Schlagwort: Männer

Jacken und Mäntel für den Herbst – Das sind die Trends der Saison

Kalte und nasse Herbsttage stehen vor der Tür. Mit der richtigen Jacke oder dem richtigen Mantel ist das kein Problem. Doch oft ist die Herbst- oder Wintergarderobe ziemlich teuer und wir müssen uns auf eine Jacke oder einen Mantel beschränken. Wollen wir das? Nö! Und deswegen haben wir euch mal 10 Jacken und Mäntel rausgesucht, die super aussehen, uns im Herbst mega anziehen und dazu noch zu einem erschwinglichen Preis zu erstehen sind.

Weiterlesen

Die Übergangsjacke: 7 tolle Varianten für den Spätsommer

Leute Leute, wie die Zeit verfliegt. Der August ist nun schon im vollen Gange und draußen wird es wieder früher dunkel. Wir nähern uns mit großen Schritten der Zeit der Übergangsjacke. Wir haben für euch die 7 besten Varianten ausgesucht, die ihr beim kühlen Lüftchen schnell mal drüber schmeißen könnt.

Weiterlesen

schwarz-Herren-Pullover-Herbst-Winter

Warm durch den Herbst: unsere 5 Lieblingspullover

Leuteeeee seid ihr im Moment auch jeden Morgen am Bibbern und Zittern? Ja? Dann wird es höchste Zeit, dass ich euch heute mal meine Top 5 Pullover der Saison vorstelle, die nicht nur warm halten, sondern auch mega stylisch aussehen und zu (fast) jedem Event tragbar sind. Let’s go:

Weiterlesen

Bussinesskleidung Männer

Businesskleidung: Darauf sollte man achten

Bereits auf den ersten Blick schließt unser Gegenüber unterbewusst vom Outfit auf die Persönlichkeit. Daher ist es gerade im Berufsleben wichtig, mit der richtigen Garderobe zu punkten. Grundsätzlich gilt bei Businesskleidung für Männer: Das Aussehen sollte der Tätigkeit entsprechen. Der Dresscode in der Kreativbranche ist beispielsweise weitaus weniger streng als im Finanzwesen. Aber je höher die Position im Unternehmen, desto strikter werden die Kleidungsvorschriften.

Weiterlesen

7 Stylingfehler, die man(n) vermeiden kann

Jungs, ihr kennt es sicher alle: wir machen uns fertig, fühlen uns super schick und super toll – kaum sind wir unter Leuten, kommt die erste Frau (Freundin, Mutter, Schwester …) und beginnt an uns rumzuzuppeln … Die Hose ist zu weit, die Unterhose guckt raus oder alle Knöpfe des Sakkos sind geschlossen? Ähhhm – HELP!

Weiterlesen

DIE 3 Männer Trendfrisuren für 2018

Neues Jahr, neue Mähne – nicht nur Frauen wollen im neuen Jahr oft eine Veränderungen für den eigenen Look. Nein, auch wir Männer wollen ab und zu mal etwas Neues probieren. Wie wäre es also mal mit einem neuen, typgerechten Cut? Damit ihr nicht daneben liegt, zeigen wir euch DIE drei männlichen Trendfrisuren für das Jahr 2018:

Trend #1: Oben lang, an den Seiten kurz

Der erste Trend war auch bereits 2017 für die mega modischen Kerle unter euch ein Must! Bei diesem Trend werden die seitlichen Haarpartien kurz und knackig gehalten, während die Haare am Oberkopf lang bleiben. Sind sie noch kurz genug zum Hochstylen oder fallen sie bereits locker etwas seitlich? Wir zeigen euch, wie es aussehen kann:

Bei Model André Hamann ist die obere Partie noch so „kurz“ , dass die Haare modisch nach hinten gestyled werden können. Ein sportlicher und frischer Look, der mit Gel und/oder Haarspray gut hält.

Wer oben die längere Variante bevorzugt, kann es wie Model Matteo Capicchioni machen und die wilde Mähne locker in die Stirn fallen lassen – ist zwar etwas extravagant, aber super cool!

Trend #2: Lange Haare

Lange Zeit galten lange Haare als feminin. Doch die Zeiten sind dank Typen wie Kit Harrington (Game of Thrones lässt grüßen) vorbei. Lässig, cool und trendy. ABER Vorsicht – langes Haar will gepflegt werden! Nichts ist schlimmer als splissiges und fettiges Haar. Hier ein paar Looks, an denen sich alle Langhaar-Liebhaber orientieren können:

Wie wäre es mit einem Men-Bun:

Der Look ist auf jeden Fall alles, nur nicht feminin! Also Jungs, traut euch. Was Jared Leto kann, können wir schon längst:

Trend #3: Farbe ins Spiel bringen

Wer gerne mal rum experimentiert, für den ist der nächste Trend genau das Richtige! 2018 kommt Farbe ins Spiel, gönnt euren Spitzen mal einen neuen Anstrich. Ob ein cooles Grau oder ein softer Pastell-Ton. Die Promis machen es vor:

Mädels-Schwarm Zayn Malik hat sich bei seinem dunklen Schopf für einen hellen Ton entschieden. Ist mal was anderes und sieht extrem lässig aus:

Ein von Zayn Malik (@zayn) gepostetes Foto am

Und auch Barcelona-Kicker Lionel Messi hat sich schon an den coolen Look ran getraut. Wir sind begeistert!

Ein von Leo Messi (@leomessi) gepostetes Foto am

Na, schon den Friseurtermin ausgemacht?

Titelbild: Karina Carvalho (unsplash)

Badehosen-Trends: fit für einen heißen Sommer

Dieses Wochenende hat der Früh-Sommer wieder Gas gegeben. Wie habt ihr die Tage verbracht? Mit viel Grillen und Eis am nächsten See? Schöner geht es kaum, oder? Damit ihr für die nächsten Tage am Wasser oder in eurem kommenden Urlaub gut gerüstet seid, haben wir schicke Badehosen-Trends für euch.

Klassisch Schwarz

Ich selber und wahrscheinlich auch viele von euch tragen am liebsten die klassische schwarze Badehose, ob in etwas kürzer oder etwas länger und weiter. Sie ist immer in, sieht gut aus und kann von jedem Hauttypen getragen werden.

Collage Schwarz

Badehose von Calvin Klein :: Badehose von Polo Ralph Lauren :: Badehose von Smith&Jones

Bunte Muster

Aber warum immer das Gleiche? Als Ausgleich für meinen eher Schwarz gehaltenen Inhalt des Schrankes, habe ich mich in diesem Sommer mal für etwas knallig Buntes und Gemustertes entschieden. Sieht super aus, vor allem zu gebräunter Haut! Male-Model Marlon macht es vor und kriegt dafür beide Daumen hoch von uns!

Hier sind meine Favoriten:

Collage Bunt

Badehose von O’Neill :: Badehose von Quiksilver :: Badehose von Tommy Hilfiger

Urlaubsfeeling

Ein mega Urlaubsfeeling bekommen wir mit Badehosen, die einen tollen Sommer-Print haben, wie z.B. eine Palme oder eine tropische Insel. So haben wir doch glatt in der Großstadt Karibik-Feeling 😉

Collage Palmen

Badehose von CMP :: Badehose von Quiksilver :: Badehose von Superdry

Gut gestreift

Wir holen Meeres-Atmosphäre in die Stadt mit coolen gestreiften Badehosen. So kommt richtiges Urlaubsfeeling auf!

Collage Streifen

Badehose von Tommy Hilfiger :: Badehose von Tom Rusborg :: Badehose von Quiksilver

Titelbild: Paz Arando (unsplash)

Mode für muskulöse Männer

5 Styling-Regeln für muskulöse Männer: Hemden, Anzüge, T-Shirts

Alle Fitness-Freaks unter euch kennen das Problem: Mit etwas breiteren Schultern und Armen oder auch kräftigen Oberschenkeln, ist es oftmals gar nicht so einfach, ein gut sitzendes Outfit zu finden. Muskulöse Männer haben quasi die Wahl zwischen spannenden Körperteilen oder sackartigen Klamotten, welche die Muskeln komplett verschwinden lassen! Mit den folgenden 5 Styling-Regeln wird die Wahl des richtigen Outfits auf jeden Fall um einiges einfacher!

Weiterlesen

5 Jackenstyles, die jeder Mann kennen sollte

Meine Herren, seid ihr noch auf der Suche nach ein paar tollen Jacken? Dann haben wir heute was für euch! Wir zeigen euch 5 coole Jackenstyles, die ihr unbedingt in den kommenden Wochen in eurem Schrank haben solltet! So habt ihr für jeden Anlass den perfekten Überzieher!

Bikerjacken

Bikerjacken sind einfach IMMER angesagt. Zur lässigen Jeans, zur klassischen Hose, zum Sport mit den Jungs, zum Dinner mit der Liebsten … mit einer Bikerjacke seid ihr modisch ganz weit vorne mit dabei! Model Nick Bateman zeigt, wie lässig das It-Piece aussehen kann!

Bei den Farben könnt ihr nicht nur auf das klassische Schwarz setzen, sondern auch mal zu einer braunen Variante greifen!

CollageBikerjackenSchwarz

Jacke von Belstaff :: Jacke von Boss :: Jacke von Philipp Plein 

Unser Style-Tipp:

OutfitBikerjackeJeansSneakers

Jacke von Belstaff :: Shirt von Dolce & Gabbana :: Jeans von DSquared2 :: Sneakers von Giuseppe Zanotti

Bomberjacke

Auch die Bomberjacke ist in diesem Jahr nicht mehr wegzudenken. Gerade für die sportlichen und lässigen Typen unter euch, ist die Jacke ein absolutes Muss!

Ein von NIK (@nik.kln) gepostetes Foto am

Gerade zu einer coolen Jeans in Destroyed-Optik ist die Jacke eine tolle Ergänzung. Lässige Sneakers dazu und fertig ist ein sportlich-fresher Look.

CollageBomberjacken

Jacke von Alpha Industries :: Jacken von Moncler :: Jacke von Schott :: Jacke von Woolrich

Fieldjacket

Die Feldjacke oder auch Fieldjacket findet ihren Ursprung im Militär. Die hüftlange Jacke wurde, wie der Name es bereits impliziert, vorwiegend in Feldzügen getragen und ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch mega bequem und praktisch!

CollageFieldjackets

Jacke von Belstaff :: Jacke von Hackett London :: Jacke von Moncler

Mit einem dicken Pullover oder einer kuscheligen Strickjacke und coolen Boots kommt die Jacke besonders gut an:

LookFieldjackeHoseStrickjackeBoots

Jacke von G-Star :: Strickjacke von Marc O’Polo :: Hose von Acne Studios :: Boots von Wolverine

Jeansjacke

Gerade in der bevorstehenden Übergangszeit ist die Jeansjacke nicht mehr wegzudenken! Und im Gegensatz zu früher, könnt ihr die leichte Jacke nun auch zu einer Jeanshose in einem anderen Ton kombinieren. Denim all over lautet das Motto! Aber auch zu jeder anderen Hose ist die Jeansjacke immer eine gute Kombi!

Wie findet ihr folgenden Look?

CollageJeansjackeHilfigerDenim

Sweatjacke von Y-3 :: Jeansjacke von Hilfiger Denim :: Jeans von Cheap Monday :: Boots von Timberland

Sporty Sakko

Last but not least haben wir das Sakko für euch – und zwar nicht irgendein Sakko, sondern ein sportliches Sakko. So kombiniert ihr ein ein klassisches Key-Pieces zu einem sportlich-modernen Look. Versucht es doch mal zu einer Jeans in Used-Look Optik und angesagten Boots.

CollageSakkos

Sakko von Marc O’Polo :: Sakko von Tomas Maier :: Sakko von Tommy Hilfiger

 

  • 1
  • 2
  • 4
engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.