Schlagwort: HUGO

Anzug Gürtel

Gürtel-Knigge: Darauf solltet ihr achten

Ihr tragt einen Gürtel zu eurem Anzug oder auch zu eurem Daily-Look? Das ist gut! Doch aufgepasst: es gibt einiges zu beachten, damit der Gürtel gut zu eurem Look passt und nicht wie ein Störfaktor wirkt. In unserem Gürtel-Knigge verraten wir euch, worauf es zu achten gilt!

Weiterlesen

Header Sale Picks

Sale-Picks: Übergangsjacken und -mäntel für Ihn

Auch wenn die kalten Temperaturen noch gar nicht so lange hier sind, können die eisigen Minusgrade meiner Meinung nach ruhig schon wieder den etwas angenehmeren Graden weichen! Damit ihr in den Übergangstagen modisch dennoch ganz vorne mit dabei seid, haben wir die schönsten und modischsten Übergangsjacken und -mäntel aus dem Sale für euch rausgesucht, mit Reduzierungen über 50%!

Weiterlesen

Happy New Year: gemütlich ins neue Jahr

Ihr Lieben, wir vom engelhorn Social Media Team wünschen euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2018! Schön, dass ihr wieder dabei seid und wir gemeinsam in ein modisch spannendes und aufregendes Jahr 2018 starten. Seid ihr bereit? Nein, wir ehrlich gesagt auch noch nicht 🙂 Die Party von gestern hängt uns noch zu sehr in den Knochen 😉 (Anti-Katertipps findet ihr übrigens hier ). Wir starten heute mal gaaanz entspannt mit gemütlichen Outfits und Tipps für einen entspannten Neujahrsstart in den 1. Januar. Happy New Year!

Cozy Look

Nach einer langen Nacht wollen wir es so gemütlich wie nur eben möglich haben. Deswegen lassen wir die Pyjamahose gleich an und ziehen uns noch einen Kuschel-Bademantel über. So lässt es sich auf dem Sofa aushalten.

Bademantel von Short Stories:: Pyjamahose von PIP Studio

Und auch für die Ladies haben wir eine cozy Kombi rausgesucht, mit der der Tag auf dem Sofa kommen kann …

Pullover von We love XOX :: Sweatpants von Princess goes Hollywood 

Home sweet home

Und da wir ja heute das Sofa nicht verlassen wollen, außer vielleicht um mal zum Kühlschrank zu wandern, machen wir es uns mit Decken, Kissen und bei Kerzenschein so richtig gemütlich. Wer einen Kamin hat, der ist eindeutig im Vorteil an Tagen wie diesen …

Ein von Airbnb (@airbnb) gepostetes Foto am

Neujahrs-Entertainment

Nach so einer rauschenden Party dürfen wir auch einfach mal vor dem Fernseher mit einer Pizza oder den Resten vom Vorabend lümmeln. Bei dem Programm im Fernsehen ist das auch gar kein Problem. Abends könnt ihr wählen zwischen der deutsch-französische Koproduktion „Die Schöne und das Biest“ (RTL2), dem Superheldenfilm „Deadpool“ (ProSieben) oder dem Klassiker „Ghostbusters“ (VOX). Aber auch tagsüber locken uns tolle Filme, wie „Der Schuh des Manitu“ (ProSieben), oder „Happy New Year“ (VOX). Bei dem Programm könnte der Tag ruhig länger sein …

Wir hoffen, ihr genießt den ersten Tag im neuen Jahr ordentlich.

Titelbild: supplied by wenn.com

So sitzt dein Businessanzug perfekt

Du hast bald ein Vorstellungsgespräch, beginnst einen neuen Job oder brauchst einen coolen Anzug für ein besonders Event? Du bist auf der Suche nach einem neuen – vielleicht sogar deinem ersten – Businessanzug? Und du bist dir nicht sicher, auf was du achten solltest – wie eng das Sakko sitzen darf, wie lang die Hose sein soll, wie breit das Revers sein darf? All das erfährst du heute hier.

Der optimale Sitz des Sakkos

Mit den Schultern geht es los!

Beim Sakko gibt es mehr als nur die Länge und Weite zu beachten. Worauf du zuallererst einmal schauen solltest, ist die Schulterpartie. Du brauchst also am Anfang noch gar nicht den ganzen Anzug anzuprobieren, sondern lediglich das Sakko. Die Schultern des Anzugs sollten ganz leicht über deine eigenen hinausgehen, so dass du etwas Spiel im Anzug hast, wenn du z.B. Auto fährst und dabei deine Arme nach vorne streckst.

Bei Blogger Kosta Williams kannst du gut sehen, dass das Sakko perfekt sitzt und leicht über die Breite seiner Schultern hinweg geht!

Wichtiger Tipp!

Sitzt das Sakko in den Schultern nicht, solltest du dir den Anzug aus dem Kopf schlagen! Denn eine Änderung an den Schultern ist extrem aufwändig, teuer und umständlich. Da findest du bestimmt einen besseren Schnitt bei uns.

Die Taille – betont eure Silhouette

Modische Anzüge sind derzeit schön schmal geschnitten und betonen den Oberkörper und die Schulterpartie des Trägers à la David Beckham. Dafür ist es notwendig, dass die Taille schmal geschnitten ist. Aber auch die sollte gut sitzen. Ihr merkt, dass die Taille zu eng ist, wenn der Stoff beim zugeknöpften Sakko eine horizontale Linie im Stoff zieht. Zu weit ist das Sakko, wenn es schlabbert. Da ihr das Sakko beim Sitzen aufknöpft, braucht es also nur im Stehen tailliert, aber nicht zu eng sitzen.

Das Revers – hebt den Mann in euch hervor

Vom Sitz her sollte das Revers bei einem Einreiher schön eng am Oberkörper anliegen und mittig auf den geschlossenen Knopf des Sakkos zulaufen. Der Kragen sollte sich an das Hemd anschmiegen und nicht abstehen. Sonst ist der Schnitt für euch nicht geeignet. Sucht dann lieber weiter nach einem anderen Anzug.

Mein Stylistentipp: Der Kragen mit dem Revers kann viele Ausprägung haben. Möchtet ihr eure schlanke Statur unterstreichen, wählt einen schlanken, schmalen Reverskragen. Möchtet ihr lieber etwas breiter wirken, können die Aufschläge des Revers ruhig breiter geschnitten sein. Das macht mehr Volumen am Oberkörper.

Die Ärmel – nicht zu weit und nicht zu lang 

Der Schnitt der Ärmel sollte weder zu eng sein und euch damit einengen, noch zu weit, denn das wirkt altmodisch. Bei der Länge der Ärmel orientiert ihr euch an eurem Daumenknochen. Der Ärmel sollte am oberen Daumenknochen enden. Das Sakko kann etwa 1 cm kürzer sein als das Hemd, damit der Hemdsärmel noch ein bisschen unter dem Sakko hervorlugt.

Die Länge des Sakkos – kurz und knackig

Früher bedeckte das Sakko den Po des Trägers. Heute sind die modernen Anzüge kürzer geschnitten. Das Sakko endet ca. 3-5 cm über dem Schritt.

Die Hose

Länge und Weite

Bei der Hosenlänge kommt es auf den Schnitt der Hose an. Habt ihr eine gerade und damit weiter geschnittene Hose, sollte diese auf dem Fußrücken leicht aufschlagen, den Absatz der Schuhe aber nur berühren, nicht jedoch darüber hinaus gehen.

Ein Beitrag geteilt von Konny (@konstantin) am

Ist eure Hose sehr schmal geschnitten, endet das Hosenbein genau dort, wo der Schuh anfängt.

Schmal geschnittene Anzüge sind im Moment im Trend und machen einen tollen Body! Ich wünsche euch viel Erfolg bei allem, was ihr mit eurem neuen Anzug vor habt! Und hier sind einige meiner Favoriten in Sachen Anzug:

CollageAnzüge

Anzug von Boss :: Anzug von Hugo :: Anzug von Caruso :: Anzug von Hugo

Alles klar? Nutz die Gelegenheit und schreib in die Kommentare, welche Fragen du zu deinem Business-Casual-Look hast.

Mein nächster Blog hat übrigens das Thema: „Gar nicht so einfach – Wo hört Freizeitmode auf und wo fängt Businessmode an?“

Du möchtest im Job sympathisch und kompetent rüberkommen? Dann bist du bei Claudia Reuschenbach genau richtig. Claudia ist Stylistin, Visagistin und Diplom-Kauffrau. In den Führungsetagen der größten deutschen DAX-Unternehmen hat sie ihren Blick geschärft: Für den ersten Eindruck ist das Erscheinungsbild entscheidend! Sie ist Expertin im Styling für Erfolg im Job. Als Diplom-Kauffrau empfiehlt sie: Investiert in euren Stil.

Mehr zu Claudia Reuschenbach bei stilstrategie.de

Titelbild: Olu Eletu (unsplash)

Klassisch-modern: der Look zum Nachstylen

Jungs, steht ihr auch von Zeit zu Zeit vor dem Kleiderschrank und überlegt, was ihr nun zur nächsten Geburtstagsfeier bei den Schwiegereltern anziehen sollt? Mit dieser klassisch-modernen Kombi seid ihr weder zu schick noch zu lässig gekleidet für Anlässe wie ein schickes Essen oder eine Geburtstagsfeier.

IMG_6409-Bearbeitet

Hemd von Hugo :: Weste von Drykorn (erhältlich im Modehaus) :: Fliege von Blick :: Jeans von Drykorn (erhältlich im Modehaus):: Gürtel von Ducal (erhältlich im Modehaus) :: Schuhe von Ducal (erhältlich im Modehaus)

Classy Touch

Unser Model Basti hat sich bei diesem Look für einen Mix aus Casual (Jeans und Halbschuhe) und Classy (Hemd, Weste und Fliege) entschieden. Obenrum ist der Look super klassisch. Basti trägt ein dunkelblaues Hemd von Hugo in leichter Glanzoptik. Passend hierzu ist die graue Weste von Drykorn, die ihr bei uns im Modehaus finden könnt.

IMG_6418-Bearbeitet

Hemd von Hugo:: Weste von Drykorn (erhältlich im Modehaus) :: Fliege von Blick

Das letzte i-Tüpfelchen gibt die Fliege, die es ebenfalls im Modehaus gibt.

IMG_6366-Bearbeitet

Hemd von Hugo :: Weste von Drykorn (erhältlich im Modehaus) :: Fliege von Blick

Denim rules

Damit der Look nicht super spießig ist, sondern auch auf einer etwas lockeren Veranstaltung getragen werden kann, trägt Basti zu Hemd und Weste eine Jeans ins Used-Look Optik von Drykorn (erhältlich im Modehaus). Das lockert das gesamte Outfit gehörig auf und verleiht ihm einen lässigen Touch.

IMG_6355-Bearbeitet

Hemd von Hugo :: Weste von Drykorn (erhältlich im Modehaus):: Fliege von Blick:: Jeans von Drykorn (erhältlich im Modehaus) :: Gürtel von Ducal (erhältlich im Modehaus) :: Schuhe von Ducal (erhältlich im Modehaus)

Das letzte Finish geben die schlichten, aber schicken Halbschuhe von Ducal (erhältlich im Modehaus), die dem ganzen Look nochmal einen Casual-Touch verleihen und den Farbton des Gürtels und der Weste nochmal aufgreifen. Wir finden den Look super, was meint ihr?

IMG_6344-Bearbeitet

Hemd von Hugo :: Weste von Drykorn (erhältlich im Modehaus):: Fliege von Blick:: Jeans von :: Gürtel von Ducal (erhältlich im Modehaus)

Sweater weather – diese Pullis braucht man(n) jetzt!

Schnee, Eis und Kälte lassen grüßen – der Winter hat uns endgültig eingeholt und zeigt sich von seiner kältesten Seite. Doch mit dem richtigen Outfit sind die Minusgrade kein Problem. Damit ihr nicht friert und modisch trotzdem noch ganz vorne mit dabei seid, haben wir die modischsten und wärmsten Sweater für euch rausgesucht, mit denen ihr dem Wetter Stand haltet!

Zip it

Für alle eher sportlichen Typen unter euch, ist die Sweatjacke ein absolutes Muss im Winter. Sie ist locker, sportlich und vor allem super praktisch. Der Casual-Look mit Jeans und Sneakers wird mit einer Kapuzenjacke perfekt ergänzt und abgerundet. Model Nick Bateman macht uns den lässigen Look mit easy Shirt und Sweatjacke gekonnt vor:

Welche Farbe darf es denn für euch sein?!

CollageSweatjacken

Sweatjacke von Alpha Industries :: Sweatjacke von G-Star :: Sweatjacke von Hugo 

In the hood(ie)

Es geht doch nichts über einen gemütlichen Hoodie mit Logoprint! Lässig auf dem Sofa zur Jogginghose oder zu Used Look Jeans… ein Hoodie sieht cool aus und hält vor allem bei diesen miesen Temperaturen schön warm! Blogger Mariano Di Vaio zeigt, dass der Hoodie auch im Alltags-Look zur Sweatpants super cool aussieht:

So stylt ihr den Look nach:

CollageOutfitHoodie

Hoodie von Hilfiger Denim :: Sweatpants von Hugo :: Sneakers von Filling Pieces

Ihr wollt mehr coole Hoodies? No problem:

 CollageHoodies

Hoodie von Gant :: Hoodie von G-Star :: Hoodie von Napapijri

Casual Look für kalte Tage

Wem das nun zu sportlich war, der kann auch auf einen ganz einfachen Sweater ohne Kapuze und ohne Reißverschluss zurückgreifen. Zu einer schlichten Jeans oder einer einfachen Hose in gedeckten Tönen (z.B. Khaki, Beige, Schwarz) sieht ein Sweater immer gut aus. Auch könnt ihr, wenn ihr es etwas schicker mögt, ein Hemd unter dem Sweater tragen und den Kragen hervorgucken lassen, wie Blogger Stefan (@keymanstyle) es bei seinem Look macht:

Mit diesen Sweatern kann uns der Winter einfach mal rein gar nichts!

CollageSweater

Obere Reihe: Sweater von Boss  :: Sweater von Hilfiger Denim ::  Sweater von Hilfiger Denim

Untere Reihe: Sweater von Rockamora :: Sweater von Lacoste

Stylisch ins neue Jahr mit dem perfekten Silvester-Look

Countdown … in wenigen Tagen starten wir ins neue Jahr! Und damit wir auch modisch super trendy in 2017 starten, haben wir für euch vier tolle Looks, von mega classy bis leger rausgesucht, mit denen die Party kommen kann.

Look 1:

Wir starten ganz klassisch mit einem tollen Anzug. Wer Silvester zu einer exklusiven Party oder einem schicken Dinner geht, der kann modisch richtig auf den Putz hauen – ob mit Krawatte oder Fliege … schick ins neue Jahr lautet das Motto.

Der Anzug muss natürlich nicht immer klassisch Schwarz sein – auch ein tolles Anthrazit oder ein helles Grau können super edel aussehen!

CollageAnzug

Anzug von Hugo :: Hemd von Acne Studios :: Fliege von Blick 

Look 2:

Look Nummer 2 ist nicht minder schick. Bei diesem Outfit verzichten wir auf die Anzughose und Krawatte oder Fliege.

Ein cleanes Hemd, ein schickes Sakko und eine ordentliche Jeans: fertig ist ein toller Silvesterlook, in dem ihr zum Hingucker werdet!

Collage2

Sakko von Boss :: Hemd von Burberry :: Jeans von Burberry 

Look 3:

Wer es lieber lässig mag, für den ist dieser Look von Blogger Adam Gallagher genau das Richtige. Lässige Jeans in Kombi mit einem gemütlichen und warmen Pullover und einem sportlichen Paar Sneakers … ist gemütlich und sieht dazu immer noch super aus.

Hier könnt ihr den Look nachstylen:

Collage3

Mantel von Tommy Hilfiger :: Pullover von Ralph Lauren :: Jeans von Boss Green :: Sneakers von K-Swiss

Look 4:

Der letzte Look ist für die sportlichen unter euch: Jeans in Used-Look Optik mit einer warmen und übergroßen Strickjacke. Super lässig, super warm und super trendy:

Shoppt den Look hier:

Collage4

Strickjacke von Drykorn :: Shirt von Tommy Hilfiger :: Jeans von Hilfiger Denim

So oder so, egal für welchen Look ihr euch entscheidet … wir hoffen, dass ihr einen super Rutsch in das neue Jahr haben werdet!

Silvester-Looks: Tolle Party-Outfits oder @home für Sie und Ihn

Vor den Weihnachtstagen ist man oft so im Stress, dass man den Jahreswechsel völlig verdrängt. Und kaum ist die besinnliche Zeit vorbei, steht auch schon der 31. vor der Tür und man kriegt Panik, weil man noch nichts zum Anziehen hat. Hilfe! Damit euch das nicht passiert, haben wir die schönsten und gemütlichsten Silvester-Looks für entweder die große Party oder eine gemütliche Feier daheim für euch zusammengestellt.

Ladies first:

Der perfekte Party-Look für Sie

Ob in London, Berlin oder in der nächsten Partyhütte der Nachbarn: Für den großen Auftritt auf (oder neben) neben dem Dancefloor wollen wir etwas ganz besonderes und auffallend Schickes haben. Ob ihr eher etwas mit viel Spitze oder einen tollen Glitzerfummel tragen wollt, liegt ganz bei euch. Bloggerin Caitlin (@cmcoving) zeigt uns eine wunderschöne und klassische Variante für Silvester.

Ein von Caitlin (@cmcoving) gepostetes Foto am

Hier der Look zum Nachstylen- entweder komplett in Spitze, mit dem zauberhaften Kleid von Pinko oder mit einem feinen Spitzendetail am Kragen, wie bei dem super edlen Dress von Burberry:

CollageSpitzenkleider

Kleid von Burberry :: Pumps Michael Kors :: Kleid von Pinko 

Gerade an Silvester könnt ihr modetechnisch auch mal so richtig auf den Putz hauen. Lange Kleider, auffällige Details oder strahlende Pailletten sind genau das Richtige für den großen Auftritt.

CollageLangeKleider

Kleid von Lipsy London :: Kleid von Lauren :: Kleid von Unique 

Fußballer-Freundin und Fashionista Ina Aogo zeigt, dass der Paillettenlook ein mega Hingucker ist – ob in lang oder kurz:

Ein von Ina Aogo (@inaaogo) gepostetes Foto am

Hier sind unsere glitzernden Highlights für Silvester:

CollagePaillettenkleid

Kleid von Laona :: Kleid von Unique :: Kleid von Vera Mont 

Cozy Looks für die gemütliche „Party“ daheim

Warum immer Feiern gehen? Man kann den Rutsch ins neue Jahr auch richtig toll Zuhause verbringen. Mit einem leckeren Raclette, Klassikern wie „Dinner for one“ oder einem witzigen Spieleabend könnt ihr den Jahreswechsel in ganz gemütlicher Atmosphäre daheim feiern.

Für die, die sich doch gerne zumindest etwas in Schale schmeißen möchten, gibt es tolle kuschelige Daily Kleider. Sind gemütlich und sehen gleichzeitig toll aus:

CollageTageskleider

Kleid von Max&Co :: Kleid von Tommy Hilfiger :: Kleid von Sack’s

Aber gerade im eigenen Zuhause kann man auch einfach mal auf eine lässige Hose mit einem gemütlichen Pullover zurückgreifen. Hier sind unsere New Year Favoriten:

CollagePullover

Pullover von Princess goes Hollywood :: Pullover von Hugo :: Pullover von Theory 

Und die ganz Gemütlichen unter euch können es wie Bloggerin Debi (@debiflue) machen und sich gemütlich mit Sweatpants und kuscheliger Jacke oder dickem Pulli einkuscheln und dem Feuerwerk vom Sofa aus zugucken.

Ihr mögt’s gemütlich? Dann guckt mal hier:

CollageHauswear

Hose von Rich&Royal :: Sweatshirt von Calvin Klein :: Hausschuhe von Falke

Aber auch die Herren der Schöpfung sollen heute nicht zu kurz kommen. Hier sind unsere Silvester-Favoriten für Ihn:

Der perfekte Party-Look für Ihn

Ihr seid zu Gast auf einer gigantischen Party oder ihr führt eure Herzensdame zu einem schicken Dinner aus? Dann ist ein Anzug genau richtig. Super schick und genau passend für einen klassischen Start ins Jahr 2017! Selbst ohne Krawatte oder Fliege sieht die klassische Kombi aus Hemd, Anzughose und Sakko einfach spitze aus, wie Blogger Daniel (@magic_fox) uns stilvoll beweist:

Ein von Daniel (@magic_fox) gepostetes Foto am

Und hier ist unser Vorschlag:

CollageAnzug

Anzug von René Lezard :: Hemd von Dolce&Gabbana :: Fliege von Blick 

Oder wie wäre es mit einer schicken grauen Variante des Anzugs mit einer stilvollen Krawatte à la Adam Gallagher (@iamgalla):

So styled ihr den Look nach:

CollageAnzugHilfiger

Anzug von Tommy Hilfiger :: Hemd von Hilfiger Denim :: Krawatte von Hugo

Cozy Looks für die gemütliche „Party“ daheim

Und natürlich sollt auch ihr lieben Männer daheim eine tolle Auswahl an schicken aber gemütlichen Outfits für die Couch-Party haben. Ein lässiger Pullover zur Jeans geht wie bei den Damen einfach immer:

CollageHerrenPullover

Pullover von Hackett London :: Pullover von Superdry :: Pullover von Tom Tailor

Und wer es mega gemütlich mag, der darf auch ganz frech auf Sweatpants zurückgreifen. Auf ein gemütliches neues Jahr 2017 😉 Model Mariano (@marianodivaio) macht es vor:

Und wir ziehen nach, entscheiden uns aber gegen die Kombi mit einem Weihnachtspullover für ein lässiges Sweatshirt von Givenchy:

CollageSweatpantsSweatshirtHerren

Hose von Dolce&Gabbana :: Pullover von Givenchy

Titelbild: Hernan Sanchez (unsplash)

5 Looks von Instagram-Hottie André Hamann zum Nachstylen

Normalerweise schreibt der liebe Benny unsere Beiträge für die Jungs – ABER: diesen Beitrag konnte ich mir nicht nehmen lassen. Warum? Ganz einfach. Model und Instagram-Hottie André Hamann (@andrehamann)  hat nicht nur einen megaaa Style, den wir heute zum Nachstylen vorstellen wollen, nein er ist auch einfach mega hot 😉

Ob super sportlich, leger oder super classy, das deutsche Model aus Oberhausen hat sich in der Fashionwelt etabliert. Große Marken wie Dolce&Gabbana, Hugo Boss und Tom Tailor haben den heißen Oberhausener bereits für Shootings und Shows engagiert. Mit Promidamen wie Lena Meyer-Landruth und Stefanie Giesinger hängt er auf Partys der GQ oder des Esquire Magazins ab. Und auch Shots mit Balmain Designer Olivier Rousteing, Justin Bieber oder Rita Ora sind auf seinem Insta-Profil zu finden.

Wir zeigen euch heute seine 5 heißesten Outfits zum Nachstylen!

Look #1

Dieser Look ist ein super Alltags-Look, mit einer derzeit mega angesagten Bomberjacke in einem Khakiton, lockerer Jeans und Converse-Sneakers, rockt André den sportlichen Look gewaltig.

Und so easy geht’s nachgestyled:

Collage1

Jacke von Alpha Industries :: Pullover von Gant :: Jeans von Mac :: Sneakers von Converse

Look #2:

Dieser Biker-Look ist rund ums Jahr ein mega Hingucker: Blue Jeans, kombiniert mit Lederjacke und lässigen Schnürschuhen sind einfach, aber wirkungsvoll!

Wie gefällt euch der Look? Mit einer coolen MCM-Tasche on the go rundet ihr den Look ab!

Collage2

Jacke von Belstaff :: Shirt von Hilfiger Denim :: Jeans von DSquared2 :: Schuhe von Tommy Hilfiger

Look #3

Ok meine Herren, dieser Look ist nicht nur was für euch! Er lässt uns Damen quasi dahinschmelzen. Der klassische schwarze Anzug gehört nämlich definitiv in den Kleiderschrank jedes Mannes!!! Ob mit Fliege, wie bei André oder mit einer klassischen Krawatte, liegt ganz bei euch!

Und hier der Look zum Nachstylen:

Collage3

Sakko von CG Club of Gents :: Hemd von Hugo :: Hose von CG Club of Gents :: Fliege von Blick 

Look #4:

Einer unser Favoriten – lässig, cool, alltagstauglich. Und wenn wir euch in dem Zusammenhang noch verraten, dass der lässige Typ auch noch Gitarre spielt und singen kann … 😉

Jungs: hier ist der coole Style für euch zum Nachmachen:

Collage4

Jeanshemd von Acne Studios :: T-Shirt von Diesel :: Hut von Borsalino

Look #5:

Dieser „Look“ bedarf nicht vieler Worte 😉 haha

Und einfach nachzustylen ist er auch …

Collage5

Sweatshorts von Mey :: Boxershorts von Calvin Klein 

  • 1
  • 2
engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.