Hallo, die Herren! Hier kommen Eure Sommer-Office-Looks

Sommer, Sonne, Strand – nicht ganz..! Auch der längste Urlaub hat einmal ein Ende und früher oder später müssen wir alle wieder am Schreibtisch Platz nehmen. Um auch in der warmen Jahreszeit gut gekleidet im Büro zu erscheinen, haben wir ein paar temperaturtaugliche Office-Looks für Euch zusammengestellt. Denn: wer sich casual anziehen will, sollte lässig und keinesfalls nachlässig aussehen!

Look No. 1 – Chinos, aber nicht zu „baggy“!

Jeans? Viel zu warm! Shorts? Lieber nicht! Wir empfehlen Euch als lockere Alternative eine Chino. Entscheidet Euch für ein schmal geschnittenes Modell und achtet beim Anprobieren darauf, dass die Hose wirklich gut sitzt (und nicht nur durch den Gürtel oben gehalten wird!). Unser Liebling ist ein Klassiker in Sand von Boss Orange oder in Marine von G-Star. Die perfekten Schuhe dazu sind leichte Schnürer von Fred Perry in Hellblau oder Tiefrot. Statt eines Kurzarmhemdes empfehlen wir Euch ein schlichtes weißes Hemd von Polo Ralph Lauren, bei dem Ihr die Ärmel hochkrempelt.

Look No. 2 – Gut aussehen ohne Anzug

Die Jacke ist in diesem Fall das Kernstück des Outfits. Achtet auf einen sportlichen Schnitt, der aber nicht zu sehr nach Fitnesstraining aussieht, wie z. B. der coole Windbreaker des Trendlabels Paul Smith. Dazu passt ein Hemd mit dezentem Muster des gleichen Designers, eine Chino von Marc O’Polo und die weichen Wildlederschuhe von n.c.d.

Look No. 3 – Das perfekte T-Shirt plus Sakko

Ein gut sitzendes T-Shirt zu finden, das auch nach mehreren Wäschen noch in Form bleibt, ist gar nicht so einfach. Wir empfehlen die Basic-Variante von Solid. Der Vorteil: weiße Shirts passen fast immer und werden in Kombination mit einem Sakko (z. B. von Drykorn) sofort bürotauglich. Es ist auch durchaus den Versuch wert, zwei farblich passende Shirts (z. B. von Selected) übereinander zu ziehen. Dafür solltet Ihr im Job besser auf Prints oder auffällige Drucke verzichten. Wer sich für einen V-Ausschnitt entscheidet, achtet auch als Mann darauf, nicht zu tief blicken zu lassen. Ergänzt wird der Look von einer dunklen Jeans von Nudie und den knöchelhohen Wildlederboots von Selected, die durch die farbigen Schnürsenkel auffallen.

Shirt von Selected :: Schuhe von Selected :: Jeans von Nudie :: Sakko von Drykorn :: Chino von Boss Orange :: Hemd von Polo Ralph Lauren :: Schuhe von Fred Perry

Boots, boss orange, Büro, G-Star, Marc O’Polo, paul smith, Polo Ralph Lauren, selected, Sommer, Styling


Beatrice

Online-Moderedakteurin. Streetstyle. Lederjacke. Jussi Adler-Olsen. Reisen in die große, weite Welt. Tannengrün. Natur & Wildlife. Yoga. Kathmandu. Food- und Modeblogs. Lesen. Gin-Tonic. Clean Eating. Tulpen. Pinterest. High Heels. Lindenblüten. Orte voller Magie und Exotik. Boots. Timbuktu. Stierblutrot. Rosen. iPhone. Kino.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.