Schlagwort: womenstyle

Strandtaschen Trends

Strandtaschen: Die 12 Lieblinge der Saison

Die Zeit der Sommerurlaube ist angebrochen und wir träumen schon wieder von Sonne, Strand und Meer – und das, während wir noch im Büro sitzen! Wie wäre es, wenn man die Vorfreude auf die nächste Auszeit vom Job einfach noch ein wenig mehr ausdehnt und die Strandtasche schon mit ins Büro nimmt? Wir stillen die Sehnsucht nach Strand einfach schon bevor es überhaupt losgeht, schließlich können sich diese adretten Strandtaschen auch mir nichts dir nichts im Büro sehen lassen.

Weiterlesen

Titelbild

We love Rock-Glam – heißer Trend für coole Girls

We loooooove Glamour und we loooooove rockig. Warum also nicht beides kombinieren mit dem angesagten Rock-Glam-Look? Heiße Details, wie Nieten oder Leder werden in Alltagsoutfits oder den Weekendstyle integriert, ohne dass es nach too much aussieht. Das Schöne ist: fast nichts ist verboten. It-Girls wie Gigi Hadid und Kendall Jenner machen es mit lässigen Kombinationen vor und auch die großen Designer präsentieren uns auf den Laufstegen ihre fetzigen Kombinationen.

Das Outfit:

GanzkörperOutfit

Hut, Shirt und Tasche von Stella McCartney :: Jeans und Lederjacke von Dsquared2

Unsere hübsche Tahnée kombiniert in diesem Outfit alles, was zu einem gekonnten Rock-Glam-Look dazu gehört und mixt Leder mit Details, wie Nieten, Fransen und dem Used Look. Eine Jeans mit Schürfungen, Rissen und Löchern ist die perfekte Grundlage für diesen rockigen Look. Tahnée trägt die angesagte „Cool Guy“ Jeans von Dsquared2.

DSquaredJeans

Jeans von DSquared2

Wer jetzt denkt: Untenherum auffällig = Obenherum unauffällig, der hat falsch gedacht. Denn gerade bei diesem Look darf es ruhig insgesamt auffälliger sein. Natürlich gilt es trotzdem nicht zu übertreiben, denn ihr wollt ja nicht aussehen wie ein überladener Weihnachtsbaum.

Das lässige Fransenshirt von Stella McCartney macht sich unter der rockigen Bikerjacke von Dsquared2 einfach super. Wer jetzt doch gerne etwas schlichter mag, kann auch auf einfachere Shirts ohne auffällige Details, wie z.B. von Patrizia Pepe zurückgreifen.

ShirtStellaMcCartneyJackeDSquared2Collage

Bikerjacke von Dsquared2 :: Shirt von Stella McCartney

Passend zu der ultra-coolen Bikerjacke sind ein Paar starke Leder-Boots, wie hier von Valentino oder auch von Dorothee Schumacher. Wer es lieber sportlich mag, kann auch einen stylischen Sneaker, wie z.B. von Guiseppe Zanotti dazu tragen.

ValentinoSchuheNieten

Die Details:

Um das Outfit abzurunden, bieten sich rockige Accessoires mit coolen Details an. Der Eine mag vielleicht mehr, der Andere weniger – seid mutig und traut euch. Tahnée trägt zu ihrem Outfit eine mega heiße Tasche von Stella McCartney. Hier könnt ihr es mit Nieten oder anderen auffälligen Extras nochmal richtig krachen lassen. Super macht sich hier auch eine coole Umhängetasche aus der Valentino Rockstud Kollektion.

ValentinoSchuheStellaMcCartneyTasche

Für die Mega-Fashionistas unter euch bietet sich als i-Tüpfelchen ein cooler Hut für ein extra Statement an. Eine kleine Auswahl an Hüten findet ihr hier. Na, Gefallen gefunden an diesem extravaganten und megacoolen Style?!

2 Ladies in Red: La Dolce Vita mit Gucci und Valentino

Unsere Liebe zu Gucci und Valentino geht meist weit über das Budget unseres Bankkontos hinaus. Andererseits mag Geld auch gut investiert sein. Warum nicht mit Stil in ein edles Outfit von Gucci ganz nach dem Motto „am liebsten habe ich mein Geld dort, wo ich es sehen kann – hängend in meinem Kleiderschrank”. Aber bloß nicht die schicken Outfits im Schrank schonen und auf die nächste Einladung zu Hochzeit, Taufe und Co. warten, sondern sich elegant in Schale geworfen in einem noblen Ristorante kulinarisch verwöhnen lassen.

Was gibt es Mondäneres, als bei edlem Tropfen, gemischten Vorspeisen und Pasta la Dolce Vita in Deutschland mit den Luxuslabels Gucci und Valentino aufleben zu lassen? Wir präsentieren Euch heute Schmuckstücke der neuen Herbstkollektionen der italienischen Modehäuser und bezaubern mit viel Liebe zum Detail und bekennen mit unseren Ladies in Red vor allem Farbe!

SmilingGirls

Yasemin’s Pullover von Gucci in strahlendem Weiß mit markentypischen Streifen und gesprenkelten Goldeffekten wurde aus feiner Wolle gefertigt und ist mit klassischem Rundhalsausschnitt der Auftakt eines stilsicheren Looks.

YaseminOutfit

Pullover von Gucci

Das Outfit wird mit einem Rock des Luxuslabels in schmeichelhafter A-Linien-Silhouette und verführerischem Rot perfekt. Zusätzlich wird die Taille mit labeltypischer GG-Schnalle edel akzentuiert. Einfach feminin schön!

RockCollageBleistiftrock von Gucci

Wir versprühen Luxus pur und greifen bei den Schuhen zu filigranen Riemchen-Heels von Valentino. Wer mit diesem heißem Feger bisher noch nicht geliebäugelt hat, ist spätestens jetzt verliebt. In Signalrot braucht man fast einen Stiletto-Freifahrtschein. Die passende Valentino Umhängetasche aus zartem Leder mit rockigen Nieten verleiht dem glamourösen Look den extravaganten Touch. Nach Atem schöpfen erlaubt!!!

ValentinoSchuhTasche

Dieses Outfit ist an Eleganz und gleichzeitig subtiler Sexiness kaum zu überbieten.

YaseminOutfitGucciValentino

Rock und Pullover von Gucci :: Stilettos und Tasche von Valentino exklusiv im Modehaus erhältlich

Every Brownie needs a Blondie by her side. Für den perfekten Twin-Look trägt Tahnée einen exklusiven Blazer von Gucci aus einer Woll-Seidenmischung, der mit hübschen Rüschen und eleganten Kunstperlen versehen und im gleichen feurigen Rot gehalten ist wie Yasemin’s Bleistiftrock. Wer noch keinen Blazer in Rot besitzt, kommt spätestens jetzt in Versuchung.

YaseminTahneeOutfit

Das Gucci Kleid (exklusiv im Modehaus erhältlich) im Matrosenstil und dezentem strukturiertem Karomuster ist sexy und edel zugleich. Die GG Knöpfe aus Perlmutt stechen wundervoll hervor und harmonieren perfekt mit denen des Blazers. Der ausgefranste Saum verleiht dem Luxuskleid seine Leichtigkeit und als Mini lieben wir Ladies es umso mehr.

TahneeBlazerKleidBlazer von Gucci

Zarte Riemchen zaubern einen filigranen Fuß! Abgesehen davon heißt es 2016: Je mehr Fransen, Troddel oder Kettchen dran sind, desto besser. Warum nicht auch ein süßer Kussmund? Und mit Goldakzenten so gar nicht püppig, sondern edel und erwachsen. Die Gucci Kreation (im Modehaus erhältlich) ist definitiv zum Knutschen wundervoll!

GucciShoesCollage

Hot, hot, hot: Die Looks hauen uns um und sehen einfach unfassbar gut aus. Woran es wohl liegt? An den 2 Bombshells in Red? Am stilvollen Gucci-Valentino-Mix ? Defintiv die Kombi aus allem. Welch Bella Figura!

GucciValentinoOutfit

All in One: Festival, Hipster & süßer Girly-Look

Lang genug war der Sommer dieses Jahr eher bescheiden und grau. Deshalb dachten wir uns, wir bringen mal etwas fröhlichen Pepp auf die Straßen. Doch wie? Unsere Antwort: mit Fransen, Spitze und Muster einen originellen Stilbruch zwischen Festival, Hipster und süßem Girly-Look schaffen.

1.neu

Fransen & Lochmuster – um diesen Trend kommt 2016 niemand herum

1.3neu

1.2neuDas Key-Piece von Lisas Outfit ist ein Shirt aus  Häkelspitze von Review, das uns Sommer, Sonne und heiße Beats in die Köpfe zaubert – ein echtes Coachella-Feeling eben.

Und natürlich wollen wir auch bei diesem Style auf eines nicht verzichten: Fransen, Fransen, Fransen!! Denn erst sie erzeugen den legeren „Je-Ne-Sais-Quoi-Look“.

Um den luftigen Auftritt zu wahren, das Ganze aber „straßentauglich“ zu gestalten, greifen wir zu einem Bandeau-Top von Guess (im trendhouse erhältlich), von dessen Tragekomfort Lisa schon beim Anziehen schwärmt; und zwar so sehr, dass sie es nach dem Shooting direkt im trendhouse shoppte.

 

 

Für den perfekten Durch- und Anblick: Runde Sonnenbrillen

Den Hippie-Festival-Style setzt Lisa mit einem absoluten It-Piece in Szene. Verspiegelte, runde Sonnenbrillen verzieren derzeit die Gesichter von zahlreichen  Mode-Bloggern – zu Recht, finden wir und setzen auf dieses tolle Modell von Mr Boho.

2.2neu

Girls just wanna have Fun!!!

Für die gewisse Girly-Note sorgt die süße Blümchen-Shorts von Denim & Supply (im trendhouse erhältlich). Das florale Allover-Muster lässt von italienischen Gässchen, Eisdielen und Strandpromenaden träumen.5

Wir komplementieren den verspielten Look mit einem farbenfrohen Shopper aus robustem Canvas von Liebeskind Berlin und setzen so ein farbliches Highlight. Perfekt, schließlich wollen wir ja ordentlich Pepp auf die Straße bringen.

8

Chucks – Hipster oder doch schon Mainstream?

Farblich passend kombinieren wir ein absolutes Must-Have: Chucks von Converse. Einst eindeutig der Hipster-Szene zuzuschreiben, wurde dieser Sneaker mittlerweile eher zum Mainstream-Sneaker und findet sich inzwischen in fast jedem Schuhschrank – ein trendiger Begleiter für sämtliche Lebenslagen.

1.4neu

Wir finden, dass er einen perfekten Stilbruch kreiert – Love, love, love!!

Der krönende Abschluss

Warme Sommernächte. Was in südlichen Ländern so sicher ist wie das Amen in der Kirche, ist in Deutschland nicht unbedingt Normalität. Hierzulande sollte man deshalb stets etwas Leichtes zum Überwerfen dabei haben, wenn man weiß, dass es etwas später wird.

Gut, dass uns die Mode 2016 auch hier nicht im Stich lässt: ärmellose Longblazer z. B. von Rich&Royal. Wir sind begeistert!

1.10neu

Blau is Bluetiful: Maritimer Sommerlook

Keine Frage: Nach weißem Strandstrand und türkisblauem Meer sehnen wir uns im Sommer doch alle, um bei atemberaubender Aussicht einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Nicht nur Sommerkleidchen bringen Summer-Vibes in unsere Outfits, sondern auch sporty Hosen-Styles. Die lässig coolen Looks tragen wir Ladies mindestens genauso gerne – Wohlfühlen geht doch über alles. Für das gewisse Urlaubsfeeling sorgt eine Chino in blauem Maritim-Look. Mit leichter, weißer Long-Bluse eine wahrlich sinnliche Alternative zum Sommerkleid.

Ein Hosenstyle in cooler „Blau-Weiß“-Trendkombi ist ein echter Hingucker – nicht nur am Strand, sondern auch hier:

OutfitSporty

Best Friend Forever

Klassiche Longbluse von Soluzione als braver Akzent mit raffiniert seitlichem Schlitz. Ein Must-have in jedem Kleiderschrank.

BluseDetailsSmiling

Blue is the New Black

Lässige Chino von Marni mit Coolness-Faktor und dezentem Blumen-Allover-Muster (im Modehaus erhältlich). Damit wird der Look maritim.

ChinoMarni

Cooler Klassiker

Legerer Retro-Sneaker von adidas Originals in Weiß mit feiner Lochoptik. Mit dünnem, matt glänzendem Leder federleicht für den Sommer und perfekt zur sunkissed Skin.

adidasSchuh

Treuer Begleiter

Zeitloser Sweater von Frantina in sich wiederkehrender Farbe Blau. Ideal, wenn es an lauen Sommerabenden doch mal abkühlt.

Pullover

Crème de la crème

Die neue luxuriöse Gucci-It-Bag in Indigo-Blau mit prägnanter GG-Blossom-Schließe veredelt den sporty Look.

TascheGucci

Wow! Yasemin weiß, wie man den Hosen-Look sommerlich stylt. Eine gelungene Mischung aus Coolness und Eleganz. Perfekt für Sight-Seeing, Shopping oder coole Drinks an der Bar. Ein blaues Teil brauchen wir jetzt alle im Kleiderschrank!

Outfitcasual

Nachstylen erwünscht. Wir sagen: Very bluetiful!

Outfitcasualstyle

 

4 Tipps, wie Pullis sommertauglich werden

Endlich ist Sommer! Entspannt im Garten sitzen und mit Freunden zu grillen, ist der perfekte Feierabend und Ausklang eines gemütlichen Sommerabends. Leider ist es abends oft ein wenig frisch und windig, sodass man leicht fröstelt – willkommen nervige Sommergrippe… bitte nicht! > Die Lösung: leichter Sommerstrick! Die neuen Pullis für den Herbst kann man jetzt schon so aufpeppen, dass man sie tagsüber und abends gleichermaßen ohne Probleme tragen kann.

4 Tipps & Tricks, wie ihr mit euren Lieblingspullis sommertaugliche Looks stylen könnt, zeige ich euch hier:

1.       Der Stecker

Ideal hierfür ist ein etwas weiterer Pulli, den ihr normalerweise für zu groß haltet,  lässig kombiniert zu eurer Lieblings-Skinny-Lederhose wie Caro Daur oder die gerade angesagte locker geschnittene cropped Flared. Einfach den Pulli vorne ein bisschen in die Hose stecken, sodass man den Hosenbund sehen kann. Fertig ist der sommertaugliche Pulli-Look.

Off toooo university 👋🏻💡📚📉🌚

Ein von Caroline Daur (@carodaur) gepostetes Foto am

PicMonkey Collage

Offwhite von Acne Studios :: Rosé von Allude

2.       Das Kleid

Wir alle haben diesen einen Pullover, den wir lieben, der uns aber bis zu den Oberschenkeln reicht und einfach viel zu groß ist. Mit diesem Tipp wird er ganz schnell ready-to-wear, ohne dabei für die kommende Wintersaison in der hintersten Ecke im Schrank zu verschwinden. Schnappt euch einfach einen Gürtel, der zu eurem Pulli passt und bindet ihn um die Taille. Und tadaaaaa: Ein neues Lieblingskleid für frischere Sommertage, zu dem ihr euren Pulli aus Sommerstrick erfolgreich umgestylt habt! Wer’s unkompliziert mag, einfach den Gürtel wie Eleanor Calder weglassen.

It’s been a while.. new post up on the blog soon about @jenatkinhair launch / #thetrendpear

Ein von Eleanor Calder (@eleanorj92) gepostetes Foto am

 

Look2

 

Blau von Design IV :: Weiß von Twin-Set

Psst.. Wem der Pulli doch ein wenig zu kurz ist, einfach wie Nina Schwichtenberg einen stylischen Faltenrock kombinieren und für die Extraportion Leichtigkeit im Outfit sorgen:

Happy monday my loves🎈 This new outfit is up on WWW.FASHIIONCARPET.COM – How do you like it? 🙂 http://liketk.it/2oCAE

Ein von Nina Schwichtenberg (@fashiioncarpet) gepostetes Foto am

3.       Crop-Pulli

Ihr wisst ja wahrscheinlich alle, was ein Crop-Top ist oder?! Richtig, ein bauchfreies Oberteil wie Cara Delevigne es trägt. Aus einem gewöhnlichen Pulli einen angesagten Crop-Pulli wie der von Cara Delevigne zu zaubern, ist leicht gemacht.
Nehmt einfach einen etwas eng anliegenden Pulli und ein Band. Schiebt euren Pulli so weit über euren Bauch, wie es euch gefällt und befestigt das Ganze mit dem Band. Was mache ich mit dem sichtbaren Band? Patience Ladies. Einfach den Pulli ein wenig über das Band schieben und fertig ist der Crop-Pullover. Am Anfang etwas tricky, aber wenn ihr das ein oder zwei Mal gemacht habt, geht das dritte Mal wie von alleine. Trust me! Sollte euch abends doch zu kalt werden, einfach das Band lösen und den Pulli original tragen.

#regram @jaredleto

Ein von Cara Delevingne (@caradelevingne) gepostetes Foto am

 

Look3

Schwarz von Pinko :: Blau von Frantina

4.      All Casual

Der wohl bekannteste Look, der wirklich simpel ist und gleichzeitig super cool wirkt.  Ihr könnt euren Pulli nämlich auch ganz casual-like zu einer Ripped Skinny Jeans und wundervoll lady-liken Sandaletten oder cooeln Slippern wie Stefanie Giesinger stylen. Richtig gepaart, kann das Outfit einschlagen wie eine Bombe.

Thinking bout you🍋

Ein von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) gepostetes Foto am

Look4

Weiß von Boss Orange :: Schwarz von Zadig & Voltaire

So Ladies, mithilfe dieser simplen Tipps & Tricks, sollte kein Pulli mehr in den Abgründen unserer viel zu kleinen Kleiderschränke verschwinden.

Extra Special: Spart diese Woche 10% auf neue Pullis sowie Sommerstrickmode im Sale im engelhorn e-Shop.

 

Titelbild: Copyright WENN Imsages

3 Instagram-Girls, die uns verzaubern

Kennt ihr das, abends im Bett zu liegen und sich einfach nur an den Strand zu wünschen? Ich kenne das nur zu gut… Und wenn mich mal wieder die Sehnsucht packt, scrolle ich einfach durch meinen Instagram News-Feed und lasse mich dort von den verschiedensten Posts meiner Freunde und vor allem Lieblings-Bloggerinnen verzaubern. So schön könnte das Leben sein… Heute zeige ich euch 3 Ladies, deren Instagramposts ich immer wieder mit Vergnügen verfolge.

1. Julia von __calimero__

Durch ihren Job als Stewardess reist Julia alias __calimero__ durch die ganze Welt und lässt uns an ihrem wilden Jetset-Leben teilhaben. Sie zeigt uns die beste traditionelle Küche oder die Hotspots der Stadt, in der sie gerade ist und begeistert damit eine Fanbase von 34,3 Tausend Followern. Wichtig sind ihr: Ihr Freund und Mathilda, ihr Mops. Aber absolut nicht zu vergessen: Ihre Liebe zu Mode, die sie auf Instagram ebenfalls gerne zur Schau stellt… bei manchen Schmuckstücken wird man ganz neidisch. Nach dem Abi als Stewardess bei Lufthansa angefangen zu arbeiten, hat sie ihre Liebe zum Reisen gefunden. Immer unterwegs und up-to-date sein, ein Bloggerleben, das uns immer wieder neu mit auf Reisen nimmt.

Your Wings Already Exist .All You Have To Do Is Fly✈️ Meine Lieben 💕 Mein Urlaub neigt sich dem Ende zu & nächste Woche schlüpfe ich schon wieder in meine Uniform & fliege um die Welt 🌎 Da ich täglich von ganz vielen von Euch Nachrichten bekomme, rundum die Bewerbung als Flugbegleiter-/in, hab ich noch einen kleinen Tipp 💕 Morgen findet in Heidelberg ein Flugbegleiter Casting von Lufthansa zwischen 10.00-16.00 Uhr im Marriott Hotel statt 😊 Vielleicht überlegt der ein oder andere von euch ja schon länger sich zu bewerben & hat sich bisher einfach noch nicht so richtig getraut, oder ihr habt schon seit Kindheitstagen den Traum vom Fliegen! Morgen ist die Gelegenheit ✈️ Ich drücke Euch die Daumen❤️ #repost #girl #me #fly #world #travel #life #love #airbus #globetrotter #smile #happy #lovemyjob #lufthansa #crew #cabincrew #airport #blog #blogger #belufthansa #followmearoundtheworld #flightattendant #flightgirl #uniform #lufthansaflugbegleiter #summer #bestoftheday #FlugbegleiterCasting#heutehiermorgendort #heidelberg

Ein von Cabin Crew • Travel •Lifestyle (@__calimero__) gepostetes Foto am

2. Leonie Hanne von ohhcouture

Leonie von ohhcouture lebt den Traum von vielen unter uns. Einfach die Welt bereisen und sich dabei fotografieren lassen. Aber was nach Spaß und Freizeit klingt, ist in Wirklichkeit harte Arbeit. Sie ist eigenständige Bloggerin, Stylistin und Model und hat schon mit vielen bekannten Marken wie z. B. Cartier zusammen gearbeitet. Das Beste daran: sie lässt uns alle daran teilhaben. Sei es bei ihren Ausflügen in Paris oder während der Gondelfahrt durch Venedig, sie beschert uns Fotos und Eindrücke en masse und dafür können wir ihr nur danken. Immer mit dabei: Alexander Galievsky. Ohne ihren treuen Begleiter und Fotografen, geht nix. Alexander ist ihr Fotograf und unterstützt sie auch bei ihrem Blog  

3. Stella-Uzo von jadorefashion

Ehefrau, Mutter, Top Bloggerin, überzeugte Shoeaholic und Globetrotter… Puh, ganz schön viel und sicherlich schwer unter einen Hut zu bekommen. Aber Moment! Stella-Uzo von jadorefashion beweist uns auf ihrem Blog, dass das sehr wohl möglich ist. Aufgewachsen ist sie in Nigeria, daher stammt auch ihr Name „Uzoamaka“, was so viel bedeutet wie „Mein Weg ist gut“. Und ihr Weg ist mega! Sie hat eine abgeschlossene Ausbildung zur Krankenschwester, einen Master in Business und Finanzen, einen erfolgreichen Blog, einen beneidenswerten Style und das Allerwichtigste: eine kleine glückliche Familie. Da spielen wir doch immer gerne mal Mäuschen und schauen uns ihre farbenfrohen Styles, die vor Happiness nur so strotzen, zu gerne an. Und wünschen uns heimlich ihr Schuhregal 😉

Ganz in Weiß: DAS Sommeroutfit im Romantik-Style

Endlich kommt der Sommer 2016 so richtig in Fahrt und wir möchten euch mit diesem „All-over-White-Look“ am liebsten in den Urlaub entführen. Ungezwungene, zarte Looks mit Romantik-Charakter passen perfekt an diesen so heiß ersehnten Sommertagen! Wir hüllen uns in eine leichte Robe in Weiß und träumen davon, darin stilvoll über die Strandpromenade von St. Tropez, Ibiza oder Mykonos zu flanieren.

Ladies, auch fernab von Strand und Meer, könnt ihr in diesem Outfit euer Lieblings-Gelato im neuen In-Eiscafé genießen oder eure Mädels zum Brunchen einladen. Hier ist unser Styling-Tipp für endlich warme Sommertage:

AllwhiteLook

Beim Styling ist Zurückhaltung angesagt: Eine All-White-Sommer-Kombi aus Blüschen und Shorts unterstreicht das moderne Understatement. Die Bluse von René Lezard (im Modehaus erhältlich) sorgt im Materialmix für ein luftig frisches Gefühl und hält uns an heißen Tagen wie diese angenehm kühl.

Bluseweiß

Seidig zarte Materialien und ein Hauch von Transparenz unterstreichen eure weiblich-romantische Seite.

Bluseweißhinten

Im komplett weißen Outfit mit nur wenigen Akzenten bei den Accessoires, wirkt der gesamte Look sehr weiblich und weich. Eine Shorts ist im Sommer ein absolutes MUSS, klebt nicht so am Bein wie lange Hosen und darf angesichts dieser sommerlicher Temperaturen defintiv nicht fehlen. Das Modell von Tory Burch betont eure sexy Beine und wirkt im romantischen Häkel-Design sogar süß unschuldig. Ein Mini also für maximale Wirkung!

ShortsToryBurch

Häkel-Shorts von Tory Burch

Über die Schulter gehängt, Cross Body getragen oder lässig ums Handgelenk gewickelt – bei Any Di ist erlaubt, was gefällt. Diese Henkeltasche des Münchner It-Labels verleiht im Camouflage-Look eurem schlichten Outfit Power. Zwei Tragehenkel, abnehmbare Schulterriemen sogar zur Umfunktionierung als Rucksack …WOW, mehr geht nicht. Von wegen: Wir lieben das süße Suncase von Any Di. Lässig an Tasche & Co. gehängt und passend für jede Brillengröße 🙂

AnyDiTascheCamouflage

Henkeltasche von Any Di :: Suncase von Any Di

Kontraste bei den Schuhen ergänzen das Ganze: Die Sandalen von Tory Burch sind in Gold wundervoll elegant und mit Cut-Outs super raffiniert und trendy. Die goldenen Keilsandaletten von Michael Kors sind perfekt für sommerliche Abendevents geeignet, mit denen wir stilvoll durch die Nächte tanzen.

SandalenGold

Sandalen von Tory Burch :: Keilsandaletten von Michael Kors

Gekrönt wird der romantische Look mit den richtigen Accessoires. Coole Sonnenbrille von Kerbholz zum Suncase? Auf jeden Fall! Edel funkelnde Meerjungfrauen-Kette von Nici van Galen? Unbedingt! Diese stilvollen Accessoires sind definitiv ein Muss, was meint ihr?

Accessoires

Sonnenbrille von Kerbholz :: Kette von Nici van Galen

AllWhitecomplete

 

Bei Wind und Wetter – Ein Sommeroutfit für alle Fälle

Juli. Puh… eigentlich sollte die Sonne strahlen und uns bei 35 Grad die Schweißperlen von der Stirn tröpfeln lassen. Stattdessen „tröpfelt“ (leicht untertrieben) es immer mal wieder à la April-Wetter von oben, es ist wolkig, schmuddelig und ein bisschen VIEL zu frisch für die Jahreszeit. Was bedeuten sollte, dass wir Shorts und Sommerkleider immer noch nicht spazieren führen könnten. Aber als Sommermode-Liebhaber können wir das so nicht akzeptieren und haben uns einfach unser Lieblings-Sommerkleid von Review ausgesucht und es wetterfest gemacht 😉

Das weiße Mini-Spitzenkleid mit süßen Details ist ein wahrer Hingucker. Wir haben uns sofort verliebt und wollen es euch defintiv nicht vorenthalten:

Ein Sommerkleid für jedes Wetter

CompleteLook

Das Kleid von Review ist aus weißer Spitze und extrem luftig, somit perfekt für den ach so herbeigesehnten Sommer geeignet. Durch süße Details wird dem Kleid ein mädchenhafter Charme verliehen und das geschnürrte Dekollté bringt den femininen Touch mit dem gewissen Etwas zum Ausdruck.

Details

 

KleidReviewCollage

Ihr könnt das Kleid stadttauglich machen, indem ihr wie Beyza einfach ein weißes Top darunter zieht oder es einfach weglassen und es als Partykleid am Abend sexy ausführen. Das bleibt euch Mädels natürlich selbst überlassen…

Was tun bei Regen und Wind?

Angesichts der Tatsache, dass der Sommer dieses Jahr verstecken spielt und wir ihn immer noch nicht wirklich (bis auf ein paar Mutmacher-Tage zwischendurch) gefunden haben, wurden wir mal wieder kreativ. So wird das Sommeroutfit mit einem Sommer-Parka einfach mal wetterfest gemacht.

Oberkörper

Mit der Jacke von Only sind wir nicht nur gegen den kalten Wind geschützt, sondern auch gegen den Regen, der uns ab und an mal gerne den Tag vermiest. Als Parka und in Khakifarben ist sie gerade total angesagt und passt perfekt zum Mini-Dress. Sollte es mal wirklich frisch werden, einfach die Jacke zuknöpfen und sich wohlig warm fühlen – auch ohne 30 Grad. Ein Hingucker sind auch die bestickten Boho-Details auf den Ärmeln, die das ganze Outfit etwas wilder und more 70ies aussehen lassen.

CloseUpJacke

Im Winter sind ja bekanntlich Mützen ratsam und kuschlig. Aber Hilfe, soweit lassen wir es nun doch nicht kommen! Wir greifen lieber zum ladyliken Strohhut von Only (im trendhouse erhältlich),  der uns zwar fast bei Wind und Wetter vom Kopf weht, aber  gleichzeitig DAS Sommerfeeling aufkommen lässt, das wir schon so sehr vermissen…

Hut

Da es bei Regen und Wind mit Sandalen eher frisch um die Füßchen werden könnte, ist Beyza einfach in die Superga Sneaker geschlüpft. Aber keine Angst, keine dicken schweren Sneakers, in denen man schwitzt, sondern ein süßer rosa Hauch von Nichts,  der sich super leicht anfühlt.  Ladies, bei einem Stadtbummel besonders wichtig 😉

Schuhe

Um in das ganze Outfit noch ein bisschen Farbe zu bringen, haben wir uns für die mega süße Karl Lagerfeld Tasche entschieden. In Königsblau peppt sie das ganze Outfit nochmal auf und die süßen Eis-am-Stiel-Applikationen runden den Sommerlook perfekt ab. Ähm… wo ist die nächste Eisdiele zum lecker Eis schlecken? 

Tasche

Also Mädels, lasst die Schultern nicht hängen, peppt einfach euer Sommerkleid mit den richtigen Accessoires auf und macht es mit einem schicken Parka wetterfest 😉

Und weil wir jetzt in Sommerlaune sind, gibt’s hier Beyza’s Look auf einen Blick und zum Nachshoppen:

CollageProdukte

Jacke von Only :: Kleid von Review :: Sneaker von Superga :: Tasche von Karl Lagerfeld

 

SommerkleidStellaMcCartney

Rauschender Sommer im Mini-Dress von Isabel Marant

Im Sommer rücken für uns Ladies süße Kleidchen in den lääängst überfälligen Fokus. Ein Mini-Dress lässt uns den Sommer spüren und uns mit der warmen Sonne um die Wette strahlen. Wer statt All-Inclusive-Urlaub im Süden im Büro schwitzt und vom griechischen oder spanischen  Sommer träumt, kann sich mit diesem Outfit ein wenig Urlaubsgefühle ins Outfit zaubern und dicke Stoffhosen und Blazer getrost zuhause lassen.

Mini-Dress für sonnige Urlaubsgefühle

KleidStellaMcCartney

Süß mädchenhaft und doch zeigen wir mit dem femininen Blusenkleid von Isabel Marant in fast schon schwerelosem Stoff ein bisschen nackte Haut mit sexy Beinfreiheit.  So lässt es sich auch bei 30 Grad besser aushalten. Als Mini darf das Sommerdress obenrum auch gerne ein bisschen „angezogener“ ausfallen und nicht allzu viel Dekolleté zeigen. Tahnée macht’s vor und wir sind schockverliebt in ihren ziemlich tollen Style.

KleidTasche

Das Kleid von Isabel Marant wurde aus feiner Seide gefertigt und schmiegt sich wunderbar zart an den Körper an und verspricht einen traumhaften Tragekomfort. Stickereien und Perlenverzierungen machen es besonders und unterstützen den Bohème-Charakter.

KleidCollage

Mini-Kleid von Isabel Marant

Fransen All-over

Der Sommer 2016 ohne Fransen-Piece ist einfach UNvorstellbar. Deshalb stylen wir die elegante Henkeltasche von Yves Saint Laurent (exklusiv im Modehaus erhältlich) mit Fransen zum Boho-Dress und passenden Stilettos von Elvio Zanon für den Extra Seventies Glam. Damit dem Festival-Sommer nichts im Wege steht, einfach die High Heels gegen komfortable Cowboy Booties tauschen, mit einem Blumenkranz euer messy Haar schmücken und losgelöst den Musiksommer unter freiem Himmel feiern.

TascheSchuhe

Fransen aus Veloursleder verleihen das in dieser Saison so angesagte Hippie-Flair.

TascheSchuheCollage

Sandalette von Elvio Zanon

Komplettoutfit

Wer noch ein kleines aber feines Bling Bling mit ins Outfit bringen möchte, setzt mit dieser süßen Herzkette von Estella Bartlett ein niedliches Statement. Ob Herzchen, Schleifchen, Smilies oder ein Ananas-Anhänger, die Kettchen sind einfach entzückend und ernten ganz viele bewundernde Blicke -garantiert!!! Die filigranen Schmuckstücke gibt’s im engelhorn Modehaus zu shoppen 🙂

herzkettefacebook2

 

 

engelhornmode
engelhornmode
engelhorn_thebox
engelhorn_thebox
engelhornsports
engelhornsports
engelhornsportswomen
engelhornsportswomen

About Us

Hier verpassen wir euch die tägliche Dosis Fashion, Sport, Lifestyle und Trends aus der Welt von engelhorn! Lasst euch inspirieren von unseren neuesten Labels, Streetstyle Trends, Trainingstipps, Outfit-Inspirationen, Lifestyle-Hacks, Workouts, How-Tos sowie den Lieblingsstücken unserer Einkäufer und Stylisten.