Schlagwort: LiuJo

Look: City Girl

Sei es eine Shoppingtour in der City oder ein Besuch auf dem Lieblings-Weihnachtsmarkt, das Outfit muss immer sitzen, stimmts Mädels? Leider macht der Winter uns da gerne mal einen Strich durch die Rechnung, er kann so ein richtiger Outfit-Killer sein. Da zieht man diese super schöne Bluse an, aber kein menschliches Auge wird sie je erblicken, weil sie aufgrund der Kälte unter Pulli, Jacke und Schal verborgen bleibt.

Im Winter lautet die Devise, Statements setzen, die gleich auf den ersten Blick ins Auge fallen!

Unsere Stylisten haben eine coole und wintertaugliche Kombination für euch zusammengestellt:

Unser Model trägt mit dem schönen Rock von Drykorn einen regelrechten Outfit-Optimierer. Durch die winterlich/herbstlichen Farbnuancen ist der Rock zwar auffällig, keineswegs aber aufdringlich und zusätzlich zaubert der schmale Schnitt noch eine tolle weibliche Silhouette.

Zu einem solchen Statement-Rock trägt man am besten ein schlichtes Basic wie den schwarzen Pullover von Drykorn.

Auch mit dem schlichten Mantel von Rich & Royal halten wir uns farblich dezent zurück, denn so kommt der Rock noch besser zur Geltung.

Den zweiten farblichen Akzent setzen wir mit einem total kuscheligen Schal von Comma. Durch die sanften, ebenfalls winterlichen Farben beißen sich Schal und Rock auch nicht, sondern harmonieren sehr schön miteinander.

Ein absolutes Winter No-Go sind nackte Beine! Es passt einfach nicht zusammen, eisige Temperaturen und nackte Haut, die sparen wir uns lieber schön für den Sommer auf 🙂 Zu diesem Outfit empfehlen wir schwarze Strumpfhosen, es gibt die semi-blickdichte Variante z.B. die Shap. Panty 50 TI oder auch eine mit schönem Zopfmuster wie die Strigging Cable, die super zu dem Look passen.

Edel trifft auf lässig: Diese Handtasche von Liu Jo kommt in cooler Lederoptik und ist einfach nur ein Traum! Wie ihr sie tragen wollt, ist eure Entscheidung. Dank dem abnehmbaren und verstellbaren Schulterriemen könnt ihr sie entweder als Umhängetasche oder eben auch als normale Handtasche tragen.

Ganz wichtig ist natürlich auch das passende Schuhwerk. Wer etwas länger auf den Beinen sein wird, soll auf jeden Fall bequeme Schuhe tragen, denn schmerzende Schuhe können einem ganz schön die Laune vermiesen. Wir empfehlen euch die schönen Stiefel vom SPM, sie sind aus feinem Leder gefertigt und begeistern mit ihrem klassischen, geradlinigen Design. Sie sind ein wahrer Klassiker, der jedem Bein ein paar cm dazu zaubert 😉

Shop the Look

Look: Sportlich-schick im Herbst

Mal warm, mal kalt, mal regnet es und plötzlich scheint die Sonne. Hallöchen, der Herbst ist da! 🙂  Kleidertechnisch kann uns das manchmal ganz schön ins Schwitzen bringen, im wahrsten Sinne des Wortes. Am Besten ist man im Herbst entweder mit dem sogenannten Layer-Look, auch Zwiebellook genannt, einer schönen flauschigen Herbstjacke oder einem kuscheligen Strickpulli bedient.
Wir haben uns heute für ein zurückhaltenderes aber trotzdem stylisches Outfit in herbstlichen Nude-Tönen entschieden. Das super kuschelige Cape von Drykorn lässt sich durch seinen lockeren Schnitt in allen möglichen Varianten tragen: Entweder man lässt es ganz lässig hängen oder legt es sich elegant um die Schultern um sich vor der Kälte zu schützen. Eine hübsche Alternative gibt es von unserer hauseigenen Marke engelhorn.
Unser Model trägt dazu eine legere Boyfriend-Jeans von Rich & Royal und ein hippes Shirt im College-Style von der Marke Denim & Supply. Um den Look herbsttauglich zu machen, haben wir uns für ein süßes Stirnband in Strickoptik der Marke lala Berlin und einen mollig warmen Schal von Maison Scotch entschieden.  Auch schön finden wir das Stirnband aus Kaschmir von Delicate Love.
Die stilvolle Tasche von Liu Jo im urbanen Design stellt den perfekten Begleiter dar, sei es im Alltag oder in der Freizeit. Ebenso die super bequemen Air Max Sneaker von Nike, sie sind mit fast jedem Outfit kombinierbar und sehen einfach immer stylisch aus. Damit macht man garantiert alles richtig!
Sportlich-schick im Herbst

 

Und wie gefällt euch dieser Herbst-Look?

 

Black and White meets Grey Denim

Wenn ich morgens aufstehe und mich für den Tag fertig mache, stelle ich mir jeden Morgen die eine Frage:

Was ziehe ich heute an?

Diese Frage ist wohl bei uns Damen eine der wichtigsten Fragen am Morgen. Falls die Entscheidung mal wieder schwer fällt und ihr einfach nicht wisst was ihr anziehen sollt, habe ich heute ein Outfit für euch, dass für jede Gelegenheit und Stimmung passt. Es besteht aus ein paar Basic-Teilen, die so oder so ähnlich jede Frau in ihrem Kleiderschrank haben sollte.
Eine weiße Bluse ist ein MUSS und eines der Basics die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten. Unser Modell von Guess ist ein echter Hingucker und setzt mit dem modernen Kunstleder-Besatz ein echtes Fashion-Highlight.
Das nächste Teil, dass in keinen Kleiderschrank fehlen sollte und euch den Morgen rettet, ist eine klassische schwarze Steppjacke oder Blazer. Unser Model trägt eine schöne Variante von Guess. Die Steppjacke ist gerade in der Übergangszeit ein sehr praktischer Begleiter.
Eine dunkelgraue oder schwarze Hose hat mit Sicherheit auch jeder von euch im Schrank. Neben der Blue-Denim ist sie der perfekte Kombinationspartner für euer Outfit. Die Grey-Denim von Pepe Jeans hat noch ein paar Highlights zu bieten: Die rockige Used-Optik wird perfekt von coolen Destroyed-Effekten und schimmerndem Pailletten-Besatz in Szene gesetzt.
Neben ein paar klassischen schwarzen Pumps, dürfen ein paar coole Sneaker natürlich nicht im Kleiderschrank fehlen. Passend zum ganzen Look haben wir uns für das Modell von LiuJo entschieden, der durch die Metallic-Optik, rockigen Nieten und glänzenden Pailletten zum absoluten Hingucker wird.
IMG_7569

Was darf bei euch auf keinen Fall im Kleiderschrank fehlen?

 

Ethno Chic im Herbst

Ethno-Muster sind einer der Trends für den Herbst 2015. Besonders auf Capes, Ponchos oder Strickjacken findet man dieses Muster in den neuen Kollektionen sehr häufig. Wir zeigen euch heute einen coolen Herbst-Look mit einem Ethno-Muster-Poncho von Review.
Dieser Poncho ist ein optimaler Begleiter in der Übergangszeit, denn es lassen sich darunter ohne Probleme mehrere Schichten Kleidungsstücke tragen. Ihr solltet nur darauf achten, dass die Lagen nicht zu dick werden, sonst könnte das etwas unvorteilhaft auftragen. Da es im Moment noch nicht all zu kalt ist, trägt unser Model nur einen schlichten Pullover von Drykorn, mit klassischem Rundhalsausschnitt, unter dem Poncho.

Stylingtipp: Wenn es kühler wird, könnt ihr unter dem Poncho auch noch eine coole Lederjacke tragen.

Neu7
Das Motto unseres Looks ist: STYLISCH & BEQUEM ! Eine der wohl bequemsten Hosen ist dies olivfarbene Cargohose von Denim&Supply. Durch den Gummibund am Saum ist der Gemütlichkeitsfaktor vorprogrammiert.

Die passenden Schuhe und Accessoires dürfen natürlich auch nicht fehlen. Was würde besser passen, als unsere weißen Lieblings-Sneaker, die Stan Smith von Adidas? Um ausgehbereit zu sein, darf die richtige Handtasche natürlich auch nicht fehlen. Die Crossbody Bag von Karl Lagerfeld setzt ein abschließendes Highlight. Auch die Tasche von Liu Jo würde sehr gut zu diesem Look passen.

Wie gefällt euch der Ethno-Poncho-Look?

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.