Schlagwort: denim&supply

It´s Christmas – kuscheliger Winter-Look

Wir bibbern wieder bei eisigen Temperaturen und trotzdem ist es soo schön:

Weihnachtsmärkte, Glühwein, Plätzchen

Die Winterzeit ist doch mit die schönste Zeit im Jahr, so besinnlich und kuschelig! Wen zieht es da nicht auf die herrlichen Weihnachtsmärkte Deutschlands? Damit auch ihr bei eisigen Temperaturen top gestylt seid und vor allem nicht erfriert, haben wir für euch ein tolles Weihnachtsmarkt-Outfit zusammengestellt.

Das A und O in dieser kalten Saison: Die Jacke! Wir haben uns für ein Modell von Halifax Traide entschieden – ein absoluter Allrounder, gibt’s nämlich auch in Schwarz! Trotz voluminöser Füllung, die wohlig warm hält, betont die Jacke aufgrund ihres weiblichen Schnittes wunderschön die feminine Silhouette. So ist man bestens vor Wind und Wetter geschützt und sieht trotzdem richtig schick aus! 

Definitiv ein Blickfang ist die aufregende Jeans im Used-Look von Denim & Supply. Used Jeans sind dank ihres rockigen Looks immer gut, um ein Outfit aufzupeppen. Falls ihr Angst habt aufgrund der Löcher am Knie zu frieren, könnt ihr einfach einen hautfarbene Strumpfhose wie die von Elbeo unter die Hose ziehen.

Alternativ zu den Handschuhen, die unser Model trägt, haben wir für euch schöne, absolut wärmende Lederhandschuhe von Roeckl ausgesucht. Durch das kuschelige Innenfutter halten diese Handschuhe stundenlang warm, perfekt für einen Weihnachtsmarkt-Besuch. Ein weiteres Must-Have für den Winter sind Schal und Stirnband, denn bei diesen Temperaturen besteht höchste Erkältungsgefahr! 

Super lässig und super kuschelig. Der Statement-Pullover von Review ist einerseits total weich und der perfekte Kuschelpartner für chillige Abende auf der Couch und andererseits durch die coolen Fransen und das urbane Design ein richtiges Fashion-Piece für den Winter.

Weihnachtsmarkt, Weihnachtsshopping,… ist ja schön und gut, aber wohin dann mit den gekauften Schätzen? Ohne Handtasche läuft hier gar nichts! Wir haben diese schwarze Tasche von Liebeskind mit stylischen, nietenförmigen Leder-Knoten für euch ausgesucht. Sie fasst nicht nur einiges, sondern bringt auch alternativ den Vorteil einer Umhängetasche mit sich – wenn man z.B. die Hände an einem leckeren Kinderpunsch wärmen möchte 😉

Zu guter Letzt darf natürlich das passende Schuhwerk nicht fehlen. Bei diesen stylishen Booties von Bronx schlagen Fashionista-Herzen höher! Durch diverse Biker-Details wie die abgesteppte Rückseite und der markante Zier-Reißverschluss wird ein extrem cooler Look kreiert! Ein richtig cooler Schuh, der jedes Streetstyle-Outfit aufwertet!

Shop the Look

Look: Sportlich-schick im Herbst

Mal warm, mal kalt, mal regnet es und plötzlich scheint die Sonne. Hallöchen, der Herbst ist da! 🙂  Kleidertechnisch kann uns das manchmal ganz schön ins Schwitzen bringen, im wahrsten Sinne des Wortes. Am Besten ist man im Herbst entweder mit dem sogenannten Layer-Look, auch Zwiebellook genannt, einer schönen flauschigen Herbstjacke oder einem kuscheligen Strickpulli bedient.
Wir haben uns heute für ein zurückhaltenderes aber trotzdem stylisches Outfit in herbstlichen Nude-Tönen entschieden. Das super kuschelige Cape von Drykorn lässt sich durch seinen lockeren Schnitt in allen möglichen Varianten tragen: Entweder man lässt es ganz lässig hängen oder legt es sich elegant um die Schultern um sich vor der Kälte zu schützen. Eine hübsche Alternative gibt es von unserer hauseigenen Marke engelhorn.
Unser Model trägt dazu eine legere Boyfriend-Jeans von Rich & Royal und ein hippes Shirt im College-Style von der Marke Denim & Supply. Um den Look herbsttauglich zu machen, haben wir uns für ein süßes Stirnband in Strickoptik der Marke lala Berlin und einen mollig warmen Schal von Maison Scotch entschieden.  Auch schön finden wir das Stirnband aus Kaschmir von Delicate Love.
Die stilvolle Tasche von Liu Jo im urbanen Design stellt den perfekten Begleiter dar, sei es im Alltag oder in der Freizeit. Ebenso die super bequemen Air Max Sneaker von Nike, sie sind mit fast jedem Outfit kombinierbar und sehen einfach immer stylisch aus. Damit macht man garantiert alles richtig!
Sportlich-schick im Herbst

 

Und wie gefällt euch dieser Herbst-Look?

 

Ethno Chic im Herbst

Ethno-Muster sind einer der Trends für den Herbst 2015. Besonders auf Capes, Ponchos oder Strickjacken findet man dieses Muster in den neuen Kollektionen sehr häufig. Wir zeigen euch heute einen coolen Herbst-Look mit einem Ethno-Muster-Poncho von Review.
Dieser Poncho ist ein optimaler Begleiter in der Übergangszeit, denn es lassen sich darunter ohne Probleme mehrere Schichten Kleidungsstücke tragen. Ihr solltet nur darauf achten, dass die Lagen nicht zu dick werden, sonst könnte das etwas unvorteilhaft auftragen. Da es im Moment noch nicht all zu kalt ist, trägt unser Model nur einen schlichten Pullover von Drykorn, mit klassischem Rundhalsausschnitt, unter dem Poncho.

Stylingtipp: Wenn es kühler wird, könnt ihr unter dem Poncho auch noch eine coole Lederjacke tragen.

Neu7
Das Motto unseres Looks ist: STYLISCH & BEQUEM ! Eine der wohl bequemsten Hosen ist dies olivfarbene Cargohose von Denim&Supply. Durch den Gummibund am Saum ist der Gemütlichkeitsfaktor vorprogrammiert.

Die passenden Schuhe und Accessoires dürfen natürlich auch nicht fehlen. Was würde besser passen, als unsere weißen Lieblings-Sneaker, die Stan Smith von Adidas? Um ausgehbereit zu sein, darf die richtige Handtasche natürlich auch nicht fehlen. Die Crossbody Bag von Karl Lagerfeld setzt ein abschließendes Highlight. Auch die Tasche von Liu Jo würde sehr gut zu diesem Look passen.

Wie gefällt euch der Ethno-Poncho-Look?

Von wegen Schlabberlook – wir lieben Sweatpants!

Jogginghosen außerhalb der eigenen vier Wände – für viele immer noch ein No-Go. Dabei gibt es tausend gute Gründe, weite Sweatpants zu lieben: sie sind gemütlich, sie sind schick, manchmal ein schriller Eyecatcher oder ein edles Finish – und auf alle Fälle einfach immer trendy!

Das Tollste an diesem verrufenen Kleidungsstück ist aber vor allem seine Unkompliziertheit: Egal, wo es hingehen soll, in der richtigen Kombination wird deine Sweathose garantiert nur positiv auffallen! Denn nicht vergessen: Den gefürchteten Schlabberlook gibt es mit Jogginghosen nur, wenn ihr auch wirklich Schlabberklamotten zu eurer Hose kombiniert! Oft wird aber vergessen, wie vielseitig so eine Hose sein kann und was für abgefahrene Looks ihr damit zaubern könnt.

Who do you wanna be today? Eine Hose – so viele Stylings!

In die Stadt: Bunte Pants sind hier gefragt – Muster, Blumenprint und neckischen Stickereien. Mit hippen Sneakers und süßem Tanktop wirkt dieser Look lässig, aber immer noch sexy!

Bei der Arbeit: Eine Sweatpants im Büro mag für viele gewöhnungsbedürftig sein. Aber mit Blazer, weißer Bluse und schwarzen Heels ist diese einfarbige Hose nicht mehr „nur“ bequem, sondern auch edel. Business-like!

In den Club: All eyes on you! Schnapp‘ dir eine trendige Sweathose und kreiere dir einen abgefahrenen Partylook zusammen mit schrillen Pumps, Glitzertop und glammy Accessoires!

Unser Tipp: Sweatpants sind nicht nur unabhängig von der Location ein absoluter Renner, auch die Jahreszeit spielt keine Rolle:

Weit geschnittene Pants, stylische Flats und ein schlichtes Croptop mit Sonnenbrille sind die Zutaten für einen sonnigen Sommerlook.

Im Winter (oder kälteren Temperaturen) holst du dir mit dicken Boots, Strickpullover und Wollschal den cosy Kuschellook.

Was darf’s heute sein? Kuschellook, Glamorous oder Casual?

Also Ladies: es gibt keinen Grund mehr eure treuen Homejogger peinlich berührt im Kleiderschrank zu verstecken! Anziehen, wohlfühlen und ab auf die Straße damit!

Berlin

Was ist eigentlich ein Hipster?

BerlinIn Zeiten, in denen wir immer öfter den Begriff „Hipster“ zu Ohren bekommen, stellen sich viele die Frage, was das denn eigentlich ist. Da die meisten dazu keine Antwort wissen, schaffe ich diese Frage jetzt einfach aus der Welt. Was oder wer sind eigentlich Hipster? Und nein, ich meine nicht die Unterhosen, das sind Hipsters. 🙂

Weiterlesen

OOTD: Parka feat. Camouflage

Ich hoffe, dass euch das Wetter nicht davon abgehalten hat, in den Mai zu tanzen. So langsam habe ich die Befürchtung, dass bei uns in Mannheim nicht nur die Straßenbahn streikt, sondern auch die Sonne. Aber auch das kann uns nicht davon abhalten, cool auszusehen. Paula zeigt uns heute, wie man auch bei Wind und Regen eine top Figur macht…

Weiterlesen

OOTD: Let’s go Hippie

Beim Quatschen mit den Mädels hat sich eines ganz deutlich bemerkbar gemacht: Alle sind total aus dem Häuschen und freuen sich wie Kekse auf’s Wochenende. Warum?

Am Sonntag sind 20 Grad vorhergesagt und Sonne! Sonne! Sonne! Juhuuu, die große gelbe Scheibe am Himmel kehrt endlich zurück! Natürlich wissen alle schon, was sie unternehmen… Von Eis essen, im Luisenpark abhängen oder Grillen ist alles dabei. Faszinierend, was die Sonne mit uns macht.Let`s go Hippie

Aber WAS macht Paula eigentlich auf dem Foto…?

Paula rockt zu Songs von Norman Doray, Albin Myers und Co, die auf ihrem Denim &Supply Playbutton laufen. Ihrem was…? Im trendhouse läuft gerade eine Aktion von Denim&Supply, bei der ihr für 20 Euro nicht nur einen Playbutton (MP3 Player) ergattern, sondern dabei auch etwas Gutes tun könnt. Das müsst ihr darüber wissen:

  • Weltbekannte Künstler, Labels und Verleger haben das Recht zur Nutzung ihrer Stücke großzügigerweise gespendet, um den House for Hunger-Playbutton zu unterstützen. Darüber hinaus wurden 60.000 USD an die FEED Foundation gespendet.
  • Der Erwerb eines Playbuttons hat keine Auswirkungen auf die Spende. Doch wenn ihr den Playbutton tragt, zeigt ihr eure Unterstützung und sensibilisiert andere für den weltweiten Kampf gegen den Hunger.
  • Beteiligte Künstler: Albin Myers, Arty, Avicii, CAZZETTE, David Tort, EDX, Hardwell, Moby, MYNC, Nicky Romero, Norman Doray.
  • 1,8 GB freier Speicherplatz bieten genug Platz für neue Songs.

Stilecht tragt ihr den Playbutton natürlich wie Paula in Kombination mit einem Rockstar-liken Outfit:

Tigha JackeDiese Woche ist diese coole Tigha Jacke in Khaki mit Ärmeln in Echtleder eingetroffen. Ich selbst bin ja großer Fan von khakifarbenen Jacken, Parkas, Westen,… sie passen einfach zu allem.

Maison Scotch Shirt

Ebenfalls in den letzen Tagen eingetroffen ist dieses Shirt von Maison Scotch, mit einem Kussmund in Leoprint vorne. Paula hat es mit einem Maxirock von New Look kombiniert. Wenn ihr gerade auf Frühlings-Shoppingtour seid, solltet ihr euch unbedingt einen Maxirock zulegen, die dieses Jahr ein großes Comeback feiern. Egal ob als MaxiROCK oder MaxiKLEID, ob einfarbig oder gemustert – Maxi ist das Summer MUST HAVE!

Bronx BootsFür einen offen Schuh – bleiben wir realistisch – ist es doch noch ein bisschen zu kalt. Aber das macht ja nichts, mit den Bikerboots von Bronx haben wir einen super Ersatz gefunden.

:: Outfit ::

Jacke: Tigha 199,95 €
Shirt: Maison Scotch 55,95 €
Rock: New Look 19,99 €
Boots: Bronx 120 €

Alle Teile sind bei uns im engelhorn trendhouse erhältlich.

Genießt das Wochenende! xoxo, eure Leti

Blogger-Weihnachtsfenster: Xmas mit Susan von Sue Loves NYC

Seit letzter Woche  erstrahlt eines der engelhorn trendhouse Schaufenster in weihnachtlichem Blogger-Glanz. Susan von Sue loves NYC war letzten Donnerstagnachmittag im trendhouse auf Outfitsuche und stellte zwei wunderschöne Styles für ihr Weihnachtsfenster zusammen. Wie ihr Nachmittag im engelhorn trendhouse aussah und mit welchen Herausforderungen sie konfrontiert wurde, erfahrt ihr nach dem Klick…

Weiterlesen

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.