Schlagwort: closed

Weiße Hose im Winter - Weiße Jeans

So trägt man weiße Jeans im Winter: Stylingtipps

Weiße Jeans gelten als klassische Sommerbekleidung und werden in den kalten Monaten meistens in den Winterschlaf geschickt. Zu unrecht – denn richtig kombiniert, kann weißer Denim im wahrsten Sinne des Wortes ein Highlight in der sonst oft dunklen Wintergarderobe darstellen. Einzige Einschränkung: wenn es draußen sehr nass und matschig ist, sind dunklere Hosen einfach praktischer – es sei denn, du schaffst es, deine Sprenkelmuster an den Hosenrückseite zur modernen Kunst zu erklären.

Weiterlesen

Trend-Piece Jeansjacke – die schönsten Modelle 2018

DAS Trend-Piece der 90er feiert sein Revival. Und wir meinen nicht Karottenhosen oder Rollkragenpullover. Nein, wir meinen die allseits beliebte Jeansjacke. Und sie kommt nicht nur als normale Jacke, sondern mit coolen Details und in vielen tollen Farbtönen.

Pssst, bis zum 13.05 gibt’s 15% Rabatt auf viele tolle Jeansjacken

Die helle Jeansjacke

Instagramerin Ebru setzt den Look mit der Jeansjacke super sommerlich um und trägt die Jacke ganz lässig zum All-White Look.

So stylt ihr den All-White-Everything-Look

So wird der Look optisch nicht zerstört und ihr habt für die etwas frischeren Stunden einen leichten und schicken Überzieher! Hierfür bietet sich besonders eine schlichte Jacke an, die nicht mit viel Schischi, in Form von Details daher kommt. Ein Oversize Schnitt verleiht dem Outfit eine Extraportion Lässigkeit.

Jeansjacke Trend helles Denim

Jacke von Triangle Unique :: Jacke von Carhatt Wip :: Jacke von Closed :: Jacke von Tommy Jeans

Destroyed Denim

Influencerin Jüly Mery pimpt ihr sportives Shirt Dress mit einer destroyed Jeans Jacke auf.

Entfernen wir uns bei den Hosenschnitten zunehmend von den zerschlissenen Modellen, dürft ihr bei eurer Jacke ruhig noch auf den Putz hauen.

Mehr dazu hier: Do Denim: die 3 wichtisgten Jeanstrends 2018

Ausgefranste Kanten, Risse, aufgeraute Stellen und Flicken sind in puncto Stylingfaktor eine glatte 10!

 

Jeansjacke Trend Destroyed Denim

Jacke von True Religion :: Jacke von Drykorn :: Jacke von Scotch & Soda :: Jacke von Talk About

Dark Denim

Dunkles Denim eignet sich ganz besonders gut als Stylingpartner. Vor allem kräftige Farben und All Denim Kombinationen sehen in der Variante mit dunklem Jeans super aus. Bloggerin sincerelyjules macht es vor und kombiniert Denim mit Denim – we love!

Jeansjacke Trend Dark DenimJacke von Tommy Jeans :: Jacke von Marc Cain :: Jacke von Soya Concept :: Jacke von Tommy Jeans

Diese 5 Jacken tragen wir im Frühling

White Denim

Und zu guter Letzt haben wir noch eine tolle Auswahl weißer Jeansjacken für euch. Gerade jetzt im Sommer ist das helle Stück ein toller Hingucker, ob zur Jeans über dem Kleid oder der Bluse …


Schauspielerin Lea van Acken kombiniert ihre Closed Denim Jacket easy zur Jeans und stylt die Jacke super lässig als cropped Oberteil.

Jeansjacke Trend White Denim

Jacke von Closed :: Jacke von Tommy Hilfiger :: Jacke von Marc O’Polo :: Jacke von Marc Cain 

Wir finden, dass dies ein absolut gelungenes Revival der 90er ist… wer weiß, was als nächstes kommt. Vielleicht die Dauerwelle, die Steghose oder breite Samt-Haarbänder?! 😉

Titelbild: Brooke Cagle (unsplash)

Closed_Capsule_Collection

New In: Capsule Collection Closed x Girbaud

Back to the roots – Zum 40 jährigen Jubiläum von Closed hat Gründer François Girbaud eine exklusive Capsule Collection entworfen.

Die einzigartige Collaboration zwischen Closed und seinem Gründer François Girbaud führt die Anfänge der Marke mit moderner und zeitgemäßer Funktionalität zusammen.

closed girbaud capsule collection white denim

Die Designer mit denen alles begann

Closed wurde 1978 von Marithé und François Girbaud  gegründet. Sie waren nicht nur Pioniere im Hinblick auf europäische Sportswear (und damit die Vorreiter der heutigen Streetwear), sondern setzten auch neue Grenzen für modernes Denim Design.
So war François Girbaud der erste Designer, der mit stonewashed Denim gearbeitet hat. Ein Signature Look, der heute in den Denim Styles nicht mehr wegzudenken ist.

Übrigens …

Ursprünglich wollte das Designer-Duo das Label unter dem Namen „ÇA“  auf den Markt bringen, wogegen der Textilriese C&A allerdings Klage erhob. Der Markenname „Closed“ entstand bei der Schließung der Gerichtsakte, nachdem Marithé und François Girbaud den Prozess verloren hatten.

Closed x Girbaud

Die Collobaration zwischen Closed und Francois Girbaud ist eine Hommage an die Wurzeln der Marke. Sie verbindet französische Vorstellungskraft, italienische Handwerkskunst und deutsche Tradition zu einer allgemeinen Funktionalität.

Dabei ist die Capsule Kollektion „Closed x Girbaud“ alles andere als retro. Denn die Handschrift des Designers findet sich in innovativen Denim und Chino Styles wieder. Funktional und raffiniert fügen sich die Anfänge der Marke mit einer lässigen Leichtigkeit in den aktuellen Zeitgeist.

W:\A-L\Grafik_eCommerce\_Imagematerial\Social\Mode\FS18_JanJul\Imagematerial Marken\Closed Capsule Collection\closed girbaud capsule collection.jpg

Besucht unseren Pop Up Store im 4.OG im Modehaus und lasst euch inspirieren oder shoppt die aktuelle Kollektion direkt online.

Shop now

Capsule Collection Girbaud Closed

von links oben nach rechts unten: Damen Trenchcoat :: Damen Jeansjacke :: Damen Jeans :: Herren Blouson :: Weiße Damen Jeans :: Herren Sweatshirt 

Bilder: Courtesy of Closed

Diese Jeans zaubern schlanke Modelbeine

Modelbeine hätten wir doch alle ab und zu ganz gerne mal. Lange und schlanke Modelbeine á la Gisele Bündchen oder Gigi Hadid! Mit der richtigen Jeans könnt ihr dem ein Stück näher kommen. Aber gibt es eigentlich DIE eine Jeans, die ein paar Kilos wegzaubert? Ok, wegzaubern ist vielleicht unrealistisch … aber mit der richtigen Jeans könnt ihr doch ein wenig „schummeln“ und unerwünschte Kilos kaschieren und die Beine etwas länger mogeln!

Ich sehe euch schon die Köpfe schütteln, wie sollt ihr diese Jeans finden? Glaubt mir, es funktioniert: Wichtig ist, dass ihr eine Jeans wählt, die eine dunklen Waschung und einen High Rise Schnitt hat. Also eine Jeans, die hoch auf der Taille sitzt und nicht low rise! Und: dunkle Farben lassen eure Beine immer optisch etwas schmaler wirken., wie diese Jeans von Cambio. Die hohe Taille verlängert eure Beine optisch und der dunkle Ton streckt und kaschiert.

Dunkle Jeans

Jeans Cambio

Jeans von Cambio 

Neben der High Waist Jeans von Cambio, ist auch das folgende Modell von Closed ein toller Hingucker im Alltag. Kombiniert noch ein Paar tolle Stiefel oder High Heels dazu und der Look ist perfekt! Bloggerin Xenia setzt den Look mit der dunklen Jeans mit hohem Bund perfekt um, auch mit flachen Schuhen.

Jeans Closed

Jeans von Closed

Jeans Lee

Jeans von Lee

Helle Jeans

Bloggerin Negin zeigt, dass aber auch ein etwas hellerer Ton einfach super aussieht:

Mit der High Waist Jeans von Closed trefft ihr eine gute Wahl: der hohe Bund, die Used-Look Waschung und das schmale Beine zaubern im Nu Modelbeine!

Jeans Closed hell

Jeans von Closed

Mittlere Töne

Und natürlich könnt ihr auch auf eine mitteldunkle Jeans setzen, wie mit diesen beiden Modellen von J Brand und Marc O’Polo Pure. So steht einem Casual-Look mit megaaaa Beinen nichts mehr im Weg!

CollageJeans

Jeans von J Brand :: Jeans von Marc O’Polo Pure

Model Gigi Hadid macht den Look vor:

Titelbild: Tamara Bellis (unsplash)

Investment-Mäntel mit luxuriösem Charme

Die neuen Investment-Mäntel sind da: Sie sind ein wichtiger Stilindikator, lassen sich im Idealfall mehrere Saisons tragen lassen und sind dazu geeignet, sie zu (fast) jeder Gelegenheit anzuziehen. Mit kaum einem anderen Kleidungsstück lässt sich der eigene Look besser präsentieren, als mit einem Mantel. Wir haben die schönsten Modelle der Saison zusammengestellt und sagen, wofür sie stehen und wie sie am besten kombiniert werden:

Streng & elegant: Der schmale Kurzmantel

Der klassische, schmale Kurzmantel wird in jeder Saison von den Designern aufgegriffen und neu interpretiert. Beste Beispiele: Der dezente Wendemantel von St. Emile aus edlem Kaschmir-Mix mit außen liegenden Nähten. Oder der Wollmantel von Fay mit Stehkragen und markanten Hakenverschlüssen. Gerade zu einem Business-Outfit sieht der Kurzmantel in jeder Ausführung besonders edel aus: Ob über einem Kleid von z.B. Lauren Ralph Lauren oder zu einer klassischen Hose von René Lezard.

CollageMantelbeige

Mantel von St. Emile :: Mantel von Fay

Sportlich & cool: Oversize-Mäntel & Capes

Oversize-Schnitte sind eindeutig auf der modischen Überholspur. Sie sind warm, bequem, lässig und entfalten besonders in Kombination mit schmalen, schlicht geschnittenen Basics ihr stylisches Potential. Zu unseren Lieblingsstücken zählt der leicht kastige Mantel von Diane von Furstenberg mit dem kontrastfarbenen, umgeschlagenen Kragen.

Mantel Diane von Furstenberg Geschnitten

Mantel von Diane von Furstenberg

Eine besonders vielseitige Kreation stammt von Closed. Das Wende-Cape ist ein echtes Everyday Essential. Der üppige Kragen und das wunderschöne Karomuster tragen ihr Übriges zu dem sportlichen Look bei. Besonder lässig kommt das Cape zu einer schlichten Jeans in dunklen Tönen, wie von Only.

Closed Geschnitten

 

Wende-Cape von Closed

Perfekt für ein winterliches Luxus-Outfit ist der schwere Strickmantel Whorlton von Burberry London. Die edle, weiche Wolle und der großzügig Schalkragen machen den Mantel zur idealen Ergänzung für eine simple Jeanshose von Bogner oder ein cleanes Strickkleid von Weekend Max Mara.

CollageMitKleid

Mantel von Burberry :: Strickkleid von Weekend Max Mara

Fun, fun, fun: Farbige & gemusterte Mäntel

Mäntel, die bewusst aus dem Rahmen fallen, sollen in dieser Saison vor allem Spaß machen: sie sind kreativ und fallen auf.

Echte Statement-Stücke finden Fashion-Fans bei St. Emile. Der leuchtende Violett-Ton verleiht dem sonst eher schlichten, kragenlosen Mantel eine Portion Extrovertiertheit. Achtet hier darauf, dass der Rest des Outfits schlicht gehalten wird, was Farben und Muster angeht, dass es insgesamt nicht too much wird.

St. Emil Mantel blau geschnitten

Mantel von St. Emile

Der Mantel von Bogner zeigt, dass die beiden Attribute cool & elegant keine Gegensätze darstellen, sondern miteinander verschmelzen können. Die schlichte, klassische Silhouette wird hervorragend durch das grobe, orangefarbenen Karomuster kontrastiert. So setzt ihr definitiv ein Statement in Sachen Mode!

Bogner Geschnitten

Mantel von Bogner

Styling-Tipp Accessoires: Zu Investment-Mänteln passen hervorragend Statement-Taschen, wie z. B. von Abro mit raffinierter Flechtoptik . Mit noch mehr Edge überzeugt die dunkelrote Umhängetasche mit Nieten und Fransenverschluss von Riani.

CollageTaschen

Tasche von Abro :: Tasche von Riani 

Herbstlicher Look für kältere Tage zum Nachstylen

Brrrrr – langsam wird es frisch draußen! Höchste Zeit unsere Herbst-Garderobe aufzufrischen und ein paar gemütliche und trendige Teile für den Alltags-Look hinzuzufügen! Wir zeigen euch einen super lässigen Look. der garantiert warm hält!

Ganzkörper Mantel

Mantel von odeeh :: Hose von odeeh :: Schal von odeeh :: Schuhe von Kennel & Schmenger :: Tasche von Celine

Unser zauberhaftes Model Yasemin ist mit dieser Kombi perfekt ausgerüstet für die ersten so richtigen kalten Tage – im lässigen Mantel von Odeeh, mit passendem Schal kann eigentlich nichts schief gehen. Sie trägt eine farblich passende Hose in einem warmen Blau, dass den Farbton des Mantels aufreift. Die Sneakers von Kennel & Schmenger geben einen extra sportlichen Touch.

Keepin‘ it cozy

Für gemütliche Abende vor dem Kamin und natürlich zum Warmhalten on Tour haben wir unseren absoluten Favoriten in diesem kuscheligen Pullover von Acne Studios gefunden. Super zum Drüber ziehen und mit jedem Style kombinierbar. Auch zur Jeans sieht der Pulli super aus.

Pullover Details

Pullover von Acne Studios

Pullover Details 2

Pullover von Acne Studios :: Sonnenbrille von Ray Ban 

Passend zu dem warm-blauen Pullver trägt Yasemin eine klassische Stoffhose von Odeeh – sieht super aus und ist dazu noch wahnsinnig gemütlich. Durch den klassischen Schnitt bekommt das eher sportlich und lässig angehauchte Outfit einen tollen femininen Touch, der den Look auch bürotauglich macht.

Sitzend

Hose von odeeh :: Pullover von Acne Studios :: Sonnenbrille von Ray Ban :: Schuhe von Kennel & Schmenger

Sneakerlove zum Lässig-Look

Um das Outfit abzurunden hat Yasemin ein paar cooler Sneakers von Kennel & Schmenger kombiniert (erhältlich im Modehaus) – auch jeder andere Sneaker sieht hierzu super aus, ob ein kleiner weißer oder doch ein eher bunter, liegt ganz bei euch.

Sneakers

Sneakers von Kennel & Schmenger

Und last but not least: Accessoires sind ALLES! Mit den passenden Details rundet ihr den Look ab und setzt tolle Akzente. Yasemin hat sich für einen warmen Schal von Odeeh entschieden, der farblich auf das Outfit abgestimmt ist. Und für eine Must-Have Tasche von Céline! Aber auch jede andere Tasche kann super kombiniert werden.

TascheSchalDetails

Schal von Odeeh :. Tasche von Céline

Wie wäre zum Beispiel mit folgenden Exemplaren?

CollageTas chen

Rucksack von Moncler :: Tasche von MCM :: Shopper von TOD´S

Close to CLOSED: Das Everyday It-Label

Ihr denkt bei Pärchenlook an Jogginganzüge aus Fallschirmseide oder Outdoorjacken mit tausend Taschen und Zippern? Jepp, das war 1995 in.  Gut, dass wir in 2016 leben und mit It-Labels wie Closed nach Lust und Laune Pärchenlook spielen können, ohne dass man es gleich auf den ersten Blick sieht!

Das deutsche Jeans-Label Closed steht für lässige Casual-Wear und ist Erfinder der Stonewash-Technik.  Zu Beginn nur für Denim bekannt, brilliert das Label heute mit vielen weiteren sportiven Styles. Ob Sex and the City-Darstellerin Sarah Jessica Parker in der berühmten Pedal-Jeans oder Toni Garrn in ihrer eigenen Kollektion „Because I am a Girl“, Closed ist der internationale Durchbruch gelungen. Wir zeigen euch Styles, die Fashionistas von Paris bis New York jetzt schon nicht mehr missen möchten. Los geht’s:

Both1

Strick, Mäntel, Hemden und vieles mehr

Closed hat mehr zu bieten als „nur“ Jeans. Längst zählen Strickteile, Mäntel und Hemden zur Kollektion, wie die beiden Looks beweisen. Elisa trägt einen super lässigen Look, der easy gestylt ist.

ElisaOutfit

Das absolute Must-have des Looks ist der himmelblaue Frühjahrsmantel, der durch seinen puristischen Oversized-Look überzeugt. Wir sind absolut verliebt in die kuschelige Wollmischung mit Kaschmiranteil, mit dem wir jetzt an kühleren Tagen und später im Jahr gegen Frühherbst cool gestylt sind.

Mantel2Blog MantelBlog2

Zur klassisch weißen Bluse, mit der man nie, wirklich nie falsch liegen kann, kombinieren wir das tolle Gute-Laune-Sweatshirt.

BluseBlog ElisaPulliBlog

… Ein Closed-Look wäre aber kein Closed-Look, wenn nicht eine klassische Skinny Jeans kombiniert würde:

JeansElisaBlog JeansElisaDetail

Closed-Menstyle

Neben Jeansmode liegt die Kernkompetenz des Trend-Labels auf lässigen Hemden und Jacken für Männer.

BrunoOutfit

Wir können uns zwischen erfrischendem Hellblau und cleanem Weiß einfach nicht entscheiden. Ob für Business, Afterwork oder den Freizeitlook, Closed hat die perfekten Hemden für jeden Anlass.

Closedmenfb ClosedmenHemd

Auch hier darf eine lässige Jeans in toller Waschung mit kontrastfarbenen Nähten nicht fehlen, vor allem nicht die trendige „Pedal Slim“:

JeansMenBlog

 

Details, Details, Details

DetailsJacke

Leinensakko von Closed

Miansai

Armband von Miansai

Shoes, Shoes, Shoes

SupergaBlog ShoesMen2

 Sneakers von Superga für Sie :: Sneakers von Valentino für Ihn

Na, hat sich der Geheimtipp „CLOSED“ von Stars und Sternchen auch zu eurem gemausert?

ElisaBruno2

How to: Schlaghosen Dos & Don’ts

Die 70er Jahre sind zurück und mit ihnen die Schlaghose. Immer häufiger sieht man sie nun wieder auf den Straßen, aber für unseren Geschmack doch leider noch etwas zu selten… Denn Mädels, eins könnt ihr uns glauben – richtig kombiniert, machen Schlaghosen eine hammer Figur! Ihr fragt euch, wie ihr eine Schlaghose richtig kombinieren könnt? Um dieses Fashion-Problemchen zu lösen, gibt es von uns heute ein paar Dos und Don’ts für das richtige Styling einer Schlaghose.

Die Schlaghose: Dos

Das Allerwichtigste beim richtigen Styling einer Schlaghose sind die Schuhe, denn diese sind ausschlaggebend für ein stimmiges Gesamtbild bei einem Schlaghosen-Look.

Kleine und/oder kurvige Frauen sollten auf jeden Fall zu hohen Schuhe greifen, denn wir alle wissen, hohe Schuhe verlängern optisch die Beine. Durch den langen fließenden Schnitt einer Schlaghose wird diese Verlängerung noch verstärkt. Und das ist wohl einer DER Punkte, die das Tragen einer solchen Hose zu einem echten Glücksmoment machen. Am Besten passen Wedges und Stiefeletten mit etwas Plateau wie von Unisa, zu einer Schlaghose. Aber auch spitze High-Heels sehen klasse dazu aus.

Es gilt: Um so höher, umso besser!


Große Frauen, die schon von Haus aus mit langen Beinen gesegnet sind, können zu einer Schlaghose auch flache Schuhe sehr gut tragen. Am Besten passen hier Sneaker – zum Beispiel Chucks von Converse.
Egal ob ihr klein, groß, kurvig oder sehr sportlich seid, Volumen ist das Zauberwort! Um den 70er-Stil zu optimieren, darf beim Styling ein Poncho oder Cape nicht fehlen. Unser Model trägt einen traumhaften Cape-Mantel von Closed mit Oversized-Schnitt zu der Schlaghose. Super dazu passen würde auch der Poncho von Comma oder das Cape von Closed.

Neu6


Auch Mäntel in Überlänge sehen toll aus zu einer Flared Pant und strecken die Silhouette auch noch einmal zusätzlich. Ihr könnt den Spieß aber auch umdrehen und einen dicken Oversized-Wollpullover zu der Schlaghose kombinieren und eine lässige Lederjacke dazu tragen.

Ihr seht, der Fantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Aber nicht vergessen! Das richtig Styling beginnt mit der richtigen Schuhwahl!

Die Schlaghose: Don’ts

Kleine und/oder kurvige Frauen sollten unbedingt darauf achten, dass die Schlagweite der Hose nicht zu groß ist, denn dies verkleinert optisch.

Und egal ob ihr klein oder groß seid, achtet darauf, dass die Schlaghose nicht zu lang ist und mit dem Saum über den Boden streift. Wenn es regnet, saugt sich die Hose dann nämlich schnell mit Wasser voll und früher oder später ist sie, durch das ständige am Boden streifen, am Saum zerfetzt.

Wie gefällt euch der Schlaghosen-Trend?

Closed: Friends produce for friends

In der neuen Closed-Kampagne geht es um ein Thema, welches in der Modebranche und in unserer Gesellschaft auf zunehmende Kritik stößt: Die Produktion und vor allem die Arbeitsbedingungen für die Menschen dahinter. Ausbeutung und unmenschliche Bedingungen in den Produktionsstätten sind für viele von uns kein unbekanntes Thema mehr, wenn es um die Herstellung von Kleidung geht. Immer mehr Modeunternehmen wollen weg von der Produktion unter unmenschlichen Bedingungen und hin zur Nachhaltigkeit, für Mensch und Kleidung.

Für Closed sind Fairness, freundschaftliche Arbeitsbedingungen und gerechte Entlohnung selbstverständlich. Besonderen Wert legt Closed auch auf die Herkunft der verwendeten Materialien.

Jedes Closed Produkt wird mit Liebe zum Detail und mit großem Qualitätsbewusstsein produziert. Vom Entwurf bis es in eurem Kleiderschrank hängt. Das gelingt nur, wenn man sich aufeinander verlassen kann – auf Freunde eben.

Diesen coolen Casual-Look aus der neuen Closed-Kollektion Herbst/Winter 2015 könnt ihr also guten Gewissens tragen und wisst: Diese Kleidung wurde von Freunden gefertigt.

Trendwatch: Allover Nude Look

Wer sagt denn, dass man im Herbst nur Schwarz, Braun oder Grau tragen muss? Im Gegenteil – dieses Jahr schreit der Herbst förmlich nach hellen Nude- und Cameltönen, denn das Wetter ist ja häufig trist genug, also strahlen wir doch wenigstens mit unserem Outfit, oder?

Dorothee Schumacher hat es in Ihrer neun Kollektion schon vorgemacht. Einer der absoluten Trends für diesen Herbst ist der Allover-Nude-Trend und wir machen ihn ganz einfach nach – von Kopf bis Fuß. Unser Model trägt einen wunderschönen Oversized-Mantel von Céline. Der Mantel von Closed oder Dorothee Schumacher sind eine schöne Alternative dazu.

Look Design

Darunter haben wir eine elegante Bluse aus feinster Seide mit einem leichten Goldschimmer von Frantina kombiniert. Die Bluse lässt sich durch ihren verlängerten Schnitt wunderbar zu einer engen Leggins stylen. Wir haben uns für das Modell von Seductive entschieden.

Look Design

Um dem Look den letzten Schliff zu verleihen, ist die Wahl der richtigen Accessoires und Schuhe ausschlaggebend. Die edle Tasche von  Yves Saint Laurent und die luxuriösen Stiefeletten von Valentino runden den Look ab. Eine schöne Alternative zur YSL-Tasche gibt es von Michael Kors. Die Wildlederstiefeletten von Unisa würden uns zu diesem Look auch sehr gut gefallen.
Look Design

Look Design

Die Sonnebrille ist von Céline, ein ähnliches Modell gibt es von D&G.

Was meint ihr zu unserem Allover-Nude-Look für den Herbst?

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.