Streifenbikini Watercult

Summer Breeze – Ahoi Marine-Trend!

Ob St. Tropez oder Sylt, Savoir-vivre vs. steife Brise: Wer sich nach unbeschwerter Sommerurlaubs-Stimmung sehnt, kann sich mit diesem Trend Sonne, Meeresbrise und warmem Sand direkt ins Haus holen. Funktioniert für einen windigen Tag an Deck eines Segelbootes genauso gut wie im Büro oder zum Flanieren in der City!

Man muss also nicht zwangsläufig ein Segelboot besitzen, um diesem Trend stilvoll zu folgen: Der Marine-Look ist mittlerweile ein echter Klassiker und bringt frischen (See-)Wind in die Garderobe!

Land in Sicht für Sparfüchse: Wahrscheinlich hat jeder bereits ein Kleidungsstück im Schrank, mit dem sich der Marine-Look kreieren lässt. Dieser Geldbeutel schonender Style bringt uns also doppelt zum Strahlen! Wir geben euch einen Style-Kompass für die Kombinationsmöglichkeiten an die Hand, der euch sicher durch modische Gewässer bringt.

1. Breton Chic

Typisch für diesen Style und momentan wieder extrem angesagt, sind die Breton-Streifen (benannt nach den gestreiften Shirts der bretonischen Fischer), die sich als Querstreifen auf Tops, Röcken, Kleidern, Taschen, Schuhen etc. etabliert haben. Ikone Brigitte Bardot machte diesen Look zu einem smarten, luftig-lockeren, femininen Mode-Statement, das mit einer Prise (oder besser: Brise) französischem Charme klassische Looks auflockert.

collagestreifen

Kleid von Ralph Lauren, Badeanzug von Esprit, Cardigan von Marc Cain, Blazer von Basler, Sneakers von Superga, Shopper von Superga, Longsleeve von Weekend Max Mara

Achtung: Nicht zu viele Streifenmuster miteinander kombinieren, sonst wird der Marine- zum Gefängnis-Look.

2. Bikini Chic

Egal ob am Strand von Nizza oder Saint-Tropez, an den In-Stränden der berühmten französischen Mittelmeerküste muss der richtige Bikini her. Perfekt sind Modelle von Watercult im maritimen blau-weißen Streifen-Look! Sie sind in diesem Sommer très chic! Um den ganzen einen Schuss Exotik zu verleihen, werfen wir den tollen Strandponcho von Watercult im Blattprint über die Schulter und einem stylishen Strandtag steht nicht mehr im Wege.

BikinisWatercult

Watercult Bikini Tops: Breton Bügel Bikini :: Breton Push Up Bikini Top mit Knoten :: Bandeau Top mit Leoprint :: Bügelbikini Top mit Leoprint

Watercult Bikini Hose: Breton Bikini Pants :: Breton Cutout Hipster Pant :: Bikini Pants Leoprint zum Binden :: Bikini Pants Leoprint

3. Lady Chic

Elegante Blazer in Kombination mit femininen Pencil-Skirts oder legeren Marlene-Hosen beweisen absolutes Stilbewusstsein und setzen Ladies perfekt in Szene. Weiß und blau sind die klassischen Farben, die aber in dieser Saison nicht nur mit den klassisch-maritimen Rot-Akzenten, sondern auch warmen Cognac-Tönen eine edle Auffrischung erhalten. Dazu passt besonders gut filigraner, goldfarbener Schmuck, der uns edel schimmernd zu nautischen Göttinnen erhebt.

collageofficechic

Weißer Blazer von Akris, Marlenehose von Marella, blaue Wildleder-Pumps von Unisa, weiße Leder-Pumps von Elvio Zanon, Ohrringe von David Aubrey, Satchel von Michael Kors, Shopper von Coccinelle, blauer Blazer von Max Mara Studio, Pencil Skirt von Patrizia Pepe, blaue Spitzenpumps von Dolce & Gabbana

Das Mixen verschiedener Blautöne verleiht dem Outfit das gewisse „Je-ne-sais-quoi“ und wirkt top modern. Sieht auch im Büro wahnsinnig schick und dabei nie bieder aus!

4. Casual Chic

Keine Angst vorm Spießer-Style: Mit dem Marine-Look verbindet ihr elegante und luftig-lässige Elemente, sodass euer Outfit auf Knopfdruck angezogen und geschmackvoll für „Ohos“ und „Ahas“ (und „Ahojs“) sorgen wird. Einen sportiven Touch erhält euer Outfit durch rote Elemente, die den klassischen Look auflockern. Scheut euch auch nicht, mit dezenten Muster-Mixen zu arbeiten!

collagecasual

Cardigan von Dolce & Gabbana, flared Jeans von Marc Cain, Pantoletten von Elvio Zanon, Lederarmband von YDF, roter Shopper von DKNY, gemusterter Shopper von Max & Co, Ballerinas von Peter Kaiser, Chino von Pinko, Feinstrick-Pulli von Steffen Schraut

5. Easy Chic

Easy-breezy geht es mit diesen coolen Outfits in die City, an den See oder zur Uni! Der Marine-Look schafft mit lässigen Jeans-Shorts oder locker fallendem T-Shirt-Kleid die perfekte Balance aus sommerlicher Leichtigkeit und urbaner Coolness. Kommt mit Sneakers oder Platform-Sandalen sehr entspannt und modern!

collageeasy

T-Shirt von Bloom, Shorts von See by Chloe, Sneakers von Filling Pieces, Kette von Satya, Shopper von Hot Stuff, Beuteltasche von Cocinelle, Gliederkette von David Aubrey, Shirtkleid von Closed, Sandalen von Elvio Zanon

Checkt auch die Blogs zu „Streifen“, „Gestreifte Blusen“ und „Hochzeitsgast Streifenkleid“. Diese Saison habt ihr einfach keine Chance, an diesem Trend vorbeizustreifen. 🙂

breton, bretontrend, marine, marinelook, marinetrend, maritim, sommertrend, Streifen, streifentrend


Julia

Social Media Managerin bei engelhorn. Biker Boots. Chanel. Kekse. Lesen. High Heels. Mädchenkram. Kurztrips. Running. Gabriel Garcia Marquez. Aperol Spritz. Diane Kruger. Snowboarden. Quatschen. Barcelona. Mädelsabend. Pink. Foodkoma. Losprusten. Kuchen. Neuseeland. Sex and the City. Jane Austen. iPhone. Schumacher. Pinguine. Weißer Tee.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.