Schlagwort: Blogger

Modesünde, Büro

Die größten Modesünden im Büro

Outfit-Fauxpas sind offensichtliche Fehler und Modesünden, die dir im Job nicht unterlaufen sollten. Hier eine Liste, was gar nicht geht und dazu die passende, bessere Alternative.

Fangen wir mal mit dem Klassiker der „No Gos“ an.

Weiterlesen

Marc Cain - Titel

Marc Cain bringt Farbe in euren Herbst

Während die Trendfarben des Herbstes letztes Jahr eher camel, grau und aubergine waren, zählen im Herbst 2019 Jahr die Knallfarben zu den Must-Haves. Doch viele tun sich schwer diese zu kombinieren, dabei ist das ganz leicht! Wir haben für euch zusammengefasst worauf ihr achten solltet, um nicht auszusehen wie ein Kanarienvogel, und zeigen euch unsere Lieblings-Herbst-Outfits von Marc Cain.

Weiterlesen

Kate Middleton

5 Fashiontricks, die wir uns bei Kate Middleton abschauen können

Kaum jemand steht so sehr im Rampenlicht, wie die britische Königsfamilie. Betreten sie die Straße, sind die Paparazzo nicht weit. Besonders von Kate Middleton gibt es sehr viele Fotos. Doch das liegt nicht nur an ihrem Titel, sondern auch an ihrem Look: Mit viel Eleganz und einer modernen Note hat Kate ihren eigenen Stil kreiert, der selbst von anderen weiblichen Royals nur zu gern kopiert wird.

Weiterlesen

Make-Up Titel

So geht’s: Die perfekte Sommer Make-Up Routine

Uns allen ist bewusst, dass Wintermode nichts für den Sommer ist. Wer würde auch schon gerne im Sommer einen dicken Wollpullover anziehen?! Niemand? Richtig, auch eure Haut nicht. Wir verraten euch, was ihr im Sommer bei eurem Make-Up beachten müsst, damit auch eure Haut den Sommer genießen kann.

Weiterlesen

Influencer Style

Summer Vibes – So stylst du den Look der Insta-Girls nach

Was früher Modekataloge und Zeitschriften waren, ist heute das Internet. Wenn wir mal wieder nicht wissen wie wir uns anziehen sollen, was gerade im Trend ist und Ideen für neue Kombinationsmöglichkeiten suchen, nehmen wir uns einfach Instagram und Co. als Inspiration. Ich habe für euch 3 wunderschöne Sommerlooks zum Nachstylen gespottet und hoffe, euch gefallen die Looks genauso gut wie mir 🙂

Weiterlesen

Blogger-Alarm: 3 lässige Herbst-Outfits zum Nachstylen

Jungs, ich kann euch total verstehen. Manchmal sitzen wir völlig ratlos vor einem Berg an Klamotten und wissen nicht genau, was wir wozu kombinieren können bzw. was einfach mal gar nicht geht.  Oftmals können Freundin oder Schwestern uns einen Fashiontipp geben. Doch auf wen ihr euch immer verlassen könnt, sind Blogger 🙂

Wir zeigen euch heute 3 super trendige Herbst-Outfits von 3 mega angesagten Insta-Bloggern, die ihr easy nachstylen könnt.

Sorty Chic by Adam Gallagher

An Blogger Adam (@iamgalla) können wir uns ein Beispiel nehmen! Dieser Typ hat einfach ein Händchen für super schicke aber gleichzeitig auch super lässige Looks für den Alltag. Bei diesem herbstlichen Outfit hat sich Adam für eine schwarze Hose entschieden, in Kombi mit einem schwarzen Rollkragenpullover und einer braunen Jacke. Besonderer Hingucker sind die cleanen Sneakers, die dem Look einen sportlichen Touch verleihen.

Wir finden den Look mega und wollen ihn gleich mal nachstylen:


Jacke von Gucci :: Rollkragenpullover von Stone Island :: Hose von Dsquared2 :: Sneakers von Filling Sneakers

Keepin‘ it classy with Matthew Zorpas

Für alle, die es eher etwas schicker mögen, haben wir bei Matthew (@matthewzorpas) das perfekte Herbst-Outfit gefunden. Warme, dunkle Töne, eine winddichte Jacke und ein warmer Pullover. Jap, kann man(n) so machen! Ob ihr euch untenrum nun für eine schlichte dunkle Hose oder eine klassische Jeans entscheidet, liegt ganz bei euch!

Matthews Outfit kann im Handumdrehen nachgestylt werden. Wir zeigen wie:

Jacke von Napapijri :: Pullover von Nowadays :: Hemd von Polo Ralph Lauren

Layering-Style by Brian C

Vor kurzem haben wir euch hier den Layering-Style für die Damen vorgestellt. Heute zeigen wir euch mit Blogger @imchanism, dass der Lagenlook auch an uns super cool aussieht. Hält warm (Zwiebeltaktik lässt grüßen) und sieht dazu noch mega gut. Über dem Shirt ein lässiges Jeanshemd, gekrönt von Sweatshirtjacke mit coolem Hoodie und einer angesagten Lederjacke. Fertig!

Ein von brian c (@imchanism) gepostetes Foto am

Und so einfach geht es nachgestylt:

Jacke von Belstaff :: Hoodie von Lacoste :: Jeanshemd von Tommy Jeans :: Shirt von Scotch and Soda

3 tolle Looks, die in diesem Herbst super angesagt sind. Welcher Look ist euer Favorit? Wir freuen uns auf euer Feedback!

Saphir, Rubin und Smaragd: diesen Herbst tragen wir Edelstein!

In diesem Herbst setzen wir neben den typischen Farben, wie Schwarz, Braun und Nudetönen auf eine wunderschöne Farb-Palette: nämlich die der Edelsteine! Ob ein wundervolles Saphirblau, ein strahlendes Rubinrot oder doch ein warmes Smaragdgrün … wir wollen Farbe sehen!

Saphirblau – Ruhe, Reinheit und Frieden

Diese drei Attribute werden mit dem Saphir in Verbindung gebracht. Und ja, wir finden wirklich, dass Kleidung in dem strahlenden Blauton dies vermittelt. Auch große Bloggerinnen, wie Chiara Ferragni setzen auf den klaren Ton.

Und auch It-Girl Caro Daur zeigt, dass Saphirblau in diesem Herbst ein mega Hingucker ist:

 

Wer also auf ein cleanes Saphir setzen möchte, für den haben wir hier eine tolle Auswahl zauberhafter Must-Haves für diesen Herbst.


Tasche von Furla :: Mantel von Tommy Hilfiger :: Etuikleid von Boss

Smaragdgrün – unschuldiges Highlight

Ihr dachtet bislang, dass nur Rot eine sinnliche Farbe ist? Falsch gedacht! Nicht umsonst gelten grüne Augen als unbeschreiblich sexy und sinnlich … und so ist es auch mit einem strahlenden Smaragdgrün. Ob als Kleidung oder als Accessoire – wir finden es einfach mega!

Wie edel Smaragd bei schickeren Anlässen aussehen kann, zeigt uns das Model Laura Badura eindrucksvoll.

Ihr wollt mehr davon? Here you go:

Shirt von Kate Storm :: Etuikleid von Piú & Piú :: Pullover von Kate Storm

Rubinrot – sinnliche Leidenschaft

Rot ist die Farbe der Liebe und der Leidenschaft – und genau deswegen gerade für ein tolles Event oder ein romantisches Dinner besonders angesagt. Stil-Vorreiterinnen gibt es hier en masse und eine ist schöner als die andere … Wie wäre es mit einer almost all-over Kombi von Fashionista Negin Mirsalehi?

Oder doch eher ein einzelnes cooles Key-Piece in dem sexy Rotton, wie Bloggerin Caro Daur es vormacht?!

Wir jedenfalls sind mega begeistert und können uns diesmal wirklich nicht entscheiden, was wir von den traumhaften Teilen unser Eigen nennen wollen!

Bluse von See By Chloé :: Mantel von Ciornella :: Handschuhe von Roeckl

Schicke Badeanzüge für jeden Geschmack

Als wir klein waren sind wir in lustigen, bunten Badeanzüge im Urlaub durch die Wellen gesprungen. Doch wie sieht es heute aus? Kann man guten Gewissens mit Ü20, Ü30,Ü40 und Ü50 Badeanzüge tragen ohne dabei wie ein kleines Mädchen oder die eigene Oma auszusehen? Wir sagen JA! Und deswegen zeigen wir euch heute, dass nicht nur Models und Influencer, wie Bella Hadid oder Debi Flügge auf die schicken Einteiler setzen, sondern auch wir uns ganz schnell eine Sammlung der One-Pieces zulegen sollten!

Black & White

Topmodel Bella Hadid macht es vor und zeigt sich in ihrem Urlaub in einem schlichten, schwarz-weißen Einteiler. Für alle, die es gerne schlicht mögen ist dies eine tolle einteilige Variante für den nächsten Urlaub oder den Besuch im Spaßbad!

Zieht doch einen leichten Kaftan drüber und kombiniert ein Paar süßer Zehentrenner dazu, fertig ist der perfekte Beachlook!

Collage 1

Kaftan von Seafolly :: Badeanzug von Seafolly :: Flip Flops von Tommy Hilfiger

Süße Details

Ok, bei dem traumhaften Bild von Bloggerin Debi wissen wir gar nicht, wo wir zuerst hingucken sollen: auf den super süßen Badeanzug mit Rüschendetails oder doch auf die gigantische Urlaubskulisse? So oder so … mit kleinen, aber feinen Details, wie Rüschen oder ausgefallenen Trägern, werdet ihr zum absoluten Hingucker! Unser Tipp: mit einer lässigen Jeansshorts und einem coolem Paar Schuhe (z.B. Espadrilles) braucht ihr gar kein Oberteil mehr drüber ziehen!

Collage 2

Badeanzug von Maryan Mehlhorn :: Shorts von Levi’s :: Espadrilles von Michael Kors

Keepin‘ it simple

… so lautet das Motto von Bloggerin Negin Mirsalehi in ihrem klassischen Badeanzug in einem strahlenden Blauton!

Wie wäre es mit einem farbenfrohen Wickelrock zum Drüberziehen dazu?!

Collage 3

Badeanzug von Hot Stuff :: Rock von Lauren Ralph Lauren 

Farbe bekennen

Bloggerin Caro macht es vor: sie setzt mit ihrem Einteiler auf viiiiiel Farbe.

Gerade im Sommer am Beach könnt ihr mit einem farbenfrohen Badeanzug nichts falsch machen. Im Gegenteil! Ob gepunktet oder gestreift, mit Blumen oder einem anderen Print: Wir wollen’s bunt!

Collage 4

Badeanzug von Hot Stuff :: Badeanzug von Hot Stuff :: Badeanzug von Hot Stuff 

Weniger ist mehr

Die zauberhafte Jüly setzt bei ihrer Beachwear auf einen schlichten, einfarbigen Badeanzug mit einem feinen Detail, in Form einer kleinen Schnürung. Wir finden’s super! Und ihr?

Wir tragen unseren schwarzen Einteiler mit dekorativem Ringelement und einem leichte Strandkleid drüber:

Collage 5

Strandkleid von Pip Studios :: Badeanzug von Hot Stuff :: Sandalen von Birkenstock 

Und für alle, die noch nicht genug haben ist hier noch eine tolle Auswahl schicker Einteiler:

Collage 6

Badeanzug von Seafolly :: Badeanzug von Maryan Mehlhorn :: Badeanzug von Seafolly :: Badeanzug von Seafolly :: Badeanzug von Tommy Hilfiger

 

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.