Schlagwort: Pflege

Kleiderschrank aufräumen

Kleiderschrank aufräumen: 5 ultimative Tipps

Na, geht’s euch allen gut Zuhause? Ich hoffe ihr seid gesund und bleibt optimistisch. Aber  einen Vorteil hat das Thema Social Distancing ja, denn jetzt haben wir genug Zeit um im Kampf gegen die Langeweile so richtig produktiv zu werden. Ich zum Beispiel schiebe das To Do „Kleiderschrank aufräumen“ schon ewig vor mir her. Aber jetzt gibt es keine Ausreden mehr! Mit diesen 5 Schritten könnt ihr (und ja, auch ich) dem Chaos strukturiert und effizient den Kampf ansagen.

Weiterlesen

Home spa

At Home-Spa: Nimm dir deine Zeit!

Draußen lockt uns zwar das schönste Wetter, aber wer vernünftig ist bleibt zur aktuellen Lage trotzdem Zuhaus. Damit dir dieser Zustand aber nicht aufs Gemüt schlägt, kannst du die Zeit für einen Besuch in deinem eigenen At Home-Spa nutzen. Dadurch kannst du abschalten und neue Kräfte sammeln. Wie du am besten dein eigenes At Home-Spa umsetzt, erklären wir dir in unserem How to -Guide. 

Weiterlesen

black-and-brown-brush-on-saucer-skin care-

5 Anzeichen für eine sensible Haut & Pflegetipps

Kälte, Hitze, Wind oder falsche Pflege – sensible Haut reagiert sofort mit eigenen Schutzmechanismen, in anderen Worten mit Irritationen. Damit du weißt, ob du eine sensible Haut hast, haben wir fünf Anzeichen aufgelistet. Außerdem ist es sehr wichtig deiner Haut die richtige Pflege zu schenken, damit sie bei Irritationen schneller zur Ruhe kommen kann. Dafür haben wir dir auch passende Pflegeprodukte herausgesucht.

Weiterlesen

Jacken – So pflegt ihr sie richtig

Jeder von uns hat sie – eine ihm wertvolle Winter- und/oder Outdoorjacke. Sie hat die perfekte Farbe und den perfekten Sitz und so schnell möchte man keine Alternative. Doch wie pflegt man das gute Stück richtig, damit man sich nicht doch nach kurzer Zeit eine neue Jacke zulegen muss?

Weiterlesen

Kaschmir pflegen_Header

Cashmere Care, Tipps und Tricks zum Kaschmir waschen

Kaschmirpflege will gelernt sein. Denn Kaschmir ist die Garn-Königin, wenn es darum geht, das edelste und kuscheligste Faser-Material zu küren. Es gehört zu den Edelhaaren und wird aus dem Unterhaar der Kaschmir-Ziege gewonnen. Dabei wird die Ziege nicht wie üblich geschoren, sondern ausgekämmt. So mischt sich das kostbare Unterhaar nicht mit dem wertlosen Deckhaar. Pro Ziege können im Jahr etwa 100g – 150g Kaschmir gewonnen werden, für einen kuscheligen Pullover brauchen wir allerdings mindestens vier mal so viel.

Weiterlesen

Make-Up Titel

So geht’s: Die perfekte Sommer Make-Up Routine

Uns allen ist bewusst, dass Wintermode nichts für den Sommer ist. Wer würde auch schon gerne im Sommer einen dicken Wollpullover anziehen?! Niemand? Richtig, auch eure Haut nicht. Wir verraten euch, was ihr im Sommer bei eurem Make-Up beachten müsst, damit auch eure Haut den Sommer genießen kann.

Weiterlesen

Reinigung der Skibekleidung: So geht das!

Letzten Winter bis zum Schluss den Schnee ausgenutzt und die Skibekleidung dann gleich am Ende der Saison in den Keller gehängt? Und jetzt steht die neue Saison vor der Tür, der erste Schnee ist gefallen und du freust dich riesig aufs Skifahren. Also raus mit der Skikombi aus dem Keller! Toll, sie passt noch, aber sie hat Flecken und riecht ein bisschen „muffig“. 

Weiterlesen

Bikini-Pflegetipps: So bleibt Eure Swimwear lange schön

Er ist im Sommer unser ständiger Begleiter und im Urlaub will man ihn eigentlich gar nicht mehr ausziehen – ein Bikini ist einfach unverzichtbar! Den „richtigen“ Bikini zu finden, ist keine leichte Aufgabe: er muss gut aussehen, perfekt sitzen und zur Figur passen.

Bikiniguide: Neue Styles für alle Figuren

Hat man ihn einmal gefunden, sollte er möglichst lange schön bleiben. Damit das gute Stück nicht ausleiert oder die Farbe verliert, haben wir ein paar wichtige Bikini Pflegetipps auf Lager, die ihr unbedingt beachten solltet:

Nach dem Schwimmen den Bikini wechseln!

Wer schwimmen war, sollte danach den Bikini wechseln und mit klarem, kaltem Wasser ausspülen, um Chlor oder Salzwasser zu entfernen. So bleibt die Elastizität des Stoffes erhalten und die Sonne kann den nassen Zweiteiler nicht ausbleichen.

Kontakt mit Sonnenpflegeprodukten vermeiden!

Ihr habt euch für ein helles Modell entschieden? Dann passt auf, dass der Bikini möglichst wenig Kontakt mit eurer Sonnenpflege hat, um unschöne Ränder zu vermeiden: Cremt euch etwa eine halbe Stunde vor dem Aufenthalt im Freien mit Sonnenschutz ein, sodass er vollständig einziehen kann. Erst dann schlüpft ihr in den Bikini. (Übrigens auch eine wichtige Grundregel, damit der Lichtschutzfaktor auf der Haut seine volle Wirksamkeit entfalten kann!)

Regelmäßig auswaschen!

Die regelmäßige Grundreinigung mit einem milden Feinwaschmittel wird am häufigsten vergessen. Nach drei- bis vier Mal Tragen solltet ihr den Bikini im Schonwaschgang bei maximal 30 Grad waschen. Benutzt dafür am besten ein kleines Wäschesäckchen. Wer ein sehr empfindliches Modell mit Perlen oder Pailletten hat, wäscht den Bikini von Hand im Waschbecken.

Schonend trocknen lassen!

Bitte nicht auswringen, denn dadurch verliert der Bikini seine Form! Besser drückt man die Feuchtigkeit mit einem Handtuch aus dem Gewebe und trocknet ihn danach liegend. Auch wattierte Oberteile müssen vorsichtig behandelt werden, damit sie nicht ihre Form verlieren. Niemals den nassen Zweiteiler länger in einer geschlossenen Tasche aufbewahren und auch nicht unnötig der Sonne aussetzen, weil dadurch der Stoff ausbleicht.

Hot Beachwear

 

Reihe oben: Calvin Klein Oberteil :: Calvin Klein Hose :: Hot Stuff Bikini :: Moschino Swim Badeanzug :: Hot Stuff Bikini :: Tommy Hilfiger Badeanzug

Reihe unten: Tankini von Hot Stuff :: Bikini von Puma :: Bikini von Maryan Mehlhorn :: Badeanzug von Maryan Mehlhorn :: Triangle von Maryan Mehlhorn

Strandtaschen: Die 11 Lieblinge der Saison

  • 1
  • 2
engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.