Schlagwort: Ralph Lauren

schwarz-Herren-Pullover-Herbst-Winter

Warm durch den Herbst: unsere 5 Lieblingspullover

Leuteeeee seid ihr im Moment auch jeden Morgen am Bibbern und Zittern? Ja? Dann wird es höchste Zeit, dass ich euch heute mal meine Top 5 Pullover der Saison vorstelle, die nicht nur warm halten, sondern auch mega stylisch aussehen und zu (fast) jedem Event tragbar sind. Let’s go:

Weiterlesen

How not to: Modesünden beim Vorstellungsgespräch

The struggle is real: das mega wichtige Vorstellungsgespräch für deinen absoluten Traumjob steht endlich vor der Tür. Du hast dich vorbereitet und bist nun heiß darauf, deine zukünftigen Vorgesetzten von dir zu überzeugen. Doch hast du auch schon das richtige Outfit? Der erste Eindruck ist das A und O und dazu gehört auch unser optisches Auftreten. Wir zeigen euch heute die größten Modesünden, die es dringend zu vermeiden gilt!

Weiterlesen

Poloshirt

5 Ways To Wear It: Das Poloshirt

Lass mich raten, neben einer Auswahl an Hemden, Pullovern und Shirts lässt sich garantiert noch ein weiteres Teil in deinem Schrank finden: The one and ony Poloshirt!
Man könnte es als leisen Statisten im Leben der Herrenwelt beschreiben: Fast jeder besitzt eins, aber selten ist das Kleidungsstück der Star des Outfits. Und das völlig zu Unrecht, denn das Gute an dem Shirt ist ja, dass man(n) es für fast jeden Anlass tragen kann. Und das entsprechend stylisch! Also lass dir nicht entgehen, wie du den Allrounder bestmöglich einsetzt und ein bisschen Schwung ins Styling bekommst!

Weiterlesen

3 Farbkombis, die im Job immer gehen

03Immer in Mausgrau oder Dunkelblau zur Arbeit? Ist klassisch, aber gerade jetzt im Sommer auch oft einfach langweilig. Schaut dir heute mal meine Ideen an, welche Farbkombis für dich immer gut funktionieren, weil sie

  • jeder und jedem gut stehen
  • weil sie fresh sind und
  • weil sie für jede Branche funktionieren.

Der maritime Look: Blau mit Weiß

Das ist mein persönlicher Lieblingslook: die Blau-Weiß-Kombi. Das sieht immer nach Segeltörn und Urlaub aus – was doch ein schöner Ausblick ist, wenn du zur Arbeit gehst, oder? Der Kreativität sind bei Blau mit Weiß wirklich keine Grenzen gesetzt. Ob du jetzt eine weiße oder blaue Hose oder den blauen oder weißen Rock als Basis nimmst, liegt ganz bei dir und deinem Geschmack.

Collage Maritim Herren

Anzug von Hugo Boss :: Hemd von Boss :: Sneakers von Adidas Originals

Warum Sneakers im Büro jetzt angesagt sind, kannst du übrigens hier nochmal nachlesen.

Was darf bei dem maritimen Look nicht fehlen? Genau – irgendetwas Gestreiftes! Das kann das blau-weiß gestreifte T-Shirt sein oder der blau-weiß gestreifte Blazer. Alles ist hier möglich! Denk auch daran, die Accessoires in Blau oder Weiß auszusuchen, dass sie zu dem Rest des Looks passen.

Collage Maritim Damen

Kleid von Patrizia Pepe :: Uhr von Dodo :: Schuhe von RAS

„Grauer Fels- und türkiser Badesee“-Look: Kombi aus Grau-Weiß-Türkis

Hast du schon einmal probiert, Grau und Weiß mit Türkis zu kombinieren? Das ist eine geniale Kombi, denn:

  • sie steht wirklich fast allen Leuten,
  • sie ist ungewöhnlich,
  • sie ist nicht so hart wie Schwarz-Türkis!

Variante 1: Formal

Du kannst mixen oder ergänzen: Nimm z.B. deinen grauen Anzug oder dein graues Kostüm und trage dazu ein weißes Shirt oder eine weiße Bluse. Hört sich erstmal stinknormal an…aber jetzt ergänzt du -ganz untypisch- die Farbe Türkis. Das kann sowohl ein Einstecktuch oder ein leichter Schal sein, das kann aber auch eine türkise Kette oder ein türkisenes, cooles Lederarmband sein.

Collage Weiß Grau Türkis Damen

Hose von Windsor :: Bluse von Windsor :: Tuch von René Lezard

Variante 2: Casual

Wenn’s bei dir auf der Arbeit nicht so klassisch in Anzug und Kostüm zugeht, kannst du natürlich auch eine graue Chino anziehen, ein türkisfarbenes Shirt ergänzen und darüber einen weißen Blazer tragen. Das riecht förmlich nach Sommer und wirkt frisch, wie durchsichtiges türkisfarbenes Wasser am Bergsee neben hoch aufragenden Bergen in den Alpen! Probier’s mal aus. Es wird dir garantiert gefallen.

Collage Grau Weiß Türkis Herren

Hose von Boss Orange :: Shirt von Tommy Hilfiger :: Cap von Polo Ralph Lauren

Der Flaggen-Look: Rot-Weiß-Blau

Den Look kennt ihr von vielen Nationalflaggen, wie den USA, Großbritannien, Australien, Frankreich, Niederlande…Und du weißt, dass die Muster bei diesen Flaggen jeweils ganz unterschiedlich sind. Genau so kannst du auch deinen Look kreieren. Hier ein paar Ideen:

Idee 1: Basic

Du kannst einfarbige Teile nehmen, wie weiße Hose, blaues Hemd, Bluse oder Shirt und dazu eine rote Bikerjacke. Auch die Schuhe und Accessoires sehen in Blau-Weiß-Rot gut aus. Einfach wild mixen!

Collage Blau Weiß Rot Herren

Hose von Acne Studios :: Hemd von E. Zegna :: Schuhe von Hilfiger Denim

 

Idee 2: Streifen

Wie wäre es einmal mit einer rot-weiß gestreiften Hose – entweder all over oder einfach nur als Galonstreifen an der Seite? Dazu ergänzt du ein weißes Oberteil und ziehst eine blaue Jacke oder ein blaues Oberteil an. Rote Tasche dazu – fertig!

Collage Streifen

Shirt von Samsoe&Samsoe :: Hose von Shirtaporter

So kann der Sommer modetechnisch mit schicken Farbkombis auch im Büro Einzug halten!

Alles klar? Nutz die Gelegenheit und schreib in die Kommentare, welche Fragen du zum Business-Casual-Look hast. Mein nächster Blog hat übrigens das Thema: „Business Schuhe“. Gerade im Sommer ein Thema!

Du möchtest im Job sympathisch und kompetent rüberkommen? Dann bist du bei Claudia Reuschenbach genau richtig. Eine Banklehre und ein BWL-Studium sind das Fundament für ihre berufliche Karriere in den Führungsetagen der größten DAX-Unternehmen Deutschlands. In den Headquarters der Deutschen Telekom AG und Post AG hat sie ihren Blick geschärft: Für einen ersten Eindruck ist das Erscheinungsbild und das Auftreten entscheidend. Als selbstständige Stilberaterin, Bloggerin und exzellente Speakerin verrät Claudia Reuschenbach dir, wie du optisch und inhaltlich Stil und Klasse zeigen, um erfolgreich zu sein.

How not to: Diese Teile solltet ihr dringend aussortieren!

Für alle, die modetechnisch noch in den 90ern stehengeblieben sind – sorry Jungs! Manche Teile MÜSSEN jetzt einfach mal aussortiert und durch coolere Pieces ersetzt werden! In unserem heutigen How not to zeigen wir euch, von welchen Teilen ihr euch jetzt verabschieden müsst!

# 1: die Baggy-Hose

Wir erinnern uns noch allzu gut an die ersten Baggys, die soooo unglaublich cool waren und immer cooler wurden, je tiefer sie im Schritt hingen! Wir erinnern uns nur allzu gerne an coole Socken, wie Limp Bizkit Frontmann Fred Durst, der quasi die Personifizierung der Baggy war!

Doch mal ehrlich – die Baggys haben ihren Zenit erreicht und sollten definitiv nicht mehr zu eurem Alltags-Repertoire gehören!

Ersetzt die Hosen doch lieber durch eine tolle Slim Fit Jeans:

Aussortieren

Jeans von Off-White :: Jeans von Stone Island :: Jeans von Dsquared2

#2: der Pullunder

Ok, wir hoffen einfach mal ganz stark, dass keiner von euch mehr im Besitz eines Pullunders ist! Und falls doch: WEG DAMIT!!! Die Muttersöhnchen-liken Überzieher sind sowas von aus der Mode, dass wir eigentlich nicht weiter drüber sprechen wollen!

Und damit wir nicht zum nächsten Olaf Schubert werden, setzen wir stattdessen auf einen klassischen Pullover, der auch ganz easy übers Hemd passt bei Bedarf.

Aussortieren

Wollpullover von Gucci :: Kaschmirpullover von Brunello Cucinelli :: Pullover von Stone Island

#3: dicke Socken in Sandalen

Dicke Socken, die unter der Hose in den Sandalen hervorblitzen, sind ein No Go! Sortiert sie aus oder schenkt sie euren Freundinnen (denn die haben bekannterweise ja immer kalte Füße ;-)). Merke: in Sandalen IMMER barfuß! Und bei einem geschlossenen Paar Schuhe, wählt ihr lieber ein Paar schlichte, dünne Socken. Und wer es etwas ausgefallen mag, der kann auch auf Farbe oder Motive setzen! Hauptsache, die Socke ist dünn!

Aussortieren

Socken von Gucci :: Socken von Off-White :: Socken von Givenchy

#4: Kordhosen

Welcher Grund spricht gegen Kordhosen? Fragen wir lieber: welcher Grund tut es nicht??? Die Kordhose ist absolut aus dem letzten Jahrtausend und gehört damit nicht mehr in den Schrank. Raus damit und schnell ersetzen! Wie wäre es mit einer tollen, neuen Stoffhose?

AussortierenAussortieren

Cargohose von Off-White :: Hose von Ermenegildo Zegna :: Hose von Brunello Cucinelli

#5: Unterhemden

Was impliziert der Begriff „Unterhemd“? Richtig: dass man(n) das Hemd unter etwas DRUNTER zieht! Also bitte Jungs, haltet euch dran und tragt ein Unterhemd nicht im Alltag! Das will einfach keiner sehen, erst recht nicht die Frauen! Setzt bei warmen Temperaturen lieber auf ein leichtes Hemd oder ein schickes Shirt.

Aussortieren

Shirt von Polo Ralph Lauren  :: Shirt von Stüssy :: Shirt von Gucci

Also Jungs, wir hoffen, dass ihr spätestens nach diesem Beitrag euren Schrank etwas aussortiert. Vielleicht auch mal ein Grund, um wieder einkaufen zu gehen?

Titelbild: Michael Mroczek (unsplash)

Vorsicht, frisch gestreift: Wir setzen auf Stripes

Mädels und Jungs, Damen und Herren: AUFGEPASST! Heute zeigen wir euch die schönsten und angesagtesten Pieces mit Streifen! Ob als Oberteil, als Kleid oder Rock, nicht nur Promis setzen auf den Trend Stripes. Und ihr könnt ganz easy als Trendsetter mit dabei sein!

Kleider für die Ladies

Ladies first. Und deswegen starten wir mit einer tollen Auswahl an gestreiften Kleidern für die Damen. Ob im maritimen Flair (Blau und Weiß) oder doch in einer anderen Farbkombi … mit Stripes auf dem Kleid setzt ihr modisch ein tolles Statement und seid weder over- noch underdressed, wie uns Bloggerin Bec zeigt:

Hier sind unsere gestreiften Highlights in Form von süßen und schicken Kleidern für jeden Geschmack. Und wie ihr seht, müssen Streifen nicht immer all over sein. Das traumhafte Kleid von Caspar David überzeugt mit einem gestreiften Rock. Ob Quer- oder Längsstreifen: was darf es für euch sein?

Collage Kleider

Kleid von Caspar David :: Kleid von Selected Femme :: Kleid von Comma :: Kleid von Velvet 

Streifen statt Karo

Für die Herren haben wir als erstes eine kleine aber feine Auswahl an schicken Hemden, die sowohl zur Jeans, als auch zur Stoffhose super kombinierbar sind. Vor allem habt ihr so mal eine tolle Alternative zu den klassischen, karierten Hemden. Blogger Maximilian kombiniert sein Hemd zum Sakko – auch super schick!

Kombiniert die Hemden auf einer Garten-Party zur weißen Hose, auf einer klassischeren Veranstaltung zur dunklen Hose und zum Sakko oder im Alltag zur Jeans!

Collage Hemden

Hemd von Eterna :: Hemd von Olymp :: Hemd von S.Oliver Blacklabel :: Hemd von Polo Ralph Lauren 

Streifenshirts

Maritime Streifenshirts sind ein ABSOLUTES MUSS für Mann und Frau. Wir starten mit den Damen. Sängerin Taylor Swift macht es vor und kombiniert ein lässiges Langarmshirt zu einer Denim-Shorts. Aber auch zum weißen Rock oder einer langen Jeans sind die Stripes ein toller Hingucker im Alltag.

Ein möglicher Look wäre zum Beispiel folgender:

Collage Look Damen Streifenshirt

Shirt von Key Lago :: Shorts von Calvin Klein :: Espadrilles von Fritzi aus Preussen

Welches der Shirts ist euer Favorit?

Collage Damen Shirts

Shirt von Hugo Boss :: Shirt von Iphoria :: Shirt von Weekend Max Mara :: Shirt von Armor-Lux

Und auch die Herren haben eine tolle Auswahl:

Collage Herren Shirts

Shirt von Armor-Lux :: Shirt von Boss :: Shirt von Polo Ralph Lauren :: Shirt von Hilfiger Denim

Und sonst noch …

Wem das noch nicht reicht, für den haben wir noch weitere tolle gestreifte Highlights:

Für die Herren:

Collage Herren

Pullover von Polo Ralph Lauren :: Socken von Stance :: Sakko von Theory :: Sweatshirt von Naketano

Uuuuuund für die Damen 🙂 :

Collage Damen Streifen

Bluse von Velvet :: Hose von Twin-Set :: Rock von 0039 Italy :: Strickjacke von Boss

 

Mit diesen einfachen Tricks wird deine Rede ein Erfolg

Du sollst in deinem Job eine Rede halten oder vor Publikum Ergebnisse deiner Arbeit präsentieren? Dann werden dir meine heutigen Outfit-Tipps helfen, dass du dich sicher fühlst und deine Zuschauer dir an den Lippen kleben!

Die Kompetenz ist uns nicht auf die Stirn geschrieben

Eine Rede beginnt nicht erst dann, wenn du vorne auf der „Bühne“ stehst und anfängst zu reden. Sondern schon dann, wenn du von den anderen Teilnehmern wahrgenommen wirst und sie sich ein erstes Bild von dir machen, z.B. wenn du von deinem Platz aus nach vorne zum Flipchart oder zum Laptop gehst.

Denn dann fragen sich schon alle: „Wie kompetent ist die oder der?“

Wichtig dabei ist, dass du da noch kein Wort deiner Präsentation gesprochen hast – deine Kompetenz wird also rein aufgrund deines Äußeren eingeschätzt. Dazu gehört selbstverständlich – neben Körperhaltung und Mimik – dein Outfit! Unter Outfit verstehe ich hier nicht nur die Kleidung, sondern auch die Frisur, die Brille und das Make-up.

Empfehlungen für dein großes Ereignis

Die Blicke der Zuschauer sollen bei einer Präsentation auf das Gesicht und vielleicht auch die Hände gelenkt werden. Denn der Kopf ist deine Denkfabrik, die für die tollen Inhalte zuständig ist. Deine Hände sind unsere Tools, mit denen ihr eure Arbeit verrichtet. Wie kannst du das nun in die Tat umsetzen?

Tipps, damit du zum „Hingucker“ wirst

Mit den folgenden Tipps bist du was deine Rede angeht, auf der sicheren Seite!

Tipp #1: Lenke die Blicke nach oben

Das machst du, indem du etwas Helles in Gesichtsnähe anziehst. Eine helle Bluse, ein hellblaues Hemd oder pastellige Shirts ziehen die Blicke auf sich und gleichzeitig auf dich und dein Gesicht.

Collage Helle Oberteile

Bluse von Closed :: Bluse von Van Laack :: Hemdbluse von Maison Scotch

Und auch die Herren können hier gut mithalten:

Collage Herren Hemden

Hemd von Eterna :: Hemd von Polo Ralph Lauren :: Hemd von Hugo Boss

 Tipp #2: Mit etwas Glänzendem die Aufmerksamkeit erhaschen

Trage Schmuck, z.B. eine schöne Halskette oder eine feine Brosche, um die Blicke deiner Zuschauer in Richtung Gesicht zu lenken. Denn Glänzendes wird vom Auge des Betrachters eher wahrgenommen als alles, was matt ist. Schauspielerin Emma Watson hat sich für eine kleine, aber feine Brosche entschieden, an der der Blick hängen bleibt.

Ob Kette oder Brosche – so wird der Oberkörper zum Hingucker:

Collage Accessoires

Kette von Dodo :: Brosche von Dorothee Schumacher

Die Herren können hier natürlich auf eine schicke Krawatte setzen. Z.B. in einem tollen Rotton.

Collage Krawatten

Krawatte von Selected :: Krawatte von Hugo Boss

Tipp #3: Punkte mit einem Revers

Klassische Blazer und sportliche Jacken haben Revers (also einem Kragen). Revers kannst du vergleichen mit einem Rahmen bei einem Bild. Sie rahmen dein Gesicht ein und halten die Blicke so schön oben. Für die Herren das Sakko, für die Damen der Blazer:

Collage Blazer

Blazer Boss Orange :: Blazer Drykorn :: Blazer Lauren Ralph Lauren

Tipp #4: Nutze deine Hände für Gesten

Mit gepflegten Händen und dezentem Schmuck an den Händen bist du auf der richtigen Seite. Deine Hände können so das Gesagte mit schönen Gesten unterstreichen.

Nutze Armbänder, Ringe oder einen dezenten Nagellack.

Collage Schmuck

Armband von Dodo :: Ring von Ratius

Tipp #5: Accessoires sind vielseitig

Bei Accessoires denken wir zuerst an Schmuck oder Taschen. Daher hier mal eine andere Idee: Accessoires wie Brillen können nicht nur ein modisches Statement setzen, sondern sind auch immer ein Kompetenzverstärker. Nutze also deine schicke Brille, wenn du eine trägst, um deine Kompetenz zu untermauern.

Rollt euch selbst den roten Teppich aus

All diese Tipps sind einfach umzusetzen und helfen dir dabei, dass du deine Zuschauer fesselst und sie dir gerne zuhören – und zuschauen!

Zusammenfassend gebe ich dir folgende Empfehlungen:

  • unterschätze deine äußere Wirkung nicht – sie ist visuelle Kommunikation!
  • werde sichtbar!
  • bleibe mit deinem schönen Äußeren in Erinnerung!
  • Du hast es selbst in der Hand, kompetent und sympathisch rüberzukommen. Nutze es!

Viel Erfolg!

 

Mein nächster Blog hat das Thema: „Ganz einfach ein Busines-Casual-Outfit stylen“. Ich freue mich schon drauf!

Claudia Reuschenbach ist Stylistin, Visagistin und Diplom-Kauffrau. In den Führungsetagen der größten deutschen DAX-Unternehmen hat sie ihren Blick geschärft: Für den ersten Eindruck ist das Erscheinungsbild entscheidend! Sie ist Expertin im Styling für Erfolg im Job. Als Diplom-Kauffrau empfiehlt sie: Investiert in euren Stil. Mehr zu Claudia unter www.stilstrategie.de

5 Farbkombis, die immer funktionieren

Mann sein ist ist, was Mode angeht, gar nicht immer sooo einfach. Was wozu kombinieren? Welche Schnitte, welche Muster, welche Farben. Fragen über Fragen … damit ihr keinen Modekollaps erleidet, geben wir euch heute handfeste Tipps, welche Farbkombis wirklich IMMER gehen. Los geht’s:

Weiterlesen

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.