Schlagwort: Badeshorts

Der ultimative Badehosenguide 2019

Dass der Sommer da ist hat wohl mittlerweile jeder mitbekommen. Bei Höchsttemperaturen an die 40 Grad ist jedes bisschen Stoff auf der Haut zu viel! Da hilft eigentlich nur eins: ab ins Schwimmbad oder an den Badesee! Hallo Badehose ab ins kalte Nass!

Weiterlesen

Nachhaltige Badeshorts Albert

Swim Shorts von Albert – Wie aus recyceltem Müll Badehosen entstehen

Wie ensteht aus Müll eine Badehose? Die Hersteller von Albert Badehosen machen es möglich! In Kooperation mit Fischern aus spanischen Hafenstädten werden täglich ca. eine Tonne Müll aus den Meeren gefischt. Die gefischten Plastikflaschen werden in einer speziellen Fabrik zu Garn recycelt. Webmaschinen verarbeiten das recycelten Garn im nächsten Schritt weiter zu Stoff. Daraus werden letztendlich die Badehosen von Albert hergestellt. Ziemlich cool, oder?

Weiterlesen

Speedo: Schwimmtipps- und fakten

Speedo: Schwimmtipps- und fakten

Speedo taucht mit wissenswerten Fakten ein in die Welt des Schwimmsports

Beim Schwimmen bewegen wir uns in einem faszinierenden Element: dem Wasser. Fast schwerelos fühlen wir uns als Schwimmer. Denn im Wasser spüren wir nur rund 1/7 unseres Gewichts. Im richtigen Moment und im richtigen Maß fordert uns das Wasser beim Schwimmen und setzt uns den nötigen Widerstand entgegen – wir drücken uns ab, ziehen uns nach vorn, machen Strecke. Das funktioniert, weil Wasser rund 800 mal dichter ist als Luft. Gleichzeitig hilft und trägt uns das Wasser beim Schwimmtraining. Doch nicht nur deshalb liebt Speedo das Schwimmen.

Weiterlesen

Last-Minute Badeshorts unter 50 Euro

Morgen geht es endlich in den heiß ersehnten Urlaub. Die wohl verdiente Auszeit ist schon seit Monaten gebucht und mein Freund und ich können es kaum abwarten, entspannt am Meer zu liegen und in der Sonne zu bruzeln. Die Vorfreude steigt seit dieser Woche ins Unermessliche. Jetzt müssen nur noch die letzten Kleinigkeiten im Koffer verstaut werden und dann kanns losgehen… Endlich!

Für Frauen eben typisch, machen wir uns schon Tage vorher Gedanken, welche „7“ 😀 Sachen wir gerne mitnehmen möchten. Ich sitze bereits seit gestern so ziemlich auf gepackten Koffern, während mein Freund gerne lieber alles auf den letzten Drücker macht und vergisst, dass seine LETZTE BADESHORTS doch ein Loch hatte. Stimmt, da war doch was. Im Klartext: Wir müssen heute noch Last-Minute shoppen gehen… Aber so sind Männer nun mal und wir lieben sie ja trotzdem 😉

Da mein Freund wahrscheinlich nicht der einzige Kandidat dieser Sorte ist, habe ich euch schnell ein paar coole Badeshorts ausgesucht, mit denen eurem Urlaub nichts mehr im Wege steht:

Coole Last-Minute Badeshorts für euren Urlaub

Für die Männer, die es lieber etwas dezenter und klassischer mögen, gibt es diese coole Badeshorts. Tolles Extra: Die Seiten- oder Potaschen, in die man kleine Geldmünzen werfen kann, um sich an der Strandbar eine Erfrischung zu gönnen.

Klassiker

PicMonkey Collage

Schwarz von Calvin Klein :: Schwarz von Superdry :: Rot von Napapijri

Print is what we need

Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder DIE „Muster“-Badehosen schlechthin. Prints sind meiner Meinung nach gerade im Urlaub ein MUSS. Männer, die es also lieber etwas verrückter haben und auffallen wollen, kommen hier ganz auf ihre Kosten.

 

PicMonkey Collage_1PicMonkey Collage_5

 

Reihe oben: Gestreift von Tommy Hilfiger :: Blätterprintvon Tommy Hilfiger

Reihe unten: Sunset Palms von Superdry :: Sternenmuster von Gant :: Blumenmustervon Superdry

Eycatcher-Farben

Knallige Farben sind total angesagt. Sei es in Hotpink, Mintgrün oder Oceanblue, bei diesen Eyecatchern sehen wir defintiv nicht Schwarz 😉

 

PicMonkey Collage_3

Knallgelb von Polo Ralph Lauren :: Hotpink von Superdry :: Oceanblue von Polo Ralph Lauren

 

Und das Beste an den Badeshorts? Alle für unter 50€ zu shoppen… Also wenn das mal nicht ein Schnapper ist, auf geht’s ins last-Minute-Shopping.

Männer Sommertrends 2014

Modetrends Männer: Unsere zehn besten Tipps für den Sommer

Badeshorts mit 60er-Jahre Print: Orlebar Brown :: Kontrastfarbiger Baseballblouson: Iriedaily :: Hawaiihemd: G-Star :: Retro-Rucksack: Fred Perry :: Klassischer Zeitmesser anstatt Smartphone: Laco 1925 :: Jeanssakko von Prps

Stilsicher starten wir ins Frühjahr – mit den wichtigsten Trendteilen und Accessoires, den besten Stylingtipps für Männer, sowie aktuellen Neuzugängen bei uns im Shop, die Ihr unbedingt gesehen haben solltet:

Männer Sommertrends 2014

 

1. Splish, splash – Bademode 2014

Höchste Zeit, sich über die richtige Strandbekleidung Gedanken zu machen! Unser Tipp sind die Shorts von Orlebar Brown. Warum? Weil wir von diesen Badehosen träumen, seit Daniel Craig in Skyfall eine Orlebar Brown Badeshorts am Pool zur Schau getragen hat. Und weil das schmal geschnittene Modell eine perfekte Figur macht.

2. Aloha – Hawaii-Hemd Reloaded

Knallige Farben und üppige Blüten auf Kurzarmhemden? Die Zeiten sind vorbei! Wir empfehlen das sommerliche Modell von G-Star, das die eher zurückgenommene Jeanshemdoptik gekonnt mit einem Palmenprint verbindet, oder das florale Modell von Hilfiger Denim.

 Paisley Polo Ralph Lauren3. Paisley – Das Comeback des 60er-Jahre-Prints

Das Muster erlebt gerade in modernisierter Form ein Revival – beste Beispiele sind das Poloshirt von Ralph Lauren und der Pullover von Humör. Wie wir finden, eine hervorragende Möglichkeit, einem klassischen Oberteil eine komplett neue Ausstrahlung zu geben.

 

4. Backpacks – Unterwegs wird es sportlich

Vorbei die Zeiten, als bestenfalls Fahrrad-Kuriere mit Rucksäcken unterwegs waren. Fred Perry propagiert ein maskulines Modell im modernen Retro-Design, das so klassisch verarbeitet ist, dass es nicht nur auf dem Weg ins Sportstudio eine gute Figur abgibt.

5. For Jeans Lovers – Jacket passend zum Beinkleid

Erst kam zur Hose, dann das Jeanshemd und in dieser Saison können wir Euch – Trommelwirbel!!! – von Prps sogar ein Sakko aus Denim bieten! Ein wahrhaft ausgefallenes Teil für Liebhaber des markanten Baumwollstoffs, die sich jetzt von Kopf bis Fuss in Jeans hüllen können.

6. Armbanduhren – Wie die Zeit vergeht

Klar hat heute jeder immer und überall sein Smartphone dabei. Ein Blick auf’s Display gibt Auskunft über die aktuelle Uhrzeit. Aber nichts schmückt einen Mann von Welt so perfekt wie ein sorgfältig ausgewählter Zeitmesser, zum Beispiel von Laco 1925.Lederjacke Latini

7. Hightech – Neue Stoffe und Verarbeitungen

Transparenz, Neopren, Laser Cutting und Mesh – futuristische Stylings bestimmen auch die Herrenmode. Besonders gelungen ist der Trend bei Latini zu sehen: die perforierte Lederjacke ist besonders schön im Griff und sehr angenehm zu tragen.

8. Kontraste – Auffallende Farben

Bei dem Modell von Iriedaily sehen wir einen Trend, den wir zwar schon aus dem Winter kennen, der aber immer noch hochaktuell ist: Kontrastfarben. Besonders gelungen finden wir die schöne Abstufung der einzelnen Töne – graublau und dunkelrot werden caramelfarben abgesetzt und mit einem hellgrünen Futter ergänzt.

Polohemd Fred Perry9. Poloshirts – Flieder vs. Blau

Eine der vorrangigen Farben im Sommer ist Blau. Es tauchte in Schattierungen von Marine (Fred Perry) über Aqua (Lacoste) bis Himmelblau (Tommy Hilfiger) überall auf. Eigentlich eine sichere Sache, denn fast jedem Mann steht Blau. Wer es dennoch etwas auffälliger mag, kann es zum Beispiel mit Flieder (Ralph Lauren) versuchen.

10. Muster der Saison – Streifen

Absolut sommerlich, aber auch businesstauglich: Streifen finden sich auf Anzügen, Hemden und Accessoires. Besonders gut gefällt uns der Klassiker auf dem Shirt von Nudie und dem Pullover von Closed. Heisser Tipp für alle Beach Boys: das Strandlaken von Gant!

Alle Teile findet ihr auch in Mannheim im engelhorn trendhouse sowie im Modehaus auf den Planken.

Die Badeshorts Trends 2013

Sale Picks: Pack‘ die Badehose ein!

Es gibt genau zwei Dinge, auf die ich Euch hinweisen will: 1. Es heißt bei uns gerade: SALE!!!… u-n-d  2. Es war in letzter Zeit herrlich warm. Die perfekte Gelegenheit, um die Badehose einzupacken und sich schnellstens an den nächsten See oder ins Freibad abzusetzen. Falls Euer Schwimmequipment, sagen wir mal, überholungsbedürftig ist, würde ich Euch dringend empfehlen, Argument 1 und 2 zusammenzuführen und im Ausverkauf nach einer neuen Badeshorts zu angeln. Eine derartig günstige Gelegenheit kommt nicht so schnell wieder! Petri Heil!

Weiterlesen

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.