Schlagwort: schuhtrends

Schuhtrends Header

Herbst Sneak Peek: Diese Schuhtrends werdet ihr lieben

Wer ist bereit dazu, in den Herbst zu stiefeln? Ihr Lieben, ich kann gar nicht glauben, dass der September schon wieder in den Startlöchern steht! Und auch wenn uns momentan noch das allerschönste Sommerwetter beehrt, ist es doch ratsam durch die Sonnenstrahlen hindurch schon zu den ersten Herbsttrends rüber zu blinzeln. Diesen Monat gab es für euch ja schon die 10 Trends, die den Herbst bestimmen und jetzt widmen wir uns mal der Schuhwelt genauer. Deshalb habe ich für euch die 4 wichtigsten Schuhtrends für die kalten und stürmischen Tage zusammen gesucht.

Weiterlesen

Must-have: 5 coole Sneakertrends für Ihn

Wer sagt denn eigentlich, dass nur Frauen einen Schuhtick haben dürfen? Wenn ich so in meinen Schrank gucke, stelle ich fest, dass ich meiner Freundin in Nichts nachstehe. Der passende Schuh zu einem Outfit ist das i-Tüpfelchen und darf definitiv nicht unterschätzt werden. Auch in diesem Jahr gibt es wieder zig Sneakertrends, an denen wir Herren der Schöpfung einfach nicht vorbeikommen. Ich zeige euch, was in diesem Sommer und Herbst nicht in eurem Schrank fehlen darf:

Sneaker in Naturtönen

Nike MD

Schuhe von Nike

Sneaker kann man(n) NIE genug im Schrank haben! Mittlerweile bietet der Markt so viele unterschiedliche Farben und Modelle, dass man theoretisch jeden Tag einen neuen Schuh kaufen könnte. Und welche Farben dürfen in diesem Spätsommer definitiv nicht fehlen: die Naturtöne! Ob eher ein helles Beige, ein gedecktes Khaki oder doch ein dunkleres Braun – diese Farbtöne sind leicht kombinierbar, ob zur klassischen Jeans oder zur Stoffhose.

Sneakers von Filling Pieces :: Sneakers von Nike :: Sneakers von Veja

Klettverschluss

Als Kind war er mehr als peinlich: der Klettverschluss. Aber mal ehrlich – cool ist er schon. Und mittlerweile bieten die größten Marken Schuhe mit einem Klettverschluss an, ohne dass der Schuh wie ein Kindermodell aussieht. Der Klettverschluss ist zurück und zwar cooler denn je! Glaubt ihr nicht? Wir beweisen es:

Sneakers von Hugo Boss :: Sneakers von Disquared :: Sneakers von Hugo Boss

Low Skater

Für alle Sneaker-Fans gibt es derzeit einen ganz besonderen Trend: den Low Skater Sneaker. Eine coole und lässige Version des Sportschuhs, die  wie der Name es schon sagt, ursprünglich aus der Skater-Szene kommt. Doch mittlerweile ist der bequeme und trendige Schuh auch alltagstauglich und von allen großen Marken in unterschiedlichen Designs erhältlich. Kennzeichen dieser Schuhe ist der niedrige Schaft. Wir haben eine kleine Auswahl der Skaterschuhe für euch.

Low Skater von Adidas Originals :: Low Skater von Vans :: Low Skater von Converse

Fashion Sneaker

ValentinoHighFashionSneakers

Schuhe von Valentino 

Bei einem Fashion Sneaker handelt es sich um einen Sneaker, der hochmodisch ist und jedes Outfit zu einem absoluten Hingucker macht. Er kann ausgefallene Details haben wie Nieten, Schnallen oder Ketten, oder auch bunte Farben und trendige Muster als Hingucker vorweisen. Auffallen lautet bei diesem Schuh das Motto.

Sneakers von Givenchy :: Sneakers von Off-White : Sneakers von Valentino Garavani

Athleisure

Adidasbearbeitet

Schuhe von Adidas Originals 

Der ein oder andere von euch hat es sicher schon mitbekommen: der sportliche Look from head to toe wird endlich büro- und alltagstauglich. Das heißt, ihr könnt ab sofort eure Workout-Schuhe mit eurem Büro-Outfit kombinieren, ohne dass ihr schief angeguckt werdet. Wichtig ist bei dem Athleisuretrend der richtige Mix aus sportlich und  schick. Tragt ihr also einen sehr sportlichen Schuh, den ihr sonst zum Workout tragen würdet, sollte der Rest des Outfits entsprechend cleaner und schick sein.

Schuhe von Nike :: Schuhe von Nike :: Schuhe von Nike

Diese Schuhe lieben wir jetzt

Es ist so eine allumfassende Modewahrheit: Schuhe kaufen geht immer! Vielleicht, weil ein Paar hipper Schuhe ein ganzes Outfit in den Style-Orbit katapultieren kann? Vielleicht, weil es so herrlich einfach ist, in einen Shop zu spazieren, Schuhe anzuprobieren und einfach mitzunehmen?

Schuhtrends 2016 – Was sind die Highlights?

Schnürschuhe in Metallic

Lange vorbei sind die Zeiten, als Schnürschuhe nur von Männern getragen wurden. Zum Glück, denn die maskulinen Alleskönner passen einfach fantastisch zu jedem lässigen Outfit. Besonders angesagt sind derzeit Schuhe in Metallic mit einer verbreiterten und farblich abgesetzten Laufsohle, z. B. von Pertini (besonders schön, wenn verschiedene Materialien kombiniert werden).

Stylingtipp: Wer coole Schuhe trägt, muss auch auf die Socken achten! Entweder bewusst auch zu ausgeflippten Socken greifen (z. B. Happy Socks) oder farblich passende, qualitativ hochwertige Strümpfe (z. B. Falke) nehmen.

 

Statt schwindelerregender High Heels, die in den letzten Jahren sozusagen zur Grundausstattung jeder Frau von Welt gehörten, stehen jetzt flache Schuhe im Mittelpunkt. Es wird deutlich lässiger, inspiriert von Streetstyle, Sport und maskulinen Einflüssen aus der Herrenmode. (Und klar kann man abends immer noch seine umwerfendsten High Heels von Spaziomoda anziehen und die gesamte Party rocken!)Bild1

Sneaker

Nicht umsonst gibt es eine wahren Kult um Sneaker, die einfach jeder haben will. Adidas macht uns zum Superstar und New Balance findet immer wieder neue schöne Farbvariationen für seine Modelle. Chucks von Converse passen zu jedem Sommerlook und wem das alles zu langweilig ist, der greift zu Sneaker in schrillen Farben von Reebok oder Nike.

Slip On

Eine sportliche Alternative für Sneaker ist der sogenannte Slip On. Diese Schuhform stammt aus dem sonnigen Kalifornien und ist maßgeblich durch die Skaterszene bekannt geworden. Typisch ist das schlichte Design ohne Schnürsenkel und mit einem seitlichen Gummizug zum leichten Hineinschlüpfen. Slip On sind am besten für einen entspannten Casual-Look geeignet, wenn man sich nicht viele Gedanken über sein Styling machen will, sondern mit wenigen Handgriffen cool und lässig wirken möchte. Unsere Lieblinge sind der kultige Animalprint von Marc Cain oder das schöne Blumendesign vom gleichen Label.

Diese Schuhe lieben wir im Herbst

In der Herbst/Winter-Saison 2015/16 haben wir die Qual der Wahl, denn die Designer verfolgen gleich drei große Trends: Stiefel mit hohem bis mittlerem Schaft, Flats mit robusten Profilsohlen und Booties mit einem bequemen Blockabsatz.

Stiefelmode

Bei den Stiefeln können wir uns die Schaftlänge aussuchen: Die Langschaftmodelle bleiben im Trend, wie z. B. der weiche, graue Wildlederstiefel von SPM oder die eleganten Klassiker von Tommy Hilfiger und Marvib mit Stretcheinsatz für einen guten Sitz am Bein. Wer einen verkürzten Stiefel bevorzugt, der findet bei Unisa oder SPM passende Varianten. Im letzteren Fall bringen kleine Details wie Mini-Glitzersteinchen auf dem Schaft einen neuen Glamour-Effekte.

Entweder man liebt sie oder man hasst sie – aber aus der Wintermode sind sie nicht wegzudenken: Die kuschligen UGG-Boots werden auch in dieser Saison wieder für warme Füße sorgen.

UGG

Unterwegs auf dicken Sohlen

Flache, bequeme Schuhe bleiben uns erhalten. Wichtiges Erkennungsmerkmal: Eine auffällige Profilsohle. Ein gutes Beispiel für den Trend sind die Lackbudapester von Bronx mit derber, farblich abgesetzter Sohle. Kanna präsentiert klassische Loafer mit Fransen auf dem Vorderblatt und einem durchgängigen Plateau-Absatz. Auch bei den Stiefeletten haben sich die dicken Sohlen durchgesetzt, teilweise in der flachen Variante wie bei Bronx und Café Noir, aber auch in Kombination mit einem Absatz wie bei Tommy Hilfiger und Unisa.

Blockabsätze

Natürlich kommen auch die Fans hoher Schuhe nicht zu kurz! Extreme High-Heels und filigrane Bleistiftabsätze sind allerdings eher passé. Der Lieblingsabsatz für den Herbst und Winter ist ein robuster Blockabsatz, der nicht nur für die neue Lässigkeit der Saison steht, sondern auch bei schlechtem Wetter absolut alltagstauglich ist.

Wer also nach trendy Schuhen sucht, die bequem zu tragen sind, der sollte sich ein Paar der angesagten und trotzdem zeitlosen Booties zulegen. Das schwarze Modell von Bronx mit dem markanten Reißverschluss ist ein wahres Kombinationswunder und auch der elegante Schuhe von Kanna mit dem Goldrand am Absatz kann vielseitig eingesetzt werden.

Header

Die Herrenschuh-Trends für den Herbst

Während sich Frauen meist „just for fun“ auf die Jagd nach Schuhen begeben, brauchen Männer einen guten Grund, um sich nach neuer Fußbekleidung umzusehen. Da uns die deutlich kühleren Temperaturen unmissverständlich klar machen, dass so langsam der Herbst vor der Tür steht, gilt auch für Gentlemen: der Schuhschrank braucht möglicherweise ein Update.

Weiterlesen

Header_Männer Schuhstyles 3

Men’s Style – Schuhtrends für den Sommer

Neue Schuhe, aber welche? Der Frühling kündigt sich schon mit Power an, aber es fehlt noch die richtige Fußbekleidung. Der Trick bei Schuhen: sie geben dem Outfit den Kick in die richtige Richtung! Elegante Schuhe machen Lässig-Looks salonfähig und klassische Casual-Kombinationen bekommen durch Highlight-Modelle einen zusätzlichen Pluspunkt. Bleibt die Frage zu klären, in welche Neuanschaffungen der Mann von Welt jetzt investieren sollte. Wir geben euch einen Überblick, was der Sommer schuhmäßig zu bieten hat.

Signalfarben

New Balance SneakerSneaker von New Balance

Sportliche Schuhe in auffälligen Farben sind keine Neuerfindung, aber sie wecken Frühlingsgefühle und sind ganz easy zu tragen. Wäre bei New Balance nur noch die Frage zu klären: Chili Pepper, Wave Blue oder Virdian Green?

New Balance Sneaker 2Sneaker von New Balance :: Sneaker von New Balance

Die Statement-Sneakers passen perfekt zu Chinos von Closed und Denim von 7 for all mankind. Ohne große Experimente oder irgendwelchen Schnickschnack – ganz schlicht und einfach kombiniert.

Materialmix

Bikkembergs SneakerSneaker von Bikkembergs

Materialmix ist absolut angesagt. Wildleder trifft Nylon bei Bikkembergs. Metallic-Looks bei Philippe Model oder mehrfarbige Einsätze bei Serafini machen die Sportschuhe zu Eyecatchern, weshalb der Rest des Looks eher schlicht bleiben darf.

Philippe Model Sneaker_Serafini SneakerSneaker von Philippe Model :: Sneaker von Serafini

Ganz casual trägt man im Sommer dazu aufgekrempelte Used-Jeans von Boss Orange und ein lässiges Sweatshirt von Diesel.

Schnürschuhe

Goldmud SchnürerSchnürschuhe von Goldmud

Klassisch mit dem gewissen Etwas geht so: schwarzen, schmalen Pullover von Tom Rusborg tragen und dazu Schnürschuhe von Goldmud anziehen. Klappt alternativ auch mit den Basic-Shirts von James Perse. Gewöhnliche Pullis und schlichte T-Shirts erhalten durch einen guten Männerschuh den letzten Schliff. Cool und gleichzeitig smart.

Smoking & Lackleder-Schnürer

Wilvorst LacklederschuheSchnürschuhe von Wilvorst

Der Edel-Schuh von Wilvorst gehört zum Dresscode „Black Tie“. Gentlemen, keine Angst vor einem festlich-offiziellen Look! Ein Smoking ist relativ einfach zu stylen, weil es klare Regeln gibt. Ein Smoking von Hugo verlangt nach weißen außergewöhnlichen Hemden mit Klappenkragen und Umschlagmanschette von Boss sowie einer stilechten Fliege von Drykorn.

Das Beste am Smoking ist: jeder Mann sieht einfach gut damit aus! (Wer Zweifel hat, sollte sich zur Auffrischung ein paar James-Bond-Filme ansehen.)

Chelsea Boots

Diese Schuhe tragen wir jetzt! Loafer, Booties, Pumps

Frauen und Schuhe, die never ending Lovestory! Deswegen freue ich mich natürlich besonders, dass bald der Herbst kommt. Warum? Höchste Zeit, meine Schuhgarderobe aufzupolieren.

Nein, ich habe noch nicht genug Schuhe und nein, die schwarzen Stiefeletten vom letzten Jahr kann ich natürlich nicht zu meiner neuen 7fam Fake Leather Skinny tragen. Schließlich sind 2014 neue Modetrends am Schuhhimmel in Sicht: Booties, Loafers und Pumps erobern jetzt die Füße.

von links nach rechts : Kanna :: Unisa :: Tommy Hilfiger :: SPM :: Felmini :: Peter Kaiser :: Peter Kaiser :: Unisa :: AGL

Happy Feet

Loafers machen unsere Füße besonders glücklich, wenn es heißt: edler Look trotz High-Heel freier Zeit. Einfach reinschlüpfen, wohl fühlen und gut aussehen! Unsere liebsten Modelle kommen von Tommy Hilfiger und Unisa!

Unisa Loafer

Booties: der coole Mix aus Stiefel und Halbschuh erobert unser Schuhherz jetzt im klassischen Chelsea-Stil, wie die von SPM . Etwas Rock’n’Roll und absolut lässig, dieser Schuh eignet sich optimal für regnerische Herbsttage. Hält warm und kann auch mal ’ne Pfütze ab.

SPM Chelsea Boots

Pumps: Wir Frauen lieben sie und haben Hochachtung vor ihnen, schließlich strecken sie die Silhouette und man fühlt sich weiblich und gut. Zumindest, so lange bis die Füße anfangen zu schmerzen 😉 Diese Saison tragen wir besonders gern spitz zulaufende Modelle, oder den angesagten Ombre-Look von Peter Kaiser.

Peter Kaiser Pumps

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.