Laufschuh des Monats – On Cloudflow

Hallo mein Name ist Michelle und ich bin seit kurzer Zeit bei engelhorn sports in der Laufsportabteilung. Seit meiner Kindheit spiele ich Handball und bin daher eher der Teamsport-Typ. Für euch, und für meine Ausdauer, bin ich trotzdem Laufen gegangen und habe die willkommene Abwechslung genutzt, um den neuen Cloudflow von ON zu testen. Meine gesammelten Eindrücke und Erfahrungen möchte ich nun gerne mit euch teilen.

Auf den ersten Blick verliebt

Um ehrlich zu sein, hatte ich zuvor noch nie einen Laufschuh der Marke ON. Das Design, wenn auch nicht die Farbe, überzeugte mich aber direkt. Es ist modern und klar. Auffällig ist die Außensohle des Cloudflow. 18 Cloud-Elemente, bestehend aus „Zero-Gravity-EVA-Schaum“, sorgen mithilfe von „Helion TM Superfoam“ für eine gute Dämpfung. Die einzelnen Clouds sind in verschiedenen Zonen angeordnet, welche farblich hervorgehoben sind. Beim Hineinschlüpfen stellt sich direkt ein angenehmes Tragegefühl ein, da der Schuh am Fuß fast wie eine Socke sitzt. Zusätzlich viel Stabilität und Halt bietet die gekrümmte Fersenpartie. Das atmungsaktive Feingewebe und die nahtlosen Verstärkungselemente runden den positiven Eindruck ab.

Durch die 6 mm Sprengung und der fehlenden Pronationsstütze eignet sich der Cloudflow in erster Linie für Neutralläufer. Das Gewicht mit 235 Gramm und der Preis, im mittleren Segment mit 150 Euro, sind ebenfalls überzeugend.

 

Michelle mit dem neuen ON cloudflow

Zum ON Cloudflow

Auf die Plätze…

Den neuen Cloudflow testete ich auf verschiedenen Untergründen wie Asphalt und leichten Waldwegen. Direkt die ersten paar Meter machten gute Laune. Die einzelnen Clouds sorgen durch das vorhandene Speedboard für einen natürlichen Abrollvorgang und bieten eine gute Dämpfung.

Während dem Laufen spürt man den Schuh tatsächlich kaum, da er sehr leicht und weich ist. Meiner Meinung nach, erhält man dadurch nicht viel Rückmeldung vom Untergrund. Für mich war das Fehlen des direkten Bodengefühls jedoch nicht störend. Ganz im Gegenteil, denn durch die Clouds wurde die Wucht des Aufpralls direkt in einen Tempo-Schub verwandelt, der einen weiterbringt. Es fühlte sich an, als würde man auf Wolken laufen. Darum wahrscheinlich auch der Name Cloudflow 😉

„Runningstreak – Jess versucht durchzulaufen“

…Fertig…

Ihr wollt einen leichten Schuh mit jeder Menge Dämpfung, mehr Komfort und mehr Kick? Dann ist der Cloudflow genau der Richtige. Dieser Allrounder bereitete nicht nur mir als Anfängerin im Training viel Freude, sondern kann auch bei ambitionierten Sportlern punkten. Meine Bedenken, dass sich in den Clouds Steine oder Äste verfangen könnten, haben sich glücklicherweise nicht bestätigt. Farblich hat der Schuh mir nicht zugesagt, aber darüber lässt sich ja schließlich bekanntlich streiten. Mit dem neuen Cloudflow ist euch ein neues Laufgefühl garantiert!

…flow!

 

Cloudflow, Laufschuh, Laufschuh des Monats, Laufschuhtest, on, Produkttest, Running

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.