Header_Hallo Siebziger

Stylingtipp: Hallo Siebziger

Wie ihr bereits in meinem Artikel Burberry Womenswear Herbst/Winter 2015: Bohemian Love nachlesen konntet, ist die Mode-Welt im 70er-Jahre-Ausnahmezustand und auch meine Antennen stehen dieses Jahr voll auf Flower Power, Boho und Co. Doch was sind die essentiellen Bestandteile des perfekten Retro-Looks?

Flower Power

Minimum Bluse

Blumenprints waren in den Siebzigern ganz groß und sollten Frieden und Freiheit ausdrücken und ein modisches Zeichen gegen den Vietnamkrieg setzen. Seitdem sind die floralen Drucke auf Kleidern und Blusen nicht mehr wegzudenken und auch dieses Frühjahr wieder ganz groß. Wie wäre es zum Beispiel mit der Bluse von Minimum zur ebenfalls top angesagten Boot-Cut Jeans von 7 for all mankind? Die Bluse von Etro kann ich mir übrigens genauso fabelhaft zur Jeans vorstellen.
Besonders gut zur Geltung kommen die Blumenprints auch auf Kleidern jeglicher Art. Angetan haben es mir das sommerliche Modell von Maison Scotch, das auch für den nächsten Urlaub perfekt ist, und das langärmelige Kleid von MICHAEL Michael Kors mit interessantem, floralen Paisleymuster.

7 for all mankind boot cut jeans_etro bluse

Jeans von 7 for all mankind :: Bluse von Etro

Maison Scotch Kleid_Michael Kors Kleid

Kleid von Maison Scotch :: Kleid von MICHAEL Michael Kors

Strick- und Häkelmode

Fransenweste Allude

Mit der Ökobewegung kamen selbstgemachte Stücke ganz groß in Mode und es wurde gestrickt und gehäkelt was das Zeug hielt. Eine Designerin, die diesen Trend perfekt adaptierte, war Sonia Rykiel. Auch der engelhorn Shop bietet tollen Sommerstrick an, was besonders für strickfaule Menschen wie mich wunderbar ist. Die Fransenweste von Allude ist besonders jetzt im Frühling toll, um sie z.B. über die tolle Velourslederjacke von Arma zu layern.
Ganz besonderen 70ies-Flair versprühen das Kleid und die Hose von Missoni im ausgefallen Zick-Zack-Dessin.

Arma Lederjacke

Lederjacke von Arma

Missoni Kleid und Hose

Kleid und Hose von Missoni

Kleider und Röcke

Fabiani Filippi Kleid

Nach der Minirock-Ära der Sechziger, sind die Kleider und Röcke in den wilden Siebzigern wieder länger bis wallewallelang geworden. Äußerst beliebt waren Maxikleider  und -röcke, wie z.B. das Traumkleid von Fabiani Filippi oder der fließende Ethno-Rock von Etro. Darüber hinaus sind aber auch Hemdblusenkleider wie die Modelle von Dsquared2 oder Frantina und geknöpfte Jeansröcke wie der von Stella McCartney schwer angesagt gewesen. Besonders cool sehen die Röcke übrigens zu zarten Spitzentops und -tuniken aus. Wie wäres es z.B. mit der Tunika von Denim & Supply oder dem süßen Top von Soluzione?

Etro Rock

Rock von Etro

Dsquared2 Kleid_Frantina

Kleid von Dsquared2 :: Kleid von Frantina

Stella McCartney Rock

Rock von Stella McCartney

Denim&Supply Tunika_Soluzione Top

Tunika von Denim & Supply :: Top von Soluzione

Accessoires

Saskia Diez Kette

Der perfekte 70ies-Look ist natürlich nichts ohne die passenden Accessoires. Die Kette von Saskia Diez und das Armband von Hipanema sind besonders schön zu den eben vorgestellten Hippie-Essentials und runden jedes Boho-Outfit ab. Eure alltäglichen Dinge könnt ihr in den hippiesken Fransentaschen von Liebeskind Berlin verstauen. Der große Shopper ist perfekt für tagsüber, die Clutch für die Nacht. Die schönsten Schuhe für unseren ‚Hallo Siebziger‘-Style hält Unisa bereit und ohne Plateau-Sandaletten und Espandrillos kann und will ich diesen Sommer wohl nicht leben.

Hipanema Armband

 

Armband von Hipanema

Liebeskind Tasche

Shopper von Liebeskind :: Clutch von Liebeskind

Unisa Schuhe

Plateau-Sandalette von Unisa :: Espandrillos von Unisa

7 for all mankind, 70ies, Boho, Etro, Hippie, liebeskind, Maxikleid, Schlaghose, tunikabluse


Julia

Social Media Managerin bei engelhorn. Biker Boots. Chanel. Kekse. Lesen. High Heels. Mädchenkram. Kurztrips. Running. Gabriel Garcia Marquez. Aperol Spritz. Diane Kruger. Snowboarden. Quatschen. Barcelona. Mädelsabend. Pink. Foodkoma. Losprusten. Kuchen. Neuseeland. Sex and the City. Jane Austen. iPhone. Schumacher. Pinguine. Weißer Tee.

Comment

Kommentare sind geschlossen.

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.