Schlagwort: Team Le Reve

Fit durch den Winter Teil 1: Frische Luft tanken

Wie komme ich fit durch den Winter? – Die Frage stellt sich jedes Jahr aufs Neue. Denn seien wir mal ehrlich: Je kälter und kürzer die Tage werden, desto schwerer fällt es uns zum Sport zu gehen. Wer geht schon gerne im Dunkeln und bei eisiger Kälte nach draußen? Die beste Freundin oder der beste Freund kommen längst nicht mehr mit und alleine macht es ja auch keinen Spaß.

Weiterlesen

Von der Straße ins Gelände: Mountainbikerennen für Einsteiger

Hallo, ich bin Annette vom Team Le Rêve und möchte euch heute ein wenig über meine ersten Erfahrungen bei Mountainbike-Marathons erzählen und einige Tipps und Tricks verraten, die bei Mountainbikerennen für Einsteiger sehr hilfreich sind. Ihr wollt in der kommenden Saison euer erstes Mountainbikerennen antreten? Damit ihr euch über den Winter schon einmal mental auf den Trainingsstart  im Frühjahr vorbereiten könnt, habe ich jetzt schon meine Tipps für euch – Die richtige Vorbereitung ist alles!

Weiterlesen

Red Bull 26 Zoll – Abenteuer im mittleren Rheintal Teil II

Am Freitag wurde es ernst: Auto gepackt und auf nach St.Goar am Rhein zum Red Bull 26 Zoll! Die Burg Rheinfels liegt, genau so, wie man sich das so vorstellt, oberhalb des Ortes und bietet einen wunderschönen Blick auf das Weltkulturerbe „mittleres Rheintal“. Die Zollstationen wurden am Freitagabend noch veröffentlicht; also saß ich nach dem Essen am Laptop und schrieb mir ein paar Punkte heraus. Dann aber schnell schlafen!
Am Samstag früh erwartete mich die Gastgeberin meiner Pension mit einem riesigen Frühstück; leider war ich zu aufgeregt, als dass ich wirklich viel hätte essen können. Stattdessen machte ich mich bald auf, wiederum zur Rheinfels zum „Riders‘ Briefing“. Wir bekamen unter anderem eine Einführung in die Bedienung der GPS-Geräte.
Ab zum Start und die eigene Route wählen
Kurz darauf auch schon der Start: Im Kern der Burganlage wurde gestartet, die Fanfare ertönte und sehr langsam fuhren wir über die glitschigen Steine hin zum ersten Trail, weiter über steile Treppen, die man hätte fahren können, wenn nicht so viele andere bereits abgestiegen wären. Also absteigen und tragen! Im Tal angekommen, wählte jeder seine bevorzugte Richtung. Ich selbst hatte mich für die Südvariante entschieden und jagte bei mächtigem Gegenwind rheinaufwärts nach Oberwesel. Unterwegs war ich anfangs auf mich allein gestellt, denn die einen waren mir zu langsam, die anderen hatten sich nach Norden gewandt, wiederum andere waren längst über alle Berge.

Red Bull 26 Zoll – Abenteuer im mittleren Rheintal Teil II

Weiterlesen

Red Bull 26 Zoll – Abenteuer im mittleren Rheintal

Zeit zu packen! Ich habe im Laufe der vergangenen Woche einige Stunden damit zugebracht, das mittlere Rheintal zumindest virtuell schon ein wenig kennen zu lernen: Immer wieder habe ich über Online-Karten gebrütet und versucht, mir alles Mögliche einzuprägen. Die Veranstaltung, die mich am Samstag erwartet, ist nämlich eine ganz besondere:
Das Red Bull 26 Zoll ist ein Mountainbike-Rennen, ja, aber das war’s auch schon mit den bekannten Parametern: Angefangen haben die Besonderheiten bereits damit, dass man sich nicht einfach anmelden konnte. Nein, wir mussten uns bewerben! Denn nur 60 Teilnehmer dürfen letztlich dabei sein. Ich war wirklich überrascht, dass ich neben einigen nicht unbekannten Namen und gewiss vielen deutlich stärkeren und erfahreneren Fahrern tatsächlich mitmachen darf!

Red Bull 26 Zoll – Abenteuer im mittleren Rheintal

Weiterlesen

Pulsuhren-Check: Was kann das Gadget am Handgelenk?

Training mit Pulsuhr, nur was für Profis (oder solche, die sich dafür halten)? Ich glaube das nicht, sonst würde ich nicht darüber schreiben wollen. Aber seht selbst:
Was kann das Teil?
Eine Pulsuhr gibt die aktuelle Herzfrequenz an. Außerdem hat sie – je nach Modell – noch eine Vielzahl weiterer Funktionen: Es gibt einfache Modelle, die nicht viel mehr als den Pulswert und die Uhrzeit anzeigen, ein Vorteil, wenn man es einfach mag. Auch gibt es Modelle mit extra großer Anzeige, optimal für Brillenträger bzw. solche, die ihre Brille beim Training ungern tragen. Andere Pulsuhren sind entweder leistungsfähige Multisportgeräte oder speziell auf Läufer, Studio-Fans, Triathleten sowie reine Radsportler ausgelegt und verfügen über entsprechendes Zubehör und passende Funktionen.

Pulsuhren-Check: Was kann das Gadget am Handgelenk?

Weiterlesen

Im Test: Moving Comfort Urban X Over Sport-BH

Wenn ein Funktionsteil, wie bei einem Sport-BH dann auch noch speziell für Frauen produziert, so richtig gut aussieht, bin ich erst einmal misstrauisch: Weil bei mir nämlich die Funktion vorgeht.
Schöne Sportkleidung mit Funktion?
Versteht mich nicht falsch, ich liebe schöne Kleidung. Ich trage gern bunte Farben, edle Stoffe, hochwertige Schuhe. Ich liebe es, durch die Läden zu bummeln und stundenlang shoppen zu gehen. Aber – daher meine kritische Haltung – ich habe die Erfahrung gemacht, dass Funktionsbekleidung für Frauen manchmal zwar schön ist, dabei dann aber die Funktion leidet. Darum sahen meine Sport-BHs bisher auch eher langweilig aus, gaben Halt und waren auch bei harten Einsätzen noch bequem. Dafür war ich sogar bereit, ziemlich tief in die Tasche zu greifen.
Nun aber habe ich diesen Sport-Bra vor mir, das Modell „Urban X Over“ von Moving-Comfort. Das Label stellt ausschließlich Sportbekleidung für Frauen her und gibt an, dass alles von Frauen für Frauen entwickelt wird. Weil Sportlerinnen am besten wissen, was gute Sportbekleidung für Frauen ausmacht. Hat auf den ersten Blick schon einmal geklappt: Der Sport-BH sieht verdammt gut aus. Gekreuzte Träger finde ich schon mal gut; leuchtend Pink und Orange, stylishe Trendfarben, heißes Muster, Kontrastnähte, wertige Optik. Und ich bin selbstverständlich misstrauisch, was die Funktion angeht, erst recht, weil er längst nicht so teuer ist wie ich erwartet hatte.
Tragekomfort
Ich trage den Sport-BH, samt passender Capri und einem Shirt dazu, erst mal Zuhause. Ziehe ihn an und bin, was das angeht, zufrieden: Er lässt sich leicht anziehen, ein klassischer 3-Häkchenverschluss im Rücken, verstellbare Träger.
Passform
Angenehm überraschend für einen Sport-BH: Er presst einem nicht die Brüste ab, sondern formt sie schön, das gefällt mir. Der Sitz ist angenehmen, der Schnitt ergonomisch. Unter dem Shirt sieht er zudem gut aus, nichts zeichnet sich ab. Nach mehreren Stunden weiterhin keine störenden Details, keine drückenden Nähte. Ich spüre ihn gar nicht. Das ist wohl das beste Zeichen, die eingängliche Prüfung hat er also bestanden.

Im Test: Moving Comfort Urban X Over Sport-BH

Weiterlesen

Trainingsformen zur Steigerung der Leistungsfähigkeit auf dem Rad

Hallo! Nachdem ich – Annette vom Team Le Rêve – euch in den ersten beiden Teilen die wichtigsten Infos zu einem Radtrainingslager auf Mallorca und der entsprechenden Packliste gegeben habe, geht es jetzt im dritten Teil darum, spezifische Trainingsinhalte vorzustellen. Es handelt sich dabei um Trainingsformen zur Steigerung der Leistungsfähigkeit auf dem Rad, die über das Grundlagentraining hinausgehen und weitere Impulse für euer Training bieten können. Es geht dabei auch darum, Spaß und Abwechslung in das Training zu integrieren.
Wichtig: Diese Trainingsformen erfordern eine gewisse Grundlage; ist diese noch nicht vorhanden, sollten solche Trainingsformen nur sporadisch oder in reduziertem Umfang eingebaut werden!

Trainingsformen zur Steigerung der Leistungsfähigkeit auf dem Rad

Weiterlesen

Grundregeln für ein erfolgreiches Trainingslager

Vergangene Woche habe ich, Annette vom Mountainbike-Team Le Rêve, euch bereits eine typische Packliste für ein Radtrainingslager zusammengestellt. Doch was muss man im Vorfeld eines Trainingslagers und beim Training noch beachten? Dafür gibt es ein ein paar allgemeine (aber wichtige!) Regeln, die man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Deshalb möchte ich euch heute weiterführend einige Grundregeln für ein erfolgreiches Trainingslager vorstellen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
engelhornmode
engelhornmode
engelhornsports
engelhornsports

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.