Schlagwort: Wiesn

Dirndl - Titel

Dirndl-Styleguide: Farben, Muster und Trends 2019

Es soweit – die Trachtensaison steht wieder vor der Tür.  Wie in jeden Jahr dreht sich bald auf den Cannstatter Wasen, dem Oktoberfest in München und auf vielen weiteren Volksfesten wieder alles um Hendl, Mass und die Frage: Wer hat das schönste Dirndl an? Wir verraten euch im Dirndl-Styleguide, wie ihr auf Wiesn und Wasen auch 2019 voll im Trend seid.

Weiterlesen

Dirndltasche

O’packt is: Das gehört in deine Dirndltasche

Nicht mehr lange und der Münchner Oberbürgermeister sticht das erste Bierfass im Schottenhamel-Festzelt an. Wie jedes Jahr wird auch am 22.09 das mittlerweile 185. Oktoberfest genau so eröffnet. O’zapft is! Danach kann geschunkelt, getrunken und nach alter Tradition gefeiert werden.

Weiterlesen

engelhorn Trachtenfläche_Header_Dirndl

Wiesn-Gaudi im 6.OG – Unsere Trachtenfläche

Es ist wieder soweit, unsere 6. Etage bei engelhorn Mode im Quadrat erstrahlt im bayrischen Glanz und stellt euch ab sofort alles zur Verfügung, was ihr für einen waschechten Auftritt auf Wiesn, Wasn und Co. benötigt. Euch erwartet eine rieesige Auswahl an Dirndln, Lederhosen und allen anderen Dingen, die bei einem Trachtenlook nicht fehlen dürfen.

Weiterlesen

O’zapft is – wir zeigen euch die angesagtesten Dirndl-Looks 2016

Freut ihr euch auch schon auf die neue Wiesn-Saison? Dann seid ihr nicht alleine! Jährlich freuen sich zigtausend Menschen weltweit wie Schneekönige – oder in diesem Falle eher Wiesnkönige – auf das Oktoberfest und seine zahlreichen kleineren Ableger. Doch wie jedes Jahr stellt sich sicher auch euch die Frage:

Was ziehe ich an?

Jede Saison werden zig neue Dirndl und Accessoires auf den Markt gebracht und man steht vor der Qual der Wahl, in welches Outfit man sich wirft und wie bzw. ob man es mit Accessoires aufpeppt. Für den Überblick im Dirndl-Dschungel sorgt unser Dirndl Guide 2016 mit den schönsten Styles 2016:

Der Klassiker:

Ganz traditionell und klassisch mögen es sicher viele von euch. Hier gibt es eine riiiiiiesige Auswahl. Ganz typisch lässt sich hier das Design der Marke Wiesnkönig nennen.  Klassische Designs, kombiniert mit einfachen Mustern, wie z.B. mit kleinen Karos auf der Schürze und strahlenden Farben – diese schlichten aber schönen Modelle gehören definitiv auf die Wiesn!

CollageDirndlWiesnkönig

Dirndl „Zoe“ von Wiesnkönig :: Dirndl „Tanja“ von Wiesnkönig :: Dirndl „Lauren“ von Wiesnkönig

Das Mädchenhafte:

Für die Mädels unter euch, die es eher etwas süßer und verspielter mögen, hat das Label Marjo eine tolle Auswahl mit mädchenhaften Details und Farben. Wir sind ganz verzaubert von diesen Kleidern. Kombiniert mit zierlichen Ballerinas oder verspielten High Heels (nicht zu hoch, von der Bierbank fallen ist kein schöner Anblick) seid ihr definitiv DER Hingucker auf der Wiesn! P.S. Besonders romantisch: Der Lieblingstrend 2016 – Spitze im Dirndl und auf der Schürze!

CollageMarjoDirndl

Dirndl „Moni“ von Marjo :: Dirndl „Minnie“ von Marjo :: Dirndl „Hilda“ von Marjo

Das etwas andere Dirndl:

Seit mehr als 50 Jahren zaubert die Marke Krüger-Dirndl Jahr für Jahr außergewöhnliche und wunderschöne Modelle für den perfekten Auftritt hinter der Maß Bier. Viele der Modelle sind mit den Jahren immer extravaganter geworden, wie auch die Kollektion Krüger Madl.  Der etwas kürzere Schnitt, ausgefallene und/oder knallige Farbkombinationen und klassische Details eines Dirndls in Kombination machen aus diesen Kleidern das perfekte Dress.

CollageKrügerMadl

Dirndl in Pink von Krüger Madl :: Dirndl in Schwarz von Krüger Madl :: Dirndl in Rosa von Krüger Madl

Für Hosenliebhaberinnen:

Es mag vielleicht nicht das klassische Wiesn-Outfit für eine Frau sein, aber die Trachtenhosen für Mädels sind immer mehr im Kommen. Sportlich, schick und rustikal sind die Hosen, die in Kombi mit einer Bluse oder einem Shirt wirklich pfiffig aussehen.

CollageHosen

Damenlederhose „Meli“ von Wiesnkönig :: Damenlederhose „Micha“ von Wiesnkönig :: Damen Trachtenhose von Hangowear

Für die frischeren Stunden auf der Wiesn:

Gerade in den Abendstunden kann es im September und Oktober etwas kühler werden. Damit wir uns nicht direkt am ersten Tag auf der Wiesn eine Erkältung holen, ist ein Janker zum Überziehen optimal geeignet. Auch hier ist die Auswahl groß. Achtet nur darauf, dass die Jacke zu eurem restlichen Outfit passt und ihr nicht wie zusammengewürfelt ausseht. Faustregel: Aufgeregtes Dirndl, cleane Jacke. Cleanes Dirndl, aufgeregte Jacke.

CollageJacken

Blazer von Windsor :: Janker von Kate Storm :: Jacke von Country Love :: Strickjacke von Lieblingsstück 

Noch mehr tolle Looks für Wiesn und Wasen findet ihr hier. Wie ihr seht, ist für jeden Typen etwas Tolles dabei. Mein Outfit für die Wiesn steht nun jedenfalls. Na ja, zumindest vorerst 😉

F_H_2015_08_960x430_Wiesnkoenig_02

Trachtenlooks für fesche Buam

„O’zapft is“ heißt es wieder vom 19. September bis 4. Oktober beim Oktoberfest in München. Aber auch der Cannstatter Wasen vom 25. September bis 11. Oktober 2015 verspricht jede Menge Gaudi. Bevor’s los geht, müssen sich auch die Herren der Frage stellen: „Was ziehe ich nur an?“, denn gerade bei einem Traditionsvolksfest gehört der zünftige Trachtenlook zum Besuch einfach dazu.

Welche Trachtenlooks passen für Wiesn, Wasen & Co.?

Wer stilecht feiern will, braucht zur Lederhosn‘ (z. B. von CG Club of Gents oder Wiesnkönig) oder zur Trachtenhose aus Samt von s.Oliver am besten noch folgende Grundausstattung:
Jacken: Neben dem Janker (z. B. von Boss) eignen sich gut Klassiker mit traditionellem Charme, wie eine Wildlederjacke von Wiesnkönig oder eine robuste, grobmaschige Strickjacke von s.Oliver mit Hirsch-Stickerei und Kapuze.
Hemden: Fast schon obligatorisch ist das gute alte Karohemd in Blau- oder Rottönen! Entsprechende Modelle gibt es von Wienkönig oder Boss. Wer es weniger traditionell mag, kann zur Lederhose auch einfach ein Shirt tragen – passenderweise mit Platzhirsch-Aufdruck von s.Oliver.

Trachtenhemd

Schuhe: Handfeste Trachtenboots (z. B. von Wiesnkönig) und Haferlschuhe passen gleichermaßen zum Volksfestlook. Alternativ können auch einfach ein Paar robuste Schnürstiefel von Timberland zum Einsatz kommen. Kenner kombinieren dazu ein Paar lässige Wadenwärmer von Lusana. Grob gestrickte Socken (ebenfalls von Lusana) tun es aber auch.

Die korrekte Bierbestellung heißt auf bayrisch übrigens: „Oa Bia!“ Und wer noch Hunger auf ein halbes Hähnchen hat, ordert „A hoibads Hendl bitte!“

Trachten-Accessoires Die Grundausstattung hätten wir damit schon mal. Aber wie kann man den traditionellen Look gekonnt mit modernen und ausgefallenen Pieces mixen?

Lederarmbänder: Für eine Dosis „Rock’n’Roll“ ist das nietenbesetzte Lederarmband von Diesel gut geeignet.

Sonnenbrille: Die handgefertigte Sonnenbrille von Oliver Peoples passt immer als Style-Upgrade.

Das fesche Schmankerl zum Schluss: Wieder sehr angesagt ist das Tragen einer Charivari, d. h. einer Schmuckkette am Hosenlatz der Trachtenhose. Ein besonders schönes Exemplar des traditionellen Lederhosenschmucks mit Anhängern im Geweih- und Edelweiß-Look gibt es bei Wiesnkönig.

Charivari

Dirndl-Outfit

Dirndl-Gaudi: So kombiniert ihr euer Dirndl richtig

Servus, grias eich und hallo! Ein Dirndl ist längst nicht mehr nur Tracht, es hat in den letzten Jahren einen echten Trend-Boom erfahren. Auf der Wiesn, aber auch auf anderen großen Volksfesten gehört es zum absoluten Must-have! Aber sind wir mal ehrlich, eine Frau sieht in einem Dirndl auch einfach toll aus. Wir zeigen euch heute ein Dirndl von Wiesnkönig aus dem trendhouse und zwei Wege, wie ihr dieses kombinieren könnt.

Look #1: Dirndl meets Boots

Der erste Dirndl-Look besticht durch jugendliches Traditionsbewusstsein. Das beerenfarbene Dirndl von Wiesnkönig mit der dunkelblauen Spitzenschürze ist ein echter Hingucker. Abgerundet wird der Look durch die coolen Boots von Timberland und dem lässigen Rucksack von Liebeskind. Wem der Rucksack etwas zu groß ist, gibt es von Liebeskind alternativ diese Tasche. Das süße Blumenhaarband von Wiesnkönig ist die ideale Ergänzung zum Wiesn-Outfit. Um das Dirndl-Dekolleté zu einem echten Highlight zu perfektionieren, darf eine Kette nicht fehlen. Wir haben uns für einen verspielten Herzanhänger mit blauem Seidenband von Wiesnkönig entschieden.

Look #2: Dirndl meets Heels

Mit dem zweiten Dirndl-Outfit seid ihr nicht nur für die Wiesn bestens gewappnet, sondern auch für diverse After-Wiesn-Partys. Das süße Dirndl von Wiesnkönig haben wir mit den sexy Heels von Steve Madden in Schlangenlederoptik kombiniert und einer Cross Body Bag von Armani Jeans. Eine ähnliche Schuhvariante gibt es von Burberry. Die Tasche von DKNY wäre eine Alternative zu der Cross Body von Armani Jeans. Mit diesem Dirndl und seinen Kombinationsmöglichkeiten seid ihr bestens gewappnet für die Wiesn!  Dirndl Look Dirndl Look

Übrigens: Wisst ihr wie Frau ihre Dirndlschürze richtig bindet? Nein! Dann haben wir hier für euch die Anleitung. Pfiat eich, servus und tschüss!

  • 1
  • 2
engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.