körperformen

Probiere verschiedene Looks aus deinem Schrank vor dem Spiegel an und prüfe akribisch, welcher dir am besten steht. Es hilft auch ungemein (schonungslos ehrliche) Freunde oder Familienmitglieder bei der Bewertung hinzuzuziehen.

Kleiderguide – welcher Schnitt passt für welche Figur?

2. Finde Farben, die zu dir passen

So wie du perfekte Schnitte ausfindig machen musst, musst du auch die passende Farben für deinen Typ finden. Diese ist beispielsweise abhängig von deinem Hautton, deiner Augenfarbe und deiner Haarfarbe.

persönlicher Stil Farbe
Dabei gibt es einen ganz einfachen Trick, wie du deinen Hautton heraus finden kannst. Alles was du dafür brauchst ist eine Gold- und eine Silberfolie. Passt die goldene Variante besser zu deinem Gesicht, bist du der warme Typ. Ist es die silberne Seite, bist du ein kühler Hauttyp. Was das bedeutet, findest du im Artikel „Farbberatung: Welche Farben stehen mir?“.
Aber auch in Sachen Schmuck und Make-Up ist es wichtig zu wissen, was dir steht. Schließlich willst du deine Vorzüge hervorheben und deine Auftreten bestmöglich positiv zu beeinflussen. Hier findest du beispielsweise Tipps, welcher Schmuck am besten zu dir passt.

Typberatung Sommerkleid – Die besten Farben für warme & kühle Hauttypen

3. Suche dir ein Markenzeichen

Viele Modevorbilder haben Markenzeichen, die ihnen als Erkennungszeichen dienen. Suche auch du dir eins! Egal ob als Accessoire, Farbe, Muster oder in Form von Make-Up. Karl Lagerfeld kennt jeder mir Sonnenbrille, Amy Winehous trug ihre Turmfrisur zum markantem Lidstrich und Ariana Grande findet man nicht ohne Pferdeschwanz.

Persönlicher Stil Markenzeichen Ariana Grande

Foto: Instagram/arianagrande

4. Investiere in Teile, die du lanfristig tragen kannst

Ein Signature Style funktioniert dann, wenn du dich mit ihm identifizieren kannst und er dir nie langweilig wird. Noch besser: Du verliebst dich jeden Tag aufs Neue in deinen Look. Dafür trägst du am besten Teile, in denen du dich total wohl fühlst. Um diese in deinem Schrank ausfindig zu machen, hänge deine Kleidungsstücke über einen Bügel und sortiere sie mit den Haken zu dir in den Schrank. Sobald du ein Teil getragen hast, drehst du den Bügel um. Alle teile, die du nach 3 Monaten nicht umgedreht hast, kannst du aussortieren. Und das Spielchen geht wieder von vorn los 🙂

Generell eignen sich für deinen Signature Look am besten klassische Stücke, die du immer wieder neu kombinieren kannst. Lasse dich nicht nur von neuen Trends blenden, sondern schaue dich auch mal in Vintageläden nach Klassikern um. In unserem Artikel „Capsule Wardrobe: Mit 37 Teilen perfekt ausgestattet“ kannst du dich inspirieren lassen.

5. Suche dir ein Stylevorbild

Ein Stylevorbild mit ähnlicher Statur hilft dir die perfekten Schnitte zu finden und bietet garantiert tolle Inspirationen. Halte am besten Ausschau nach unbekannten Bloggern und nicht nach typischen Modevorbildern. Aber auch im Alltag kannst du eine Menge Inspiration finden, denn es müssen nicht immer Personen des öffentlichen Lebens sein. Ob deine Mutter, dein stylischer Boss oder die coole Verkäuferin im Laden XY – finde dein ganz persönliches Fashion Icon.

persönlicher Stilvorbild

Ich hoffe, die Tipps erleichtern dir deinen Weg zum persönlichen Stil. Wir wünschen dir jedenfalls viel Spaß bei der Umsetzung!

Bilder: Unsplash.com

5 Tipps, how to, persönlicher Stil, Signature Look, Signature Style


Linda

Social Media Manager bei engelhorn. Kleiderliebe. Lesen. Krimis. Gin Tonic. Pasta Pasta Pasta. Düsseldorf. Reiselust. Kreativität. See by Chloé. Interior. Optimismus. Schokoladeneis. Plateau. Haarbänder. Lippenstift. Spieleabend. Schwarzer Tee mit Milch.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.