Festliche Kindermode

Festliche Kindermode (Bild: iStock)

Wir tanzen in den Mai! Aber auch sonst gibt es eine Menge zu feiern: Muttertag, Vatertag, Hochzeiten und Konfirmationen finden traditionell im Wonnemonat statt. Viele Möglichkeiten, sich und die Kleinen festlich herauszuputzen.

Schnieke Outfits für kleine Frechdachse

Die freuen sich bei Familienfesten auf reichlich Kuchen und süße Getränke – aber  auch das Herumtoben mit den anderen Kindern aus der Verwandtschaft macht den kleinen Frechdachsen eine Menge Freude. Festliche Kindermode sollte daher nicht nur niedlich aussehen, sondern auch genügend Bewegungsfreiheit bieten.

Eintönig in Schwarz, Weiß und Dunkelblau muss festliche Kindermode jedoch nicht sein – bunte Kleidung gefällt den Kleinen sowieso viel besser. Achten Sie nur darauf, dass Sie maximal drei Farben miteinander kombinieren. Bedruckte Shirts und Jacken bleiben allerdings besser zu Hause. Blue Jeans übrigens auch!

Unsere Lieblings-Outfits und Styling-Tipps für festliche Kindermode verraten wir Ihnen hier:

Festliche Kindermode für Mädchen

– Mädchen lieben Kleider – zumindest, wenn sie so bequem sind wie das  ausgestellte Baumwollkleid von Marc O’Polo. Die Biesen auf der Brust und die Lochstickerei am Saum geben eine festliche Note.

– Die  weiche Jeansbluse mit Rüschendetail von Marc O’Polo und der zarte Tüllrock von NoNo sind ein festliches Duo – aber auch in der Alltagsgarderobe kombiniert zu Chino oder Print-Shirt gute Basics.

– Nicht alle Mädchen mögen Kleider und Röcke. Mit dieser Hosen- und Blusenkombination kein Problem: türkisfarbene Chino von Tommy Hilfiger und Bluse mit Spitze und Schleifendetail von Jottum. Der dünne Mantel von Pezzo Doro wärmt, wenn’s frisch wird.

Festliche Kindermode für Jungen

– Schick im Preppy-Look kommt die Kombination aus hellblau gestreiftem Button-Down-Hemd von Tommy Hilfiger und sandfarbener Chino von Vingino daher.

– Sportlich wird festliche Kindermode für Jungen mit dem seegrünen Poloshirt mit Logo-Applikation von Napapijri und der weißen Five-Pocket-Hose von Tommy Hilfiger.

– Die wetterbeständige Wachsjacke von Barbour passt sich beiden Outfits optimal an.

Styling-Tipps für festliche Kindermode:

– Hemden und Blusen sind für festliche Kindermode ideal. Ihr Kind weigert sich beharrlich eine Bluse oder ein Hemd anzuziehen? Greifen Sie zu einem simplen Shirt und peppen es mit einer hübschen Weste (NoNo) auf.

– Da man beim Feiern gerne die Zeit vergisst, packen Sie für den Abend eine kuschelige Strickjacke (NoNo), Pullover (Tommy Hilfiger) oder ein hübsches Tuch (Tommy Hilfiger) ein.

Bild oben: iStock

festlich, Jungen, Kids, Kindermode, Kleid, Mädchen, NoNo, Outfits, Styling-Tipps, Tommy Hilfiger


Beatrice

Online-Moderedakteurin. Streetstyle. Lederjacke. Jussi Adler-Olsen. Reisen in die große, weite Welt. Tannengrün. Natur & Wildlife. Yoga. Kathmandu. Food- und Modeblogs. Lesen. Gin-Tonic. Clean Eating. Tulpen. Pinterest. High Heels. Lindenblüten. Orte voller Magie und Exotik. Boots. Timbuktu. Stierblutrot. Rosen. iPhone. Kino.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.