Schlagwort: Stella McCartney

Luxus-Essentails Header_

10 Luxus-Essentials, in die es sich lohnt, zu investieren

Wir sind große Luxury-Lover und stöbern nur allzu gern in den Neuheiten der  großen Designer und lassen uns inspirieren. Da so ein Luxusteil auch immer mit einer Investition verbunden ist, soll die Wahl zum neuen Lieblingsteil gut überlegt sein. Neben den ganzen heißen Trend-Teilchen gibt es auch einige zeitlose Essentials, die ihr nicht nur eine Saison tragen könnt, sondern im besten Fall sogar euren Enkeln vererben könnt. Wir zeigen euch vom Kleid über den Schuh, bis zu den Schuhen, in welche 10 zeitlosen Luxus-und Premium-Essentials es sich auf jeden Fall lohnt zu investieren! Let’s go:

Weiterlesen

Look des Tages: Zarte Töne für den Sommer

An manchen Tagen muss es von den Temperaturen dann doch leider etwas mehr Stoff sein, als das knappe Sommerkleid. Damit der Sommer aber nicht komplett aus der Garderobe verschwindet, setzen wir auf zarte Töne, die uns ein Gefühl von Wärme und Frische vermitteln.

Outfit

Mantel von Stella McCartney :: Bluse von Soluzione :: Jeans von DSquared2 :: Pumps von Aquazurra :: Tasche von Prada (erhältlich im Modehaus)

We ❤ Lachs

Unser Model Tahnée trägt einen unglaublich schönen Kurzarmmantel von Stella McCartney in einem super warmen und leichten Lachston. Der taillierte Schnitt, die großen Knöpfe und Taschen und der umgeklappte Reverskragen geben dem Mantel einen modernen Look.

Stella Mantel

Mantel von Stella McCartney

Kleiner Hingucker: die feinen Knopfreihen an den Ärmeln!

Auf Basics setzen

Basics sind nicht nur mega praktisch und vielseitig kombinierbar, sondern in der Regeln auch total schick, wie die Bluse von Soluzione, die Tahnée unter dem Mantel trägt. Das weiße Modell hat modische Trompetenärmel in 3/4-Länge und ist auch ohne den Mantel drüber ein Eyecatcher!

Bluse Soluzione

Bluse von Soluzione

Used Look

Oben hui, unten pfui? Nööö! Unten darf es aber etwas fetziger werden, mit einer Jeans in Used-Look Waschung von DSquared2. Das verwaschene Grau bietet einen tollen optischen Kontrast zu dem cleanen Weiß und dem zarten Lachs.

Jeans DSquared2

Jeans von DSquared2

Leicht aufgekrempelte Hosenbeine lassen auch die mega extravaganten Pumps von Aquazurra super zur Geltung kommen. Der schimmernde Samt und der freche Bömmel on top sind was für die Mutigen unter euch!

Pumps Aquazurra

Pumps von Aquazurra

Accessoires

Klein aber fein, das trifft auf die süße Clutch (auch zum Umhängten) von Prada zu. Das edle Modell findet ihr im Modehaus im 5. OG.

Prada Tasche

Tasche von Prada (erhältlich im Modehaus)

Good Job! 3 Bewerbungslooks, die den Traumjob sichern

Der erste Eindruck zählt – wie sich Bewerber bei Job-Interviews zeigen, sagt etwas über ihre Fähigkeit zur Repräsentation und Kompetenz aus und kann somit entscheidend für den Erfolg sein. Genauso steht es mit dden Bewerbungslooks.

Bereits hier gilt das Überlebensprinzip „Survival of the fittest“

Dass „fit“ aber nicht nur leistungsfähig und angepasst, sondern auch attraktiv heißt, kann kein Zufall sein – wir deuten es als Wink mit dem Zaunpfahl, mit verstaubten Konventionen abzuschließen und als Beweis, dass sich Trendbewusstsein und Seriosität nicht gegenseitig ausschließen.

Knitterfalten und Kaffeeklecks? Warum die Kleidung am Tag der Bewerbung sauber und gebügelt sein sollte, dürfte wohl der gesunde Menschenverstand erklären. Daher langweilen wir euch nicht mit ähnlich redundanten Tipps (sinnvolle Hinweise zum Büro-Dresscode findet ihr auf https://www.fashionupyourlife.de/businessoutfits) und präsentieren euch direkt drei schnieke Bewerbungsoutfits, die unterschiedlichen Dresscodes folgen.

Dabei ist das Outfit  unbedingt am firmenintern vorherrschenden Stil zu orientieren (kann bei der Terminvereinbarung durchaus erfragt werden), da der Dresscode je nach Branche stark variiert.

1. Minimalismus

Ob im Bank- und Versicherungswesen oder in konservativen Unternehmen, dieser Look geht immer: Puristische, zeitlose Schnitte strahlen stilvolle Eleganz aus und verbinden sich mit kühlen, neutralen Nuancen zu einem Outfit, das dank des geradlinigen Designs einen hochseriösen, professionellen Chic versprüht. Es gilt, über die Kleidung Werte wie Seriosität, Vertrauen und Sicherheit zu vermitteln, Kostüme oder Hosenanzüge, die dem Zeitgeist entsprechen, sind hier eine gute Wahl.

Damit das Outfit nicht dröge aussieht, wirken drapierte oder dezent gemusterte Blusen in Kontrastfarben frisch und modern.

Collage1

Blazer von Marc Cain :: Bluse von Eterna :: Pumps von Peter Kaiser :: Kleid von Boss :: Tasche von TOD’S :: Bluse von Windsor :: Hose von Scotch&Soda

2. Easy Casual

Ist der Dresscode legèrer, kann ein entspannter, klassisch-sportiver Casual-Look gewählt werden, der dank weich fallender Schnitte und sanfter Farbtöne Wärme und Nahbarkeit suggeriert. Ein zu dominantes Auftreten ist je nach Branche, Chef und Kollegen auch nicht immer von Vorteil – wer auf Nummer sicher gehen und mit vertrauensvoller Atmosphäre für sich werben möchte, hält sich also an die unschlagbare Kombi von Bluse und Blazer, die als ideales Fundament für unkomplizierte Casual Looks mit einem unkomplizierten, authentischen Charme punktet.
Collage2Neu
Blazer von Gerry Weber :: Blazer von Nice Connection :: Bluse von Hugo :: Jeans von Boss Orange :: Pumps von Kennel & Schmenger :: Tasche von Calvin Klein

3. Power

Echte Power-Frauen unterstreichen ihre toughe Persönlichkeit mit auffälligeren Designs und farblichen Akzenten. Für eine Extraportion Aufmerksamkeit sorgen aufregende Farbkombinationen, die geschickt platziert dem Look eine moderne Note verleihen.

Insbesondere in der Mode-Branche ist hier mehr Raum für kreative, modische Outfits gegeben, trotzdem wirkt ein wild-wuchernder Paradiesvogel beim ersten Gespräch meist eher abschreckend als interessant (hebt euch das lieber für die Phase nach der Probezeit auf).

Collage3Neu

Bluse von Velvet :: Rock von Winsor :: Bluse von Dorothee Schumacher :: Armreif von Llobycats :: Tasche von Stella McCartney :: Tasche von DKNY :: Pumps von Valentino
Lasst diesem Geradeheraus-Look unbedingt auch Taten folgen – gerade von einer lauten Fassade wird viel erwartet. Wer mit einem selbstbewussten Auftritt und Schlagfertigkeit punkten kann, ist auf dem besten Weg nach oben!

Last but not least: Obwohl in Kreativberufen wie der Werbung oder dem Journalismus der Dresscode lockerer ist als in der Finanz-Branche, gilt immer das Primat der Seriösität – gerade beim Bewerbungsgespräch können zu lässige oder gewagte  Kreationen das Gegenüber irritieren, während Billigheimer-Klamotten schnell das Gefühl von Desinteresse und Unprofessionalität vermitteln.

Damit man nicht als glänzende Disco-Kugel in Erinnerung bleibt (und das ist höchstens beim Vorsprechen für „Starlight-Express“ sinnvoll), sollte auch unbedingt auf zu aufdringliche Blingbling-Accessoires und Lady Gaga-Makeup verzichtet werden.

 

Luxus Liebe: die neuen exklusiven It-Pieces

Luxus darf ab und zu mal sein. Ihr wisst allerdings nicht, was in diesem Frühjahr brandneu ist und was in eurem Schrank nicht fehlen sollte? Dann solltet ihr jetzt ganz genau aufpassen, denn wir haben die heißesten, neuen Luxus-Teilchen der Saison für euch rausgesucht. Liebe Männer: versteckt die Kreditkarten eurer Frauen. Liebe Frauen: dasselbe gilt natürlich nicht für euch 😉

Dress up

Mädels, wir starten mit euch und haben die heißesten Teile für euch in petto. Wir starten mit einem easy Shirt von Gucci, das sich sowohl zur lässigen Jeans kombinieren lässt, als auch zu Rock und Blazer im Büro, was ihr in unserem Outfit-Vorschlag sehen könnt.

Collage Gucci Shirt

Blazer von Patrizia Pepe :: T-Shirt von Gucci :: Rock von Marc Cain

Und zweites absolutes Must-Have ist dieses super süße Kleid von Steffen Schraut. Mit dem kunstvollen Allover-Design, den zierlichen Volant-Verzierungen und der hübschen Schleife in der Taille, ist das Blusenkleid ein toller, verspielter Hingucker.

Kleid Steffen Schraut

Kleid von Steffen Schraut

Unser drittes super-heißes Key-Piece ist diese tolle Jeans von Stella McCartney, die mit dem mehrfarbigen Sternenprint und der leichten Used-Look Waschung einen lässigen Style ergibt. Kombiniert die Jeans mit einem lässigen Pullover (bitte schlicht halten) und einem Paar klassischer Sneaker. Wer es etwas schicker mag, kann auch auf Absatzschuhe und eine Bluse oder ein Print-Shirt setzen. Wie es euch gefällt …

Jeans Stella McCartney

Jeans von Stella McCartney

Must-Haves für die Gentlemen

Und natürlich sollen auch die Herren der Schöpfung nicht zu kurz kommen. Auch für euch haben wir drei coole Pieces rausgesucht, die im Bereich Luxus absolute Hingucker sind. Wir starten mit dieser coolen Strickjacke von Moncler, die ein toller Überzieher über dem leichten Shirt ist. Mit Jeans und Sneakers kombiniert, kann die Übergangszeit kommen!

Strickjacke Moncler Herren

Strickjacke von Moncler

Für alle, die es etwas schicker mögen, ist die Hose von Ermenegildo Zegna genau das Richtige. Wir empfehlen ein schlichtes weißes Hemd (ebenfalls von Ermenegildo Zegna) und leichte Loafers von Santoni. Fertig ist ein toller Look für das Büro oder für ein Dinner mit der Liebsten!

CollageErmenegildo Zegna

Hemd von Ermenegildo Zegna :: Hose von Ermenegildo Zegna :: Loafers von Santoni 

In KEINEM Kleiderschrank sollte eine gute Bikerjacke fehlen. Warum? Ganz einfach: die Jacke sieht super cool aus, bei guter Pflege kann man(n) sie über Jahre tragen und sie ist gerade in der Übergangszeit genau das Richtige. Unser Favorit ist dieses mega lässige Modell mit enger Passform von Belstaff,

Lederjacke Belstaff Herren

Lederjacke von Belstaff

Accessoires-Liebe

Was darf niemals fehlen in einem gut sortierten Schrank und bei einem tollen Look? Richtig: die Accessoires! Nichts geht über eine tolle Tasche oder ein schickes Portemonnaie. Deswegen haben wir jeweils drei Highlights rausgesucht. Es gilt wie immer: Ladies first!

Dauerbrenner! Um die super praktische und schicke „Falabella“ Tasche von Stella McCartney kommt ihr in dieser Saison nicht herum! Das Kettendesign und das weiche Material machen die Tasche zu einem mega tollen Hingucker. Und praktischerweise passt auch das süße Portemonnaie von Michael Kors in die große Tasche – wenn das kein Zufall ist 😉 Und für alle Frostbeulen, die den Frühling nur so herbeisehnen, ist der feine Kaschmirschal von Iris von Armin ein Muss. Kuschelig warm und super schick – was wollen wir mehr?

CollageAccessoiresDamen

Tasche von Stella McCartney :: Portemonnaie von Michael Kors :: Schal von Iris von Arnim

Liebe Männer, nicht verzagen! Auch für euch haben wir drei tolle Teile in der Hinterhand. Der coole Rucksack von MCM mit dem typischen Monogramm und den auffälligen Nieten ist nicht erst in dieser Saison ein Hingucker. Und sollte er in eurer Sammlung noch fehlen, dann wird es aber höchste Zeit! Gut, vielleicht solltet ihr die Cap in Tarnfarben von DSquared nicht unbedingt zeitgleich zum Rucksack tragen, das könnte dann ggf. etwas too much werden 😉 Aber zu einem schlichten Shirt oder einer dunklen Jacke sieht das Teil mega aus!

Und da es auch unter den Männern die ein oder andere Frostbeule gibt, haben wir auch für euch einen edeln Schal rausgesucht. Gucci geht immer!

CollageAccessoiresHerren

Rucksack von MCM :: Mütze von DSquared2 :: Tuch von Gucci 

Wir hoffen, das für euren Geschmack das ein oder andere Luxus-Teilchen dabei war. Vielleicht setzt ihr es einfach für den nächsten Geburtstag auf die Wunschliste oder haut das Weihnachtsgeld auf den Kopf 😉

Pssst: die Tasche aus unserem Titelbild findet ihr übrigens hier.

Die stylishsten Gym Bags der Saison: Unsere top 5

Trinkflasche, Schuhe, Handtuch, Duschsachen, Ipod, Wechselkleidung… es gibt viele Dinge, die einen ins Gym begleiten. 

Damit eure Sachen sicher und gut verstaut ans Ziel kommen und ihr dabei noch eine Top Figur macht, stellen wir euch heute unsere 5 Lieblinge vor.

Na dann schauen wir einmal, was für euch zusammen-getragen haben 🙂

Platz 5: Sporttasche „T&F Barrel Bag“ von Superdry

Auf Platz 5 ist ein praktisches Modell mit viel Stauraum. Die Tasche ist strapazierfähig und verleiht Dir einen suuuuuper sportlichen Look.

Die stylishsten Gym Bags der Saison: Unsere top 5

Weiterlesen

10 % Extrarabatt auf Shirts im e-Shop

Dieses Jahr war wohl einer der heißesten Sommer seit langem. Nach einer kleinen Abkühlungsphase erwarten uns zum Wochenende wieder sommerlich warme 28 bis 30 Grad.  Der Spätsommer zeigt sich von seiner besten Seite und es sieht nach T-Shirt-Wetter aus!!

Ihr seid noch auf der Suche nach ein paar coolen Shirts? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Passend zu den Temperaturen, die uns zum Wochenende erwarten, haben wir für euch ein Special parat. Ihr erhaltet im e-Shop ab heute bis zum 27.08.15 zusätzlich 10% auf bereits reduzierte Shirts. Damit euch die Auswahl leichter fällt, haben wir euch unsere Lieblinge zusammengestellt.

Damen-Shirts

Basics

Basic Oberteile kann man eigentlich nie genug haben, denn sie sind super einfach zu kombinieren und sind somit die Allrounder unter den Shirts. Wenn ihr es einfach und casual mögt, dann sind das rosafarbene Shirt von French Connection, das Streifenshirt von Comma oder das lässige Shirt von Tommy Hilfiger genau das Richtige! Shirt an, Hose an, Sneaker dazu und fertig! Unkomplizierter geht es kaum und das zu super Preisen!

Farbenfroh


Ihr mögt es bunt? Grün wie die Hoffnung, oder so wie das traumhafte Shirt von Stella Mccartney. Mit diesem Teil fallt ihr auf jeden Fall auf. Bei dem gelben Shirt von Etro geht die Sonne auf. Wer es farbig, aber trotzdem etwas dezenter mag, der sollte sich das weiß-rote Shirt von Etro etwas genauer anschauen. Bei dem Anblick dieser farbenfrohen Oberteile bleibt der Sommer auf jeden Fall noch länger!

Schick

Spitze und Glitzer. Verspielt und weiblich. Bei den Spitzen-Shirts von Kimmich Trikot konnten wir uns nicht entscheiden. Marineblau oder Nude, welches gefällt euch besser? Bei dem Pailletten-Shirt von Kate Storm sind wir uns dann aber einig – DER absolute HINGUCKER!

Herren-Shirts

Basics


Die Herren der Schöpfung gehen natürlich auch nicht leer aus. Basics sind wohl auch bei euch Männern eines der wichtigsten Teile im Kleiderschrank. Ähnlich wie bei den Damen braucht Mann oft nicht mehr als ein cooles Basic, eine Jeans, ein Paar Sneaker und schon in der Look komplett! Das blaue und weiße Polo von Brunello Cucinelli und das Longsleeve von Tommy Hilfiger sind hier unsere Favoriten.

Freizeit


Ihr mögt es lieber etwas moderner und liebt Prints uns Muster, dann sind diese Exemplare wohl eure Favoriten. Bei dem weißen Shirt von Diesel mit dem coolen Iris-Print sind “ all eyes on you“. Auch cool, dass Streifen-Shirt von Solid oder für die Schwarzweiß-Liebhaber das Shirt von G-Star. Welches gefällt euch am Besten?

Header 2_Stella McCartney_Businesslook_Fendi_Slip-Ons Celine

Look: von morgens bis After Work mit Stella McCartney

Nachdem wir euch in letzter Zeit viele tolle Looks für Office Queens präsentiert haben – hier und hier – , möchte ich euch heute zeigen, wie ihr in eurem wunderschönen Büro-Look tagsüber wie zur After-Work-Party eine super Figur macht.

Im Büro

Look 4_Stella McCartney_Businesslook_Fendi_Tasche_Celine Slip-Ons
Grundlage des von-morgens-bis-After-Work-Looks ist ein graues Ensemble, bestehend aus Blazer, Weste und Seidenhose von Stella McCartney, das Yasemin mit hochgekrempelten Hosenbeinen und Sneakern richtig cool stylt. Ein lässiger Office Look, mit dem man entspannt durch den Büroalltag schreitet.

Look 7_Stella McCartney_Businesslook_Fendi_Tasche_Celine Slip-Ons

Detail 1_Stella McCartney Blazer
Ich liebe Grau, weil es nicht nur eine samtig-weiche Farbe ist, sondern in unterschiedlicher Abtönung jedem Hauttyp hervorragend steht. Kein Wunder, dass ich also schockverliebt in den tollen Blazer von Stella McCartney bin, der einen coolen Materialmix am Revers und Glitzer-Nadelstreifen aufweist!

Detail 3_Stella McCartney Hose Blazer Weste
Very Gar­çonne – die Weste unterm Blazer plus weißes T-Shirt von Allude! Ich finde ja, dass Frauen in lässigen, männerinspirierten Looks einfach gut aussehen, was denkt ihr?
Lässig und ultra schick ist auch die Seidenhose von Stella McCarty mit interessantem Baumwollblüten-Print, den ihr bereits von diesem Osterlook kennt.

Detail 2_Stella McCartney Blazer Hose_Fendi Tasche
Je voudrais une baguette, s’il vous plait! Die ikonische Baguette Bag von Fendi – die erste It-Bag überhaupt – erstrahlt in neuem Gewand und passt sich den Gepflogenheiten der modernen Business-Frau perfekt an. Soll heißen, dass man sie jetzt nicht mehr „nur“ wie ein Baguette unter den Arm klemmt, sondern wahlweise auch am langen Henkel oder als Clutch tragen kann. Zudem wartet sie mit mehr Volumen, festerer Struktur und einem magischen Verschluss auf. Die Tasche lässt sich nämlich nur öffnen, wenn man das Doppel-F in die Horizontale dreht. Wow! Ein rundum tolles Teil, in das wir schon jetzt schwer verliebt sind und ihr?

Detail 2_Stella McCartney Hose_Celine Slip-Ons
Wir alle lieben es gemütlich, oder? Wie gut, dass der Sneaker-Trend mittlerweile nicht mehr nur ein Trend, sondern fester Bestandteil unseres alltäglichen Lebens geworden ist. Hammer-Marken wie Céline katapultieren die gemütlichen Treter zudem in die Oberliga und begeistern uns mit aufregenden Designs und besten Materialien. Phoebe Philo hat sich mit diesen rosfarbenen Slippern wirklich selbst übertroffen, oder? Weitere schöne Slipper-Modelle findet ihr zudem hier.

After Work Party

Look 1_Stella McCartney_Businesslook_Fendi_Tasche

Look 2_Stella McCartney_Businesslook_Fendi_Tasche_Dior Pumps

 Nach Feierabend heißt es: „Let’s party!“

Tauscht dazu einfach eure traumhaften Sneaker gegen noch traumhaftere Pumps von Christian Dior (ähnlich hier von Michael Kors) und auf geht’s!

Alle Artikel sind in der Design IV Abteilung im engelhorn Modehaus in Mannheim erhältlich.

  • 1
  • 2
engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.