Schlagwort: Dsquared2

Trend-Piece Jeansjacke – die schönsten Modelle 2018

DAS Trend-Piece der 90er feiert sein Revival. Und wir meinen nicht Karottenhosen oder Rollkragenpullover. Nein, wir meinen die allseits beliebte Jeansjacke. Und sie kommt nicht nur als normale Jacke, sondern mit coolen Details und in vielen tollen Farbtönen.

Pssst, bis zum 13.05 gibt’s 15% Rabatt auf viele tolle Jeansjacken

Die helle Jeansjacke

Instagramerin Ebru setzt den Look mit der Jeansjacke super sommerlich um und trägt die Jacke ganz lässig zum All-White Look.

So stylt ihr den All-White-Everything-Look

So wird der Look optisch nicht zerstört und ihr habt für die etwas frischeren Stunden einen leichten und schicken Überzieher! Hierfür bietet sich besonders eine schlichte Jacke an, die nicht mit viel Schischi, in Form von Details daher kommt. Ein Oversize Schnitt verleiht dem Outfit eine Extraportion Lässigkeit.

Jeansjacke Trend helles Denim

Jacke von Triangle Unique :: Jacke von Carhatt Wip :: Jacke von Closed :: Jacke von Tommy Jeans

Destroyed Denim

Influencerin Jüly Mery pimpt ihr sportives Shirt Dress mit einer destroyed Jeans Jacke auf.

Entfernen wir uns bei den Hosenschnitten zunehmend von den zerschlissenen Modellen, dürft ihr bei eurer Jacke ruhig noch auf den Putz hauen.

Mehr dazu hier: Do Denim: die 3 wichtisgten Jeanstrends 2018

Ausgefranste Kanten, Risse, aufgeraute Stellen und Flicken sind in puncto Stylingfaktor eine glatte 10!

 

Jeansjacke Trend Destroyed Denim

Jacke von True Religion :: Jacke von Drykorn :: Jacke von Scotch & Soda :: Jacke von Talk About

Dark Denim

Dunkles Denim eignet sich ganz besonders gut als Stylingpartner. Vor allem kräftige Farben und All Denim Kombinationen sehen in der Variante mit dunklem Jeans super aus. Bloggerin sincerelyjules macht es vor und kombiniert Denim mit Denim – we love!

Jeansjacke Trend Dark DenimJacke von Tommy Jeans :: Jacke von Marc Cain :: Jacke von Soya Concept :: Jacke von Tommy Jeans

Diese 5 Jacken tragen wir im Frühling

White Denim

Und zu guter Letzt haben wir noch eine tolle Auswahl weißer Jeansjacken für euch. Gerade jetzt im Sommer ist das helle Stück ein toller Hingucker, ob zur Jeans über dem Kleid oder der Bluse …


Schauspielerin Lea van Acken kombiniert ihre Closed Denim Jacket easy zur Jeans und stylt die Jacke super lässig als cropped Oberteil.

Jeansjacke Trend White Denim

Jacke von Closed :: Jacke von Tommy Hilfiger :: Jacke von Marc O’Polo :: Jacke von Marc Cain 

Wir finden, dass dies ein absolut gelungenes Revival der 90er ist… wer weiß, was als nächstes kommt. Vielleicht die Dauerwelle, die Steghose oder breite Samt-Haarbänder?! 😉

Titelbild: Brooke Cagle (unsplash)

Look des Tages: Zarte Töne für den Sommer

An manchen Tagen muss es von den Temperaturen dann doch leider etwas mehr Stoff sein, als das knappe Sommerkleid. Damit der Sommer aber nicht komplett aus der Garderobe verschwindet, setzen wir auf zarte Töne, die uns ein Gefühl von Wärme und Frische vermitteln.

Outfit

Mantel von Stella McCartney :: Bluse von Soluzione :: Jeans von DSquared2 :: Pumps von Aquazurra :: Tasche von Prada (erhältlich im Modehaus)

We ❤ Lachs

Unser Model Tahnée trägt einen unglaublich schönen Kurzarmmantel von Stella McCartney in einem super warmen und leichten Lachston. Der taillierte Schnitt, die großen Knöpfe und Taschen und der umgeklappte Reverskragen geben dem Mantel einen modernen Look.

Stella Mantel

Mantel von Stella McCartney

Kleiner Hingucker: die feinen Knopfreihen an den Ärmeln!

Auf Basics setzen

Basics sind nicht nur mega praktisch und vielseitig kombinierbar, sondern in der Regeln auch total schick, wie die Bluse von Soluzione, die Tahnée unter dem Mantel trägt. Das weiße Modell hat modische Trompetenärmel in 3/4-Länge und ist auch ohne den Mantel drüber ein Eyecatcher!

Bluse Soluzione

Bluse von Soluzione

Used Look

Oben hui, unten pfui? Nööö! Unten darf es aber etwas fetziger werden, mit einer Jeans in Used-Look Waschung von DSquared2. Das verwaschene Grau bietet einen tollen optischen Kontrast zu dem cleanen Weiß und dem zarten Lachs.

Jeans DSquared2

Jeans von DSquared2

Leicht aufgekrempelte Hosenbeine lassen auch die mega extravaganten Pumps von Aquazurra super zur Geltung kommen. Der schimmernde Samt und der freche Bömmel on top sind was für die Mutigen unter euch!

Pumps Aquazurra

Pumps von Aquazurra

Accessoires

Klein aber fein, das trifft auf die süße Clutch (auch zum Umhängten) von Prada zu. Das edle Modell findet ihr im Modehaus im 5. OG.

Prada Tasche

Tasche von Prada (erhältlich im Modehaus)

Sonnenbrillen: Welche passt zu meiner Gesichtsform?

Bei diesem traumhaften Wetter holen wir die Sonnenbrillen raus. Doch wisst ihr auch, welche Brille zu welcher Gesichtsform passt? Wir zeigen euch heute, worauf es zu achten gilt und welche Brillen derzeit mega angesagt sind!

Ovales oder rundes Gesicht

Du hast ein ovales Gesicht? Dann kannst du dich beglückwünschen, denn mit dieser Form kannst du nahezu jede Sonnenbrille tragen. Ob Pilotenbrille oder Nerdbrille – rund oder eckig. Dir steht eigentlich alles. Besonders empfehlen wir dir aber die Brille mit Gläsern in D-Form.

CollageD-Brillen

Brille von Komono :: Brille von Ray Ban

Herzförmiges Gesicht

Herzförmige Gesichter sind Gesichter, die im Stirnbereich relativ breit sind und zum Kinn hin schmal werden. Der Trick der richtigen Brille ist es, eine zu finden, die dem Gesicht nach unten hin mehr Breite und Fülle gibt. Perfekt eignen sich hierfür runde Brillengläser mit transparentem Rahmen.

Runde Brille Ray Ban

Brille von Ray Ban

Eckiges Gesicht

Bei einer eckigen Gesichtsform kommt die angesagte Pilotenbrille zum Zug. Ein dominantes Kinn und eine breite Stirn werden mit der Fliegerbrille perfekt in Szene gesetzt und lockern das eher strenge Gesicht optisch perfekt auf!

CollagePilotenbrillen

Brille von Boss Orange :: Brille von Masterdis

Und hier gibt es noch mehr tolle Modelle für eine stylische Outfit-Ergänzung:

CollageSonnenbrillen

Sonnenbrille von Boss Orange :: Sonnenbrille von DSquared2 :: Sonnenbrille von Tom Ford

Sonnenbrille von Woodfellas :: Sonnenbrille von Oliver Peoples

So kombiniert ihr euer Jeanshemd richtig

Das Jeanshemd sollte aus eurem Schrank nicht mehr wegzudenken sein! Es ist ein toller Alles- oder Vieleskönner, mit dem ihr einen tollen Casual-Look kreieren könnt! Doch wie kombiniert man das Denim-Piece richtig? Wir zeigen euch heute 3 tolle Looks mit dem klassischen Hemd aus Jeansstoff!

Look #1: Denim all over

Dieser Look ist direkt etwas für richtige Denim-Liebhaber á la Model André Hamann, der uns mit seinem Komplettlook in Jeans sofort überzeugt. Während es früher ein No Go war oben UND unten Jeans zu tragen, ist es jetzt mega angesagt. Gerne auch unterschiedliche Farben und Waschungen!

Wir machen’s nach:

Collagejeanslook1

Jeansjacke von Hilfiger Denim :: Jeanshemd von Hilfiger Denim :: Jeans von Maurizio Massimo :: Sneakers von Tommy Hilfiger

Look #2: Easy Casual-Look mit weißem Shirt

Der zweite Look ist nicht minder cool. Hier macht Blogger Daniel vor wie es geht. Er trägt sein Jeanshemd ganz lässig und aufgeknöpft über einem cleanen, weißen Shirt und zur dunklen Hose. Abgerundet wird das Outfit mit ebenfalls weißen Schuhen! Mega gekonnt!

Ein Beitrag geteilt von Daniel (@magic_fox) am

Ob zur Uni, zum Treffen mit den Jungs oder zur Datenight mit der Liebsten – der Look kommt immer gut an! Unser Tipp: Krempelt die Hose ein Stückchen hoch! Kommt cooler und sportlicher!

CollageJeanshemdLook2

Hemd von Acne Studios :: Shirt von Garcia Jeans :: Hose von Alberto :: Sneakers von Eytys

Look #3: die schicke Variante

Unser dritter Look ist weniger sportlich und trotzdem ein toller Hingucker. Hier kombinieren wir das Jeanshemd mit einer schicken Weste, wie Blogger Stefan. Es erfordert sicher etwas modischen Mut aber wenn einmal angezogen, rockt der Look gewaltig!

Und auch diesen Style könnt ihr ganz leicht nachmachen:

CollagejeanshemdLook3

Hemd von Dolce&Gabbana :: Weste von Z Zegna :: Hose von Cheap Monday :: Schuhe von Doucal’s

Also sollte euch noch das ein oder andere Jeanshemd im Schrank fehlen, dann ist ja vielleicht hier eins dabei für euch!

CollageJeanshemden

Jeanshemd von Dondup :: Jeanshemd von Dondup :: Jeanshemd von DSquared2

Titelbild: Jared Weiss (unsplash)

Mode&Stil: Streetstyles der Franzosen

Nicht nur Paris ist bekannt für seine modischen Bewohner. Nein, auch „der Rest“ von Frankreich muss seiner Hauptstadt in Nichts nachstehen. Blogger und auch Normalos zeigen uns die coolsten und angesagtesten Streetstyles in Sachen Mode. Von einem lässigen Casual-Look bis hin zu einem außergewöhnlichen Style für die modeaffinen Männer unter euch – Frankreich hat ALLES zu bieten!

Der Casual-Style

Sportlich, lässig und gemütlich. Der Casual-Streetstyle ist niemals out. Lockere Hoodies, schlichte Shirts, Jeans in Used-Look Optik … der Casual-Style hat einiges zu bieten für die sportlichen und lässigen Leute unter euch. Setzt auf schlichte, aber hochwertige Key-Pieces. In eine Jeans oder eine klassische Lederjacke darf auch gerne mal der ein oder andere Euro mehr investiert werden:

Das Motto lautet: Weniger ist mehr! Cleane Shirts, schlichte Hosen, casual Sneakers.

Ein Beitrag geteilt von HsieH (@hsieh_hsief) am

Basics zum Nachshoppen:

CollageStreetstyleCasual

Jeans von Tommy Hilfiger :: Shirt von Theory :: Strickjacke von Marc O’Polo :: Sneakers von Nike

Extravagante Looks für Fashion-Victims

Karottenhosen, eigenwillige Farbkombis und extravagant geschnittene Oberteile sieht man nicht allzu selten in den Straßen Frankreichs. Besonders angesagt (nicht nur bei den Damen) ist der Layering-Look. Traut euch und tragt Shirt, Hemd und Strickjacke in sichtbaren Schichten.

Für alle modemutigen Herren sind solche Looks ein Muss.

Extravagante Jacken, Hüte und Sonnenbrillen – die Franzosen mögen es mutig! Ihr wollt auch gerne mal modisch etwas experimentieren? Wie wäre es dann mit diesem Look:

CollageStreetstyleFancyLook

Jeans von Neil Barrett :: Pullover von Dolce&Gabbana :: Sonnenbrille von Ray Ban :: Tasche von MCM :: Sneakers von Y-3

Lässige Jacken

Lange Mäntel, coole Überzieher und Jacken mit auffälligen Patches sieht man nicht nur auf der Pariser Fashion Week. Wer gerne mal etwas auffällt, für den sind Jeansjacken mit witzigen Aufnähern und frechen Statements ein toller Hingucker.

Easy nachgemacht mit diesem coolen Modell von Dsquared2:

Jeansjacke dSquared2

Jacke von Dsquared2

Welcher Look für euch auch immer der richtige ist, ob ausgefallen und extravagant oder doch eher ein Casual-Daily-Look… mit dem Style der Franzosen seid ihr modisch auf jeden Fall auf dem richtigen Weg!

Mix it

Gerne dürfen auch mal klassische Pieces, wie ein schickes Sakko mit einem sportlichen Look kombiniert werden! Der Look, der so wirkt, als hättet ihr ihn „mal eben“ zusammengewürfelt kommt mega gut bei den französischen Männern an! Wie wäre es also mit einem klassischen Sakko zu einer Jeans in Used-Optik und einem ungebügelten Shirt?

Trendalarm: Casual Style mit Tomas Maier

Heute setzen wir mal auf einen mega lässigen und sportlichen Look von Tomas Maier, mit dem ihr super durch den Alltag kommt. Unser Model Christoph zeigt euch die trendige Navy-Kombi mit angesagten Accessoires wie Sonnenbrille, Cap und Tasche.

ThomasMaierLook1

Cap von DSquared2 (erhältlich im Modehaus) :: Jacke von Tomas Maier (erhältlich im Modehaus) :: Hemd von Tomas Maier :: Hose von Tomas Maier :: Schuhe von Valentino 

It’s a Navy man

Navyfarbene Pieces sind mega angesagt. Christoph trägt ein Hemd in Khaki von Tomas Maier, welches mit einem legeren Sitz und den kantigen Sportmanschetten einen lässigen Touch hinterlässt.

TomasmaierHemdDetails

Cap von DSquared2 :: Jacke :: Hemd  :: Hose  alles von Tomas Maier

Die farblich passende Hose ergänzt den Look perfekt. Unifarbene Outfits sind in diesem Frühjahr besonders angesagt, also traut euch ruhig!

HoseTomasMaier

Hose von Tomas Maier :: Schuhe von Valentino 

Kontraste setzen

Zu dem klassischen Khakiton setzt Christoph bei Jacke und Cap auf einen kräftigen Blauton, der einen tollen Kontrast zu dem Grünton bildet. Die Jacke ist ein leichter Blouson, der in diesem Frühjahr in eurem Schrank absolut nicht fehlen sollte und super kombinierbar ist zu den unterschiedlichsten Looks.

TomasMaierJacke

Jacke und Hemd von Tomas Maier :: Sonnenbrille von Alexander McQueen (erhältlich im Modehaus)

Zu dem lässigen Army-Look passt eine coole Fliegerbrille von Alexander McQueen hervorragend. Können wir nur hoffen, dass die Sonne uns in den kommenden Wochen weiterhin schön begleitet! Eine große Auswahl an tollen Sonnenbrillen könnt ihr hier und im 5. OG des Modehauses finden.

Wir schwören auf Accessoires

Neben der coolen Cap von DSquared2 und der coolen Pilotenbrille von Alexander McQueen, setzt Christoph bei seinen Accessoires auf eine lässige Tasche von Filson, die es im Modehaus gibt. Eine kleine Auswahl der modischen Bags gibt es auch in unserem e-Shop.

FilsonTasche1

Tasche von Filson (erhältlich im Modehaus)

FilsonTasche2

Den letzten Schiff zu dem Navy-Look geben die Sneakers von Valentino in Tarnfarben, die mit ihrem robusten Design perfekt zum Rest des Outfits passen:

ValentonoSneakers

Schuhe von Valentino 

Und … wie findet ihr den Look? Hinterlasst uns gerne euer Feedback, wie ihr dieses Outfit findet und auch, welche Looks ihr gerne mal sehen würdet.

Patch it up mit Dsquared2!

Patches, Used-Look-Denim und noch mehr Patches

Jonnys heutiges Outfit ist ein absoluter Knüller. Das Designer-Label Dsquared2 ist gewohnt mutig und punktet mit einem All-Denim-Look, den Männer, die Bock auf stylishe Designer-Kleidung haben, lieben werden.

Die Jeans kommt in einer stylishen heavy Used-Optik daher und verleiht jedem Look auch schon ohne die super auffällige Jeansjacke einen rockig-lässigen Touch.

DSquared2 Jeans

Jeans von Dsquared2

Dsquared2 Patches Jeansjacke

Das absolute Must-Have des Looks ist die Jeansjacke. Wir wissen: Pommestüten, Bananen oder Emojis – Patches waren 2016 DER Renner und sind es natürlich immer noch! Sie pimpen Bomberjacken & Co. ordentlich auf und machen jedes Basic zum Hingucker! So greift Dsquared2 den Trend auf und entwirft eine absolut coole Jeans-Jacke, die ordentlich Extravaganz in den Kleiderschrank bringt. Wir finden’s HAMMER!

DSquared2_Jeans_Jacke

Jeansjacke von Dsquared2 

Patches und Denim-Blau finden sich auch natürlich in den Sneakers wieder. So wird der Look perfekt komplementiert und ein stimmiges Bild erzeugt. Absolut genial!

Sneaker_Dsquared

Sneaker von Dsquared2

Jonny walking in Dsquared

Alle Teile findet ihr auch im Modehaus in Mannheim im 5. OG – wen von euch sehen wir als Erstes in der Jacke?

5 Jackenstyles, die jeder Mann kennen sollte

Meine Herren, seid ihr noch auf der Suche nach ein paar tollen Jacken? Dann haben wir heute was für euch! Wir zeigen euch 5 coole Jackenstyles, die ihr unbedingt in den kommenden Wochen in eurem Schrank haben solltet! So habt ihr für jeden Anlass den perfekten Überzieher!

Bikerjacken

Bikerjacken sind einfach IMMER angesagt. Zur lässigen Jeans, zur klassischen Hose, zum Sport mit den Jungs, zum Dinner mit der Liebsten … mit einer Bikerjacke seid ihr modisch ganz weit vorne mit dabei! Model Nick Bateman zeigt, wie lässig das It-Piece aussehen kann!

Bei den Farben könnt ihr nicht nur auf das klassische Schwarz setzen, sondern auch mal zu einer braunen Variante greifen!

CollageBikerjackenSchwarz

Jacke von Belstaff :: Jacke von Boss :: Jacke von Philipp Plein 

Unser Style-Tipp:

OutfitBikerjackeJeansSneakers

Jacke von Belstaff :: Shirt von Dolce & Gabbana :: Jeans von DSquared2 :: Sneakers von Giuseppe Zanotti

Bomberjacke

Auch die Bomberjacke ist in diesem Jahr nicht mehr wegzudenken. Gerade für die sportlichen und lässigen Typen unter euch, ist die Jacke ein absolutes Muss!

Ein von NIK (@nik.kln) gepostetes Foto am

Gerade zu einer coolen Jeans in Destroyed-Optik ist die Jacke eine tolle Ergänzung. Lässige Sneakers dazu und fertig ist ein sportlich-fresher Look.

CollageBomberjacken

Jacke von Alpha Industries :: Jacken von Moncler :: Jacke von Schott :: Jacke von Woolrich

Fieldjacket

Die Feldjacke oder auch Fieldjacket findet ihren Ursprung im Militär. Die hüftlange Jacke wurde, wie der Name es bereits impliziert, vorwiegend in Feldzügen getragen und ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch mega bequem und praktisch!

CollageFieldjackets

Jacke von Belstaff :: Jacke von Hackett London :: Jacke von Moncler

Mit einem dicken Pullover oder einer kuscheligen Strickjacke und coolen Boots kommt die Jacke besonders gut an:

LookFieldjackeHoseStrickjackeBoots

Jacke von G-Star :: Strickjacke von Marc O’Polo :: Hose von Acne Studios :: Boots von Wolverine

Jeansjacke

Gerade in der bevorstehenden Übergangszeit ist die Jeansjacke nicht mehr wegzudenken! Und im Gegensatz zu früher, könnt ihr die leichte Jacke nun auch zu einer Jeanshose in einem anderen Ton kombinieren. Denim all over lautet das Motto! Aber auch zu jeder anderen Hose ist die Jeansjacke immer eine gute Kombi!

Wie findet ihr folgenden Look?

CollageJeansjackeHilfigerDenim

Sweatjacke von Y-3 :: Jeansjacke von Hilfiger Denim :: Jeans von Cheap Monday :: Boots von Timberland

Sporty Sakko

Last but not least haben wir das Sakko für euch – und zwar nicht irgendein Sakko, sondern ein sportliches Sakko. So kombiniert ihr ein ein klassisches Key-Pieces zu einem sportlich-modernen Look. Versucht es doch mal zu einer Jeans in Used-Look Optik und angesagten Boots.

CollageSakkos

Sakko von Marc O’Polo :: Sakko von Tomas Maier :: Sakko von Tommy Hilfiger

 

New In: diese Schuhe braucht man(n) jetzt

Es gibt immer, aber auch wirklich immer einen Grund für neue Schuhe! Und da wir nicht immer den gleichen, ausgelatschten Turnschuh tragen können, haben wir für euch eine tolle Auswahl cooler, schicker und klassischer Schuhe, mit denen ihr jeden Look, von sportlich über schick mega aufpeppt.

Weiterlesen

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.