Schlagwort: cool

Oh Yeah – wir lieben coole Statement-Pullover

Oh Yeaaaaah – wir sind ABSOLUT detailverliebt in die süßen Statement-Shirts und Pullover von Oh Yeah! Berlin! Leckere Donuts, saftige Pommes oder ein süßer Shake, die coolen Prints machen Appetit auf mehr. Wir zeigen euch, wir ihr den süßen Donut-Pullover richtig lässig und mega stylisch kombiniert.

Ganzkörper

Jacke von Alpha Industries :: Pullover von Oh Yeah! Berlin :: Bluse von Drykorn :: Hose von Drykorn

Donut-Liebe

Wer sagt denn bitte, dass Essen nur auf den Teller gehört? Wir finden, dass sich das leckere Zuckergebäck hervorragend auf dem Pullover macht. Frech, lustig und im wahrsten Sinne des Wortes ZUCKERSÜß! Das weiche Baumwoll-Material und der sportlich-feminine Schnitt machen das Sweatshirt zu einem absoluten Wohlfühl-Überzieher, der im Herbst in unserem Schrank nicht fehlen darf!

PulloverDetails

Pullover von Oh Yeah! Berlin

Unser Model Shinika hat sich für eine im Gesamtlook eher sportlich-lässige Kombi entschieden. Damit der Look aber einen leichten girly Touch bekommt, trägt sie unter dem Pullover eine zarte, schlichte Bluse von Drykorn, deren Kragen und Saum verspielt hervorgucken.

Keep it simple

Ganzkörper2

Jacke von Alpha Industries :: Pullover von Oh Yeah! Berlin :: Bluse von Drykorn :: Hose von Drykorn

Zu dem auffälligen Oberteil kombiniert Shinika eine schlichte Jeans, ebenfalls von Drykorn, die den frechen und sportlichen Look komplettiert. Ob ihr euch nun für eine Skinny Jeans, eine Flared Jeans oder einen Bootcut-Schnitt entscheidet, liegt ganz bei euch.

JeansDetailsHinten

Jeans von Drykorn

Final Touch

Krönendes Highlight des Lässig-Looks ist die mega coole Jacke von Alpha Industries – wahlweise in Rot (erhältlich im Modehaus) oder in Schwarz. So können die frischeren Tage gerne kommen.  Besondere Hingucker des angesagten Blousons sind die aufgesetzten Taschen mit Zipper am Arm. Stylischer kann der Herbst kaum losgehen.

Jacke

Jacke von Alpha Industries

 Weitere „Haben-Will“ – Gefühlsauslöser:

Collage Oh Yeah

Pullover von Oh Yeah! Berlin :: T-Shirt von Oh Yeah! Berlin :: Sweatshirt von Oh Yeah Berlin

Black & Pink: Sportlich in die City

Sportlich durch die Stadt, aber gleichzeitig schick? Kein Problem! Wir zeigen euch, wie ihr knallig pinke Sneakers mit einem classy-coolen Outfit kombiniert und so entspannt zum Shoppingbummel in der Stadt gestylt seid! Unser zauberhaftes Model Ludmilla macht’s vor:

Ganzkörper1

Hose von Dr. Denim :: Oberteil von Pepe Jeans :: Tasche von Love Moschino 

Ludmilla trägt ein zwar sehr sportliches Outfit, welches durch das einheitliche Schwarz jedoch super elegant wirkt – die goldenen Details des Shirts und die süße Tasche tun ihren Rest! Zu diesem tollen Look kombiniert sie neonfarbene, pinke Sneakers – aber auch jeder andere Sneaker passt zu diesem Outfit! Wie wäre es mit einem cleanen White von Marc Cain?!

Die schlichte Jeans von Dr. Denim sitzt einfach super und betont Beine und Po – dezent aber schick ist das Motto!

Das ärmellose Shirt von Pepe Jeans ist schlicht, aber durch seine feinen, goldenen Details ein toller Hingucker unter jeder Jacke! Ergänzen könnt ihr das ganze natürlich noch mit zartem Schmuck, wie einem Kettchen oder einem Armband, wie unser Model. Besonders detailverliebt sind wir in diese mega coole und lässige Lederjacke von Freaky Nation – das trendige Teil aus der Sophia Thomalla hot Selection hat eine super feminine Passform und kreiert einen unverwechselbaren Urban-Look. Schnappatmung, wir wollen sie HABEN!!!

CollageJacke

Jacke von Freaky Nation :: Shirt von Pepe Jeans

Ok … wir müssen ehrlich sein: wir wollen auch die Tasche haben! Die süße Mini-Bag von Love Moschino passt einfach perfekt zu diesem Outfit. Sie ist ist unglaublich modisch und süß und verleiht dem sportlichen Look mit den Sneakers einen femininen Touch vom Feinsten!

Tasche

Tasche von Love Moschino

Um stundenlang gemütlich mit den Mädels in der Stadt unterwegs zu sein, sind Sneakers die perfekte Lösung. Ob ihr nun zu extrem sportlichen oder doch eher feineren Tretern greift, ist völlig euch überlassen. Hauptsache gemütlich und stylisch!

Nike Internationalist Pink

Nike Internationalist

 Wir lieben dieses tolle Outfit einfach – was sagt ihr? 🙂

Geschenkideen für Girls & Boys zum Osterfest

Die meisten Kinder fiebern bereits aufgeregt Ostern entgegen. Schon jetzt steigt die Spannung auf das Fest. Ob sie noch an den Osterhasen glauben oder nicht, freuen sie sich doch auf eines am meisten – genau, die Ostergeschenke. Wir können uns noch gut daran erinnern, aufgeregt hinter jedem Baum oder Busch nach kleinen bunten Nestern mit tollen Geschenkchen gesucht zu haben.

Bei der Eiersuche geht es um Spiel, Spaß und kleine Überraschungen, die jedes Kinderherz höher hoppeln lassen. Neben bunten Eiern, Schokolade und allerlei Nascherei freuen sich coole Kids auch über coole Klamotten. Haben sich bereits Unmengen an spaßigem Spielzeug in den letzten Jahren bei euch zuhause angesammelt und nicht nur das Kinderzimmer platzt aus allen Nähten? Alle Mamas und Papas dürfen aufatmen: Jetzt wird „nur“ noch der Kleiderschrank eurer Lieblinge gefüllt und damit so manche Kinderaugen an Ostern zum Leuchten gebracht.

Wir zeigen euch hier unsere 2 Top-Osteroutfits für Mädchen und Jungen. Da freut sich bestimmt jeder bis über beide Hasenohren!

Kids_Ostergeschenke

Coole Klamotten für coole Jungs
  1. Coole Jungs wissen genau, was sie wollen, nämlich diese sporty Bomberjacke von Bomboogie in coolem Silber mit praktischer Kapuze.
  2. Eine Hoodie Jacke von Levi’s geht immer. Cooler Aufdruck, sie hält warm und ist lässig.
  3. Dazu ein tolles Basic-Shirt von Garcia in frischem hellgrün und auf gehts zum Wohlfühlen.
  4. Richtig cool und sowas von bequem ist die stonewashed Jeans von Vingino.
  5. Mit den Sneakers von Converse in blauem Streifen-Look kann euer Chuck-Fan lässig durch die Gegend düsen.
  6. Ton-in-Ton dazu die passende Cap von Polo Ralph Lauren. Wow, wie trendig ist euer Youngster?!
  7. Noch nicht stylish genug? Für noch mehr Coolness trägt euer Junior die Sonnenbrille von RayBan. 
    Damit Mädchen nicht nur coole Jungs anhimmeln, gibts hier unser Lieblingsoutfit für Girls zum Verlieben.
  8. Süße Prinzessin meets coole Fashionista. Diese farbenfrohe Bomberjacke von Retour schimmert bezaubernd und ist lässig wie der Style eines Hip-Hop-Girls.
  9. Darunter ist weniger mehr: locker luftiger Pullover von Garcia mit Loch-Muster für einen sommerlichen girly Look.
  10. Darunter darfs ein bisschen mehr sein: peppiges Shirt in knalligem Pink von Scotch R’Belle. Eure Styling-Queen kennt den trendigen „vorne kürzer, hinten länger Look“.
  11. Hose von Just Blue statt Rock. Darin fühlt sich eure Chica cooler. Aber bitte in mädchenhaftem Rosé.
  12. Für die große Tour eurer Trendsetterin greift sie gerne mal zum extra großen Rucksack von George, Gina & Lucy, natürlich in Pink.
  13. Kultsneaker von Converse dürfen auch hier nicht fehlen. Vorsicht! Girlies mit zarten Füßchen werden sie nicht mehr hergeben.
  14. Wahre Fashion Victims lieben zum krönenden Abschluss ein Hut-Accessoire, wie das Modell von Maximo, natürlich farblich abgestimmt zum Rucksack und Chuck!

Diese Outfits sind nichts für scheue Angsthasen, sondern für richtig coole Trendsetter!

 

New In: Saint Laurent

Gentlemen, aufgepasst! Wir haben zwei superheiße Neuankömmlinge aus DER Stadt der Mode für euch! Den Anfang macht ein Alt-Bekannter: in der Design V-Abteilung des Modehauses findet sich das Label Saint Laurent in bester Gesellschaft. Presque so luxuriös wie in Paris, da kommt es nämlich her.

Saint Laurent

Ich denke, das Label spricht für sich selbst. Spätestens nach dem Filmklassiker Anfang des Jahres kennt jeder die Geschichte des französischen Designers! Yves Henri Donat Mathieu Saint Laurent revolutionierte die Damenmode, kreierte unzählige Klassiker, schockierte mit Kleidern im Nude-Look und Safari-Prints. Yves orientierte sich an den Menschen und ihrem Alltag – der Beginn der Streetwear, die wir heute so lieben! Und da ist auch einiges für die Herren dabei! Wir haben uns zwei Outfits für Euch ausgesucht: ganz in Schwarz/Weiß, viel Leder und ein paar Nieten.

Calvins täglicher Begleiter wäre dann wohl die Bomberjacke, ein tolles Teil, das sich individuell kombinieren lässt. Darunter trägt er eine Sweatjacke mit, aufgepasst: Lederkapuze! Für den nötigen Style muss die natürlich raushängen. Jeans von Saint Laurent sind eher eng geschnitten und lassen sich super zu den High-Top Sneakern kombinieren.

Die Lederjacke von Saint Laurent ist eindeutig ein All-Time-Classic! Calvin kombiniert sie zum Print-Shirt und schwarzen leicht glänzenden Jeans. So cool!

Alle Stücke findet ihr im Modehaus in der Design V-Abteilung.

Jeans und Shirts vom Pariser Label

Das Label Each x Other vereint Kunst und Mode

Dass die Franzosen Mode können, wissen wir ja nicht erst seit gestern. Die ganz großen Designer und zahlreiche Streetlabels wie Maje oder Isabel Marant bringen den französischen Chic nach Deutschland. Wir haben da einen heißen Tipp für alle Streetwear-Freunde: das neue Überlabel Each x Other aus Paris! Unter Modekennern schon länger gehandelt, gibt es die Tops, Jacken, Denims und Sweatshirts nun auch bei uns im engelhorn Modehaus in der Design IV Abteilung.

Weiterlesen

Der Style von Frauenschwarm Elyas M'Barek

Get the Look: Elyas M’Barek

Man muss ja schon zugeben, Elyas M’Barek ist meistens komisch. Wir erinnern uns an Szenen aus seinem letzten Film „Fack Ju Göthe“ und wissen nicht so recht, ob wir lachen oder beschämt auf den Boden schauen sollen, wenn er als gutaussender Kleinkrimineller Zeki Müller Macho-Sprüche kloppt.

Der Style von Frauenschwarm Elyas M'Barek

Chino von Scotch & Soda :: Jeanshemd von Diesel :: V-Shirt von Closed :: Schuhe von Selected

Auf seine harschen (und politisch nicht ganz korrekten) Beleidigungen wie „Chantal, heul leise!“ oder „Friss nicht soviel, oder willst du als Jungfrau sterben?“ reagieren die Mädels im Film mit zuckersüßen Liebesbriefen. Und nicht nur dort, auch im echten Leben hat sich der humorvolle Österreicher mit tunesischen Wurzeln in die Herzen der Fans „gepöbelt“. Ich bin verwundert, ist das die neue Form von Sexiness? Klar (ersichtlich) ist, Eylas hat seine Qualitäten: einen ziemlich sehenswerten Oberkörper, ein Lächeln, das selbst die sexistischsten Sprüche in Charmeoffensiven verwandelt…

Seine Looks

Und als würde sein Lächeln uns nicht schon ausreichen, weiß er sich auch richtig anzuziehen. Seine Outfits sind immer ziemlich easy und ohne viel Aufwand nachzustylen. Egal ob mit Freunden auf seinen Facebookbildern oder bei der Filmpremiere, Mister M’Barek sieht gut aus! Bei einer Shoperöffnung in München trug er Ende letzter Woche allerlei Blautöne und wirkte damit alles andere als langweilig. Statt Jeans und Sneaker trägt er abends auch gern mal eine dunkelblaue Chino mit Schnürschuhen. V-Shirts sind ein einfaches und stehen fast jedem! Lässig wird das Outfit mit einem Jeanshemd, Elyas trägt zum glamourösen Empfang abends ein helles Sakko. Und ich hätte wetten können, Herr M’Barek braucht keinen Schmuck – trägt er auch nicht. Trotzem wirkt der Look rund und very fashionable. Ich bin mir fast sicher, dass das nicht unbedingt nur dadran liegt, dass er uns zum Lachen bringt. Aber Humor macht sexy. Und sind wir mal ehrlich, wer kann diesem verschmitzen Lächeln schon böse sein? 😉

Bild: Getty Images

Pullover vom französischen Trendlabel BWGH

French Chic: Brooklyn We Go Hard

Dass die Franzosen was von Mode verstehen, wissen wir nicht erst seit gestern. Das Label Brooklyn We Go Hard sollte Mann sich definitiv merken. Zwei fashionverrückte Freunde, David Obadia und Nelson Hassan, die zusammen Mode machen.

Pullover vom französischen Trendlabel BWGH

Hippe Mode

Die Namen der beiden verraten es schon, sie haben sich zum Auftrag gemacht, die Weltoffenheit der jungen Generation zu verkörpern. Der wohl bekannteste, by the way superbequeme Sweater, „Brooklyn Parle Francais“ says it all…

Die Designs sind recht unaufgeregt und schlicht, ohne viel Schnickschnack aber äußerst fresh. Ein sehr authentisches Label, ein bisschen Hipster kombiniert mit französischem Chic. Ihre Leidenschaft zum Reisen und der Natur erkennt man nicht nur in den Designs (dunkle Grüntöne, Blau, hier und da etwas Grau und Creme bis hin zu Beerenrot) sondern auch den atemberaubenden Locations, die Brooklyn We Go Hard für ihre Shootings wählen. Mal am Strand von Miami und dann wieder in den Highlands Schottlands… Und wie sollte es anders sein: die Kleidungsstücke sind alle aus natürlichen Materialien wie Wolle, Baumwolle und Wildleder hergestellt.

Sweater vom französischen Label Brooklyn We Go Hard

Das Styling – easy

Da der Sweater wirklich ein Allrounder ist, kombiniert ihr ihn wie mein Kollege Leo lässig über einem Polo-Shirt oder Hemd zu Jeans und Sneakern. Sobald es wieder wärmer wird, tauschen wir die aber gegen (bunte!!) Shorts und Cap… and go hard!

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.